Werbung
Luckyblock banner

Die vergangene Woche gab für Anleger am Kryptomarkt wenig Grund zur Euphorie. Unter den 20 wertvollsten Kryptowährungen der Welt dominiert die Farbe rot. Viele Altcoins liegen im hohen einstelligen oder sogar im zweistelligen Minusbereich. Einzige Ausnahme ist Monero.

Top 1: Monero

XMR ist die einzige Kryptowährung der Top 20, die in der Sieben-Tage-Betrachtung ein leichtes Kursplus verzeichnen kann. Monero legt um ein knappes Prozent zu und der Kurs knackt damit wieder die Marke von 100 Dollar. Das Monero im grünen Bereich liegt, verdankt der Altcoin seiner Perfomance in den vergangenen 24 Stunden. Monero legte in diesem kurzen Zeitraum um rund 4,5 Prozent zu und bewegte sich so aus dem roten in den grünen Bereich. In der 30-Tage-Rückschau stand XMR allerdings schon deutlich besser da. So notierte der Kurs um den 22. Juni noch bei 120 Dollar. Mit einer Marktkapitalisierung von 1,725 Milliarden Dollar rangiert Monero im Krypto-Ranking auf Platz 13.

Top 2: Bitcoin

Eigentlich ließ der Bitcoin-Trend in dieser Woche wenig Begeisterung aufkommen. So steht unter dem Strich ein Kursverlust von etwa fünf Prozent. Nachdem Bitcoin in diesem Jahr schon nahe der 14.000-Dollar-Marke stand, pendelt der Kurs derzeit zwischen 11.000 und 12.000 Dollar. Dennoch sank der Bitcoin-Kurs weniger als bei den meisten Altcoins, so dass die marktführende Kryptowährung hinter Monero die beste Perfomance aufweist. Die Marktkapitalisierung liegt derzeit knapp über der 200-Milliarden-Dollar-Grenze. Anleger von Bitcoin dürfen nun gespannt sein, ob der BTC-Kurs in der nächsten Woche wieder anzieht oder sich eine Seitwärts- oder gar Abwärtsbewegung zeigt.

Top 3: Binance Coin

Auch der Binance Coin liegt in dieser Woche deutlich im Minus. Aktuell sind es rund 6,5 Prozent. Das ist trotzdem noch die drittstärkste Performance unter den Top-20-Kryptowährungen. Aktuell notiert BNB bei gut 33 Dollar. Am 22. Juni war Binance Coin an der Hürde von 40 Dollar abgeprallt und hat seitdem wieder deutlich nachgegeben. Dennoch ist das Gesamtjahr für Anleger des Binance Coin bisher sehr gut verlaufen. Von rund sechs Dollar zu Anfang Januar beträgt der Zuwachs satte 450 Prozent.

_____________________________________________________________________

Bildquelle: Photo von QuoteInspector.com

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

3 × 2 =