Kennen Sie die Finanzdramaserie „Billions“?  Hier steht auch der Bitcoin im Mittelpunkt des Geschehens. Nun ist die fünfte Staffel neu angelaufen und beginnt direkt mit der Verhaftung von Bitcoin-Minern. In der neuen Staffel geht es um den ehemaligen New Yorker Bezirksstaatsanwalt Preet Bharara.

It´s shotime for the coins

Die erste Folge wurde am 3. Mai ausgestrahlt und direkt war etwas für Kypto-Fans dabei: die Verhaftung von Betreibern einer illegalen Bitcoin-Mining-Farm. Generell soll die neue Staffel einige Anekdoten für die Liebhaber der virtuellen Währungen bereithalten. Während es in den vorherigen Staffeln eher um Aktien, die Wall Street und Streitigkeiten mit Hedgefonds-Managern ging, dürften nun Krypto-Enthusiasten also auf ihre Kosten kommen.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Auf der Webseite der Serie ist zu lesen: „Die Emmy®- und Golden Globe®-Gewinner Paul Giamatti und Damian Lewis spielen in einem komplexen Drama über Machtpolitik in der Welt der New Yorker High-Finance. Der kluge, versierte US-Anwalt Chuck Rhoades (Giamatti) und der brillante, ehrgeizige Hedgefonds-König Bobby “Axe” Axelrod (Lewis) befinden sich auf einem explosiven Kollisionskurs. In dieser zeitgemäßen, provokanten Serie geht es um Milliarden.“

Kontrovers oder trifft die Serie den Zahn der Zeit?

In der ersten Folge kamen unter anderem interessante Fragen zu unserem konventionellen Finanzsystem auf. Diskutiert wurde beispielsweise, was den Wert des Bitcoins ausmacht und wovon der US-Dollar nach Verzicht auf den Goldstandard gestützt wird. Das sorgte natürlich für ordentlich Furore in der Krypto-Community.

Der Binance CEO ließ es sich nicht nehmen die entsprechende Szene auf Twitter zu posten.

Das Feedback der Leser (und Zuschauer) stellt sich, zumindest auf Twitter, mehrheitlich auf die Seite des Bitcoins.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Das weltweit erste Krypto-AR-, VR- und KI-Ökosystem
  • Tokenisierte Plattform – Spielen, Streamen, Lean kostenlos durch das Halten von Token
  • 15 Millionen US-Dollar Marktkapitalisierung
  • Tokenisierte Vorteile für Inhaber und Entwickler
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Jasmin Fuchs

Jasmin Fuchs hat einen Abschluss in Sprachwissenschaft und eine Ausbildung in Informationstechnologie und IT-Management erfolgreich abgeschlossen. Sie ist seit vielen Jahren an der Entwicklung von Kryptowährungen und der Blockchain-Technologie interessiert und verfolgt aufmerksam neue Märkte und Investitionsmöglichkeiten. Ihr primäres Ziel besteht darin, den Lesern eine detaillierte Kenntnis der Branchensprache und Terminologie zu vermitteln und ihnen nützliche Anlagestrategien zur Verfügung zu stellen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.