Solana Ethereum Konkurrenz kaufen
  • Solana holt auf: In Sachen Transaktionsgebühren und MEV ist Solana aktuell kurz davor, Ethereum zu überholen.
  • Ethereum behält Vorsprung in anderen Bereichen: Trotz Solanas Fortschritten führt Ethereum immer noch mit einem Total Value Locked (TVL) von 53,3 Milliarden Dollar, was das Vertrauen der Investoren zeigt.
  • Marktkapitalisierung sehr unterschiedlich: Ethereum hat als zweitgrößte Kryptowährung eine über 6-mal größere Marktkapitalisierung als Solana, was einen Flip in naher Zukunft unrealistisch macht.

Solana in Sachen Transaktionsgebühren und MEV auf dem Vormarsch

Solana wird in der Krypto-Community oft als einer der Hauptkonkurrenten von Ethereum angesehen, insbesondere wenn es um die Kosten für Transaktionen geht. Jüngste Entwicklungen deuten darauf hin, dass Solana dabei ist, Ethereum in Bezug auf Transaktionsgebühren zu überholen, was erneut Diskussionen über die beiden Plattformen anheizt.

Nach Angaben des On-Chain-Analysten Dan Smith nähert sich Solana rasch Ethereum an, was die Transaktionsgebühren angeht. Smith behauptete kürzlich in einem Beitrag auf X, dass Solana “diesen Monat, vielleicht sogar diese Woche” Ethereum in Bezug auf Transaktionsgebühren und erfassten MEV übertreffen könnte. MEV bezieht sich auf den höchsten Wert, den Validatoren durch Maximierung der Blockproduktion oder -bestätigung erzielen können. Eine Analyse zeigt, dass zwischen den Gebühren von Solana und Ethereum nur noch eine Differenz von etwa 300.000 Dollar besteht, wobei Solana in 2024 einen deutlichen Anstieg verzeichnete und den meisten Abstand zu Ethereum schloss.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Trotz der beeindruckenden Fortschritte von Solana in Bezug auf die Gebühren bleibt Ethereum in anderen wichtigen Bereichen führend. Ethereum verzeichnet weiterhin einen höheren Gesamtwert der gesperrten Vermögenswerte (Total Value Locked, TVL), der zuletzt bei 52,618 Milliarden Dollar lag, verglichen mit 3,954 Milliarden Dollar bei Solana. Dies unterstreicht das anhaltende Vertrauen der Investoren in Ethereum.

Ein weiterer Punkt, der in die Diskussion eingebracht wird, ist der Wert des Netzwerks in Bezug auf die Layer-2-Lösungen (L2), die darauf abzielen, die Effizienz von Ethereum zu steigern, ohne dabei die Sicherheit zu beeinträchtigen. Einige Marktbeobachter argumentieren, dass, um den wahren Wert von Ethereum zu erfassen, auch das Transaktionsvolumen auf diesen L2s berücksichtigt werden müsse, was den Vorsprung zu Solana nochmals signifikant steigern würde.

Könnte SOL in diesem Zyklus ETH als zweitgrößte Kryptowährung flippen?

Um diese Frage zu beantworten, lohnt sich ein Blick auf die Charts und die Marktpositionen beider Coins. Sowohl Ethereum als auch Solana haben sich als führende Kryptowährungen etabliert, wobei jede von ihnen ihre eigene Nische im Kryptospace behauptet. Ethereum, nach Bitcoin die zweitgrößte Kryptowährung, genießt eine Marktkapitalisierung von über 350 Milliarden Dollar und nimmt damit eine dominierende Stellung im Markt ein. Solana hingegen, obwohl ebenfalls stark, befindet sich mit einer Marktkapitalisierung von 63 Milliarden Dollar noch hinter USDT und BNB auf dem fünften Platz.

  • solana
  • Solana
    (SOL)
  • Preis
    $171.93
  • Marktkapitalisierung
    $77.1 B

Ethereum hat sich aufgrund seiner umfassenden Funktionen und seiner Rolle als Plattform für zahlreiche dezentralisierte Finanzanwendungen (DeFi) und Smart Contracts als robust erwiesen. Solana, bekannt für seine hohe Durchsatzrate und geringeren Transaktionskosten, hat ebenfalls beeindruckende Wachstumserfolge gezeigt, bleibt aber in Bezug auf die Marktkapitalisierung deutlich hinter Ethereum.

Um Ethereum in Sachen Marktkapitalisierung einzuholen, müsste Solana eine Versechsfachung seiner aktuellen Marktkapitalisierung erleben. Bullische Analystenprognosen halten ein Kursziel von nahezu 1000 Dollar, das Solana dafür erreichen müsste, sogar für möglich. Das würde allerdings voraussetzen, dass Ethereum während dieser hypothetischen massiven Rallye von Solana stagniert, was als enorm unwahrscheinlich gilt.

  • ethereum
  • Ethereum
    (ETH)
  • Preis
    $3,114.38
  • Marktkapitalisierung
    $374.18 B

Es ist unrealistisch anzunehmen, dass Ethereum nicht ebenfalls signifikante Zuwächse erleben würde, wenn Solana eine so dramatische Aufwärtsbewegung erfahren sollte. Selbst wenn die Gewinne bei Ethereum geringer ausfallen würden als bei Solana, bleibt ein Überholen von Ethereum durch Solana in naher Zukunft wenig wahrscheinlich.

Trotz der geringeren Wahrscheinlichkeit, dass Solana Ethereum bald überholt, bietet Solana aufgrund seiner geringeren Marktkapitalisierung ein potenziell höheres Aufwärtspotenzial. Das macht Solana für viele Anleger attraktiv, die nach hohen Renditechancen suchen, was die zunehmende Beliebtheit des Solana kaufens erklärt.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Patryk Don

Die Leidenschaft für Finanzen ist in ihm schon immer präsent gewesen. Auf der Suche nach finanzieller Freiheit stieß er dann "zufällig" auf Kryptowährungen. Seitdem verbringt er kaum einen Tag, ohne sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Verbindung zur traditionellen Aktienmarkt-Kausalität machte es unumgänglich, sich auch intensiv damit auseinanderzusetzen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.