girl statue

Ethereum befindet sich aktuell trotz Einführung von ETH 2.0 und weiteren positiven Nachrichten unter Druck. Nun äußerte sich Aaron Wright, Professor von der Cardozo School of Law mit einer äußerst optimistischen Prognose. Demnach habe ETH noch eine blühende Zukunft vor sich.

Trotz aktueller Schwankungen – ETH kann Wall Street “fressen”

Auf Twitter schrieb der Professor, dass Ethereum in den nächsten 10 Jahren die Wall Street “fressen” könne und führte dafür einige Argumente auf. Zum einen könnten DAOs, also dezentralisierte autonome Organisationen, in der Finanzwelt in Zukunft zunehmen. Außerdem sei sich Wright sicher, dass der Fakt, dass ETH ein nicht fungibler und persönlicher Token ist, einen enorm positiven Effekt auf die Entwicklung der digitalen Währung haben wird.

Werbung
Playdoge jetzt kaufen

Im Moment profitiere Ethereum stark von DeFi, was in der Kryptoszene derzeit heiß diskutiert wird. Professor Wright zufolge ist ETH aber nicht “nur” DeFi, denn es zeichne sich besonders auch durch seine eben genannten Aspekte aus:

“DeFi fängt nicht an die Wall Street aufzufressen. Ethereum schon. In den nächsten fünf bis zehn Jahren könnte es fressen:*Sillicon Valley mit DAOs* ,den Kunst/Spielemarkt mit NFTs*und soziale Netzwerke, Medien und Influencer-Netzwerke mit persönlichen Tokens.”

Professor sieht DeFi nicht als Hauptgrund für den Erfolg

Allerdings führt die aktuelle Performance des Ethereum Preises auch zu vielen negativen Stimmen bezüglich der kurzfristigen Kurslage. Nutzer @yellowdoodle1 schreibt zum Beispiel auf Twitter: “Sieht so aus, als würde Ethereum unter 500 Dollar fallen, um kurzfristig den Tiefpunkt zu erreichen.”

Wenn man sich also vom aktuellen Kursgeschehen ein wenig fernhält und die gesamtheitliche Entwicklung von Ethereum betrachtet, dann stellt man fest, dass ETH noch eine große Zukunft vor sich haben könnte, was auch an den Aussagen Wrights festgemacht werden kann.

 

Foto von Robert Bye

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Pepe Unchained ist der weltweit erste PEPE-Token mit eigener Kette
  • Der Token basiert auf einer Layer-2-Blockchain
  • PEPU bietet Transaktionen, die 100-mal schneller sind als Ethereum
  • Verbessertes Meme-Coin-Ökosystem
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Lustiger Meme-Coin, der zwei heiße Nischen Meme und KI kombiniert
  • $WAI bietet tägliche Einsatzprämien, Käufern werden derzeit 1958 % angeboten
  • Der ERC20-Token beabsichtigt, die anderen Hunde-Token im Raum zu dominieren
  • Basierend auf Hype und Fomo eines sehr ähnlichen Projektes - scottyAi
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Raphael Adrian

Nach dem Abschluss seines Journalismus Masters im Jahr 2013 arbeitete Raphael mehrere Jahre als freiberuflicher Journalist und Autor. In dieser Zeit spezialisierte er sich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 ist er als Chefredakteur bei Kryptoszene tätig. Seine Erfahrung im Bereich Investitionen und Handel gibt ihm eine solide Grundlage für die Analyse von Markttrends und das Treffen fundierter Investitionsentscheidungen. Dank seines Fachwissens in technischer und fundamentaler Analyse ist er in der Lage, profitable Geschäfte zu identifizieren und Risiken effektiv zu managen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.