black bear near trees
Werbung
Luckyblock Banner

Mt.Gox gehörte vor ein paar Jahren noch zu den größten Krypto-Börsen seiner Zeit. Nach einem Hackerangriff und tausenden von gestohlenen Bitcoins musste die Börse allerdings ihre Arbeit einstellen. Infolgedessen wurde ein Rehabilitationsprogramm zur Linderung der Verluste in die Wege geleitet, wodurch den damaligen Anlegern bis zu 140.000 BTC ausgeschüttet werden sollen. Wie die On-Chain-Analyse-Webseite CryptoQuant am 8.Dezember auf Twitter mitteilte, läuft die Auszahlungsfrist in circa einer Woche aus.

Können Anleger einen “Bärenalarm” erwarten?

Wenn es nach CryptoQuant-CEO Ki Young Ju geht, besteht auf jeden Fall ein Risiko für alle derzeitigen Anleger in Bitcoin und warnt daher vor dem Risiko der Auszahlungsfrist, wie er über Twitter von sich gab: „Es droht ein Mt.Gox-Abflussalarm. Managen Sie Ihr Risiko“

Da die ehemaligen Kunden von Mt.Gox mittlerweile schon seit ungefähr 6 Jahren keinen Zugriff auf ihre Anlagen hatten, sehen Experten einen großen Verkaufsdruck auf Bitcoin zukommen. „Das könnte ein $BTC-Bärensignal sein, da 140.000 BTC auf den Markt kommen.“, hieß es in einem weiteren Tweet.

Auch CryptoQuant sieht turbulente Zeiten kommen. Denn momentan werden ungefähr 28.000 Bitcoin monatlich im Mining gewonnen. Für die Coins aus dem Programm müssten alle Miner circa ein halbes Jahr durcharbeiten.

Großinvestoren kaufen weiter ein

Nachdem der Bitcoin für einige Tage eine extreme Volatilität vorgewiesen hatte, nutzen Großinvestoren die aktuelle Konsolidierungsphase an den Bitcoin-Märkten für weitere Zukäufe.

Unter anderem kündigte MicroStrategy in einer Stellungnahme an über 400 Millionen US-Dollar in Bitcoin investieren zu wollen. Daneben kauft Grayscale weiterhin einen Großteil der neu produzierten Bitcoins Monat für Monat auf und weitere institutionelle Anleger wie Paypal und Square setzen aktuell ebenfalls stark auf die Kryptowährung.

Foto von Zdeněk Macháček

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.