Welche Kryptowährung wird 2021 noch explodieren? Mit Solana, Shiba Inu und Polkadot

galaxy wallpaper

Der Krypto-Markt versetzt die Finanzwelt nach wie vor in Aufregung. Seit Mitte August 2021 überstieg die Marktkapitalisierung aller digitaler Kryptowährungen die Marke von zwei Billionen Dollar.

Werbung

Die ganz starken Token sind weiterhin Bitcoin und Ether: Bitcoin (BTC) steht aktuell bei über 36.000 Euro, Ether folgt mit einem Preis von rund 2.500 Euro. Doch den größten Zuwachs hatten 2021 kleinere Coins wie Cardano und Solana. Der Rest verteilt sich auf die 10.000 anderen Kryptowährungen – es ist schwer, dabei den Überblick zu behalten. Denn nur wenige davon sind wirklich zukunftsträchtig. Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute ändern sich die Währungsverhältnisse. Wir haben uns angesehen, welche Kryptowährung 2021 noch explodieren könnte.

Neue Kryptowährungen mit Potenzial: Solana und Shiba Inu

Es sind in den vergangenen Jahren unzählige neue Währungen entstanden – nicht wenige davon sind schon wieder verschwunden. Einige bleiben und es ist rätselhaft, nach welchem Prinzip das funktioniert. Eifrige Beobachter des Marktes können Schlüsse ziehen. Andere müssen sich auf die Krypto Prognosen von Insidern verlassen. Wir stellen Ihnen hier einige interessante Kandidaten vor:

Solana (SOL): dem 11.500 % Trend folgen

Es ist noch gar nicht so lange, dass auch die Kryptowährungen Solana und Shiba Inu in den Top Ten Coins zu finden sind. Besonders das 2017 gegründete Token Solana ist ganz neu mit dabei – trotzdem erlebte sie erst zuletzt eine Kursexplosion, bei der sie im Zeitraum von einem Monat von circa 67 Euro auf ganze 160 Euro stieg. Mit diesem Anstieg gelang sie auf Platz 7 aller Kryptos nach Marktkapitalisierung und somit auf die Liste der Top Ten Coins – seitdem ist sie in aller Munde.



Solana setzt in seinem Aufwärtstrend auf einen neuen Timestamp Algorithmus, der den Namen Proof-of-History trägt. Dieser Algorithmus ermöglicht automatisierte Transaktionen. In Bruchteilen einer Sekunde finden diese statt.

Das von Tradern zunehmende Interesse am Coin Solana zeigt sich ebenfalls an der Marktkapitalisierung. Diese liegt inzwischen bei rund 33,3 Milliarden Euro – damit liegt Solana nun auf Rang sieben der wichtigsten Kryptowährungen. Anfang des Jahres lag die Marktkapitalisierung noch bei knapp 80 Millionen Euro, was in der Spitze eine Steigerung von mehr als 11.500 Prozent bedeutet. Damals lag der Solana-Kurs bei 1,57 Euro, stieg aber zu Beginn des Monats September auf das aktuelle Allzeithoch über 170 Euro.

Solana Prognose: Da könnte noch viel Potenzial drin stecken. Wie immer beim digitalen Geld: Es besteht natürlich ein hohes Risiko, je besser sich der Token entwickelt. Denn genauso schnell kann er auch den Rückwärtsgang einlegen …

Shiba Inu: Explodiert die Kryptowährung SHIB mithilfe von Elon Musk?

Ein „absolute beginner“ ist der Dogecoin-inspirierte Meme-Token Shiba Inu Coin (SHIB). Erfunden wurde er von dem anonymen „Ryoshi“ und  ist ein Token auf der Ethereum-Blockchain. Shiba Inu hat lange gegen Akita Inu und andere um den Alpha-Status gekämpft, und es wurden ihm wenig Chancen gegeben.

Angepriesen wurde er unter anderem von Tesla-CEO Elon Musk – aber bislang hat er es nicht in die Top Ten der Kryptowährungen geschafft. Ob das in Zukunft der Fall sein wird, dürfte auch am Interesse der Community liegen, und am großen Förderer Musk.

Polkadot (DOT): eine Kryptowährung für viele Blockchains inkl. Staking

Polkadot LogoNoch ein Highlight: Auch die Kryptowährung Polkadot schaffte es mit einem Marktwert von rund  25 Milliarden Euro auf einen der höheren Plätze des gefragten Rankings. Der Coin wurde 2017 von Ethereum-Gründer Gavin Wood konzipiert und setzt genau wie die Konkurenz Siba Inu auf die Blockchain-Technologie.

Das Positive: Bei Polkadot werden verschiedene Blockchains miteinander verbunden, die zusammen als Netzwerk untereinander kommunizieren können. Mit diesem ausgefallenen Konzept sammelte Gavin Wood in seinem Initial Coin Offering Ende 2017 fast 150 Millionen US-Dollar ein.

Prognose: Guter Background! Kryptowährungen wie Polkadot gelten für die Generation von heute als die Zukunft der Finanzwelt, auch, weil durch Polkadot Staking passives Einkommen generiert werden kann.

Ripple (XRP): der Phoenix aus der Asche

Einen Platz vor Solana liegt die Kryptowährung Ripple (XRP). Ihr Börsenwert beträgt derzeit über 40 Milliarden Euro. Anders als hinter vielen anderen Open-Source-Projekten steht hinter der Kryptowährung eine private Firma: Ripple Labs. Sie ist in San Francisco ansässig und gilt inzwischen als das weltweit wertvollste Start-up mit einer Marktkapitalisierung von über 120 Milliarden US-Dollar.

Heute liegt sie nur fünf Plätze hinter dem Branchenführer Bitcoin und basiert auf einer Idee des Webentwicklers Ryan Fugger, des Geschäftsmanns Chris Larsen und des Programmierers Jed McCaleb.

Neu ist Ripple sicherlich nicht. Allerdings könnte die Kryptowährung eine Art Wiedergeburt erleben. Alles hängt an einem großen Rechtsstreit mit der US-Finanzaufsicht. Diese wirft RippleLabs die Ausgabe illegaler Wertpapiere vor. Gemeint sind die XRP-Token selbst.

Sollte Ripple die Auseinandersetzung gewinnen, dann stehen die Chancen außerordentlich gut, dass die Kryptowährung noch 2021 explodieren wird. Vorausgesetzt natürlich, dass es bis dahin Fortschritte im Verfahren gibt.

Ist die Dogecoin Prognose noch positiv?

Seine Popularität hat Dogecoin Elon Musk zu verdanken. Zunächst galt der Token als reiner Internetgag – dann twitterte der US-Milliardär darüber. Der Hype begann: zuerst sprangen die Nutzer der Internetplattform „Reddit“ auf den fahrenden Zug auf, dann internationale Krypto-Investoren. Im Mai 2021 kletterte der Dogecoin-Kurs auf sein bisheriges Hoch bei über 0,50 Euro.

Dogecoin Chart
Quelle: Finanzen.net

Seither ging es allerdings auch wieder rapide bergab. 0,17 Euro müssen für einen DOGE-Token aktuell bezahlt werden. Das lässt die Frage zu, in welche Richtung es gehen wird.

Fest steht, dass der Dogecoin aktuell zu den zehn größten Kryptowährungen der Welt zählt. Hätte man vor einem Jahr investiert, dann hätte man ein Plus von Sage und Schreibe 7733,9 % im Wallet stehen.

Dogecoin Prognose: Der Wert bleibt höchst riskant. Allerdings dürften Investoren eher nach oben als nach unten schielen. Im Chart ist zum aktuellen Stand eine Art Bodenbildung bei rund 0,15 Euro zu erkennen. Ein entschlossenes Wort von Elon Musk und dann könnte auch der Dogecoin 2021 wieder explodieren.

Welche Kryptowährung wird bis 2030 explodieren: unbekannte Token

Auch wenn man meist nur von den Branchenführern der Internetwährung hört, existieren im Hintergrund noch unzählige kleine Start-Ups die weiterhin auf Ihren Aufschwung warten. Darunter ist etwa der nach Elon Musk`s Hund benannte Coin „Mini Floki“ – sein Preis liegt aktuell bei Knapp 7 Euro, mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von 440.977 Euro. Das aktuelle CoinMarketCap-Ranking ist bei Platz 3147.

Noch tausende andere neu gegründete Token, darunter Moonkafe Finance, NFTrade oder Flypaper sind im Handel, bleiben aber weiterhin einem Großteil von Menschen unbekannt. Die Konzepte sind charismatisch. Ob sie allerdings jemals einen Aufschwung erleben werden oder nach ein paar Monaten wieder verschwinden, können selbst Experten nur schwer abschätzen.

Sicherlich, auch Bitcoin fing einmal ganz klein an, und war anfangs nur 0,06 Euro wert. Man hätte nach dieser Kalkulation mit einem Euro ungefähr 15,10 Bitcoins kaufen können. Heute sind solche Kalkulationen undenkbar, und viele Trader bereuen sicherlich, zu spät mit eingestiegen zu sein.

Natürlich schwingt auch das Risiko mit. Aktuell macht der Gravitoken von sich reden. Allerdings ist der eingebaute Mechanismus zur Preissteigerung der Kryptowährung für viele auch ein Signal einer unseriösen Entwicklung. Frühe Anlagen sind entsprechend immer auch mit möglichen Totalverlusten verbunden.

Fazit: Frühe Investitionen mit Centbeträgen können sich lohnen!

Langfristig gesehen – bis zum Jahre 2030 – ist die eine oder andere „kleine“ digitale Währung imstande ordentlich zu klettern. Als Investor könnten Sie es wagen, breitflächig zu säen. Bestücken Sie Ihr Portfolio mit 20 der neuesten Digitalwährungen, darunter Moonkafe Finance & Co., für ein paar Cents. Und warten Sie einfach ab. Auch bei Aktien gilt für Beginner schließlich oftmals die Devise: Kaufen und liegen lassen.

Bedenken Sie: In knapp zehn Jahren passiert viel. Auch, dass diese unbekannten Token ihren Wert verdoppeln oder verdreifachen. Oder, ähnlich wie Bitcoin, vertausendfachen. Trotzdem bleiben bei der Suche nach Kryptowährungen, die 2021 noch explodieren werden, immer Risiken mit von der Partie. Jede Fehleinschätzung dürfte bares Geld kosten.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Eines der renommiertesten Broker
4.8/5

Libertex Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 2 =

Was du als nächstes lesen solltest

balloons flying in the sky
Analyse, Krypto 8 Stunden Ago

Deri Protocol steigt um 243 % – kann ...

Nach schwachen Zahlen des Deri Protocols (DERI) während des letzten Jahres sprang der Kurs gestern plötzlich um...

Polkadot Prognose
Beiträge 9 Stunden Ago

Polkadot steigt binnen 24 Stunden um 17% und ist lau...

Polkadot hat auf den Märkten innerhalb...

Ethereum Die Bullen trampeln! ETH folgt Bitcoin, steigt fast 7% – 4.000 Dollar im Visier?
Ethereum, Krypto 16 Stunden Ago

Ethereum: Die Bullen trampeln! ETH folgt Bitcoin, st...

Ethereum ist binnen 24 Stunden fast...

Aktien Kursentwicklung
Analyse, Hero, Krypto, Perp, TWT 1 Tag Ago

PERP, HERO und TWT – lohnt sich der Kauf dieser 3 To...

Während die Leitwährung Bitcoin sich aktuell...

Shiba Inu Preis verliert
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Shiba Inu Handelsvolumen bricht um 45 % ein – ...

Während der Bitcoin trotz einem Tagesminus...

Binance Coin (BNB) beste Kryptowährung der Top-100! Könnte sich der Einstieg lohnen?
Krypto 2 Tagen Ago

Binance Coin (BNB): beste Kryptowährung der Top-100!...

Binance Coin (BNB), der Token der...

Beiträge 3 Tagen Ago

Der Lightning Network Coin schießt in die Höhe und k...

Das Lightning Network sorgt derzeit für...