Solana SOL Rallye kaufen
  • Allgemeiner Aufwind: Kryptomarkt heute insgesamt positiv; Bitcoin erholt sich um 1,3 Prozent und Ethereum um fast 3 Prozent.
  • Besonderer Anstieg bei Solana: SOL-Preis steigt in den letzten 24 Stunden um über 11 Prozent, erreicht wieder über 133 Dollar.
  • Potenzielles W-Pattern: Ein mögliches Double Bottom (W-Pattern) könnte eine bullische Umkehr signalisieren und zu einem schnellen Aufschwung führen, mit einem ersten Ziel von 170 Dollar.
  • Risiko eines Rückfalls: Sollten die Bullen das aktuelle Niveau nicht halten und der Kurs unter 120 Dollar fallen, könnte Solana in eine Konsolidierungsphase zwischen 80 und 120 Dollar eintreten.

Auf starke Korrektur folgte heute eine rasante Erholung

Der Kryptomarkt hat heute allgemein eine positive Entwicklung erlebt. Bitcoin konnte sich um 1,3 Prozent von der gestrigen Korrektur erholen, während Ethereum sogar fast 3 Prozent Kursgewinn in den letzten 24 Stunden verbuchen konnte. Analysten spekulieren nun, ob sich der Krypto Bull Run schon bald fortsetzen könnte. Unter den Top-Kryptowährungen zeichnet sich jedoch besonders Solana mit einer bemerkenswerten Wertentwicklung ab.

  • solana
  • Solana
    (SOL)
  • Preis
    $173.90
  • Marktkapitalisierung
    $78.02 B

In den letzten 24 Stunden ist der Preis von Solana um über 11 Prozent gestiegen und hat damit die Marke von 133 Dollar überschritten, nachdem er gestern noch auf ein Tief von unter 120 Dollar gefallen war. Die starke Erholung folgte auf eine heftige Korrekturperiode. Nachdem der Coin eine beeindruckende Rallye von 25 Dollar auf über 200 Dollar erlebt hatte, verlor er seit Anfang April kontinuierlich an Wert, was zu den gestrigen Tiefstwerten führte. Allein in der letzten Woche bedeutete dies einen Kursverlust von 8 Prozent und im letzten Monat eine Entwertung von über 26 Prozent.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Durch die jüngsten Kursverluste ist die Marktkapitalisierung von Solana wieder unter 60 Milliarden Dollar gefallen. Trotzdem bleibt Solana eine der fünf stärksten Kryptowährungen am Markt, mit einem Handelsvolumen, das weiterhin auf einem soliden Niveau von knapp 4 Milliarden Dollar liegt. Mit der aktuellen Korrektur ist Solana auf ein wichtiges Supportniveau zwischen 120 und 130 Dollar zurückgefallen. Viele Analysten stellen sich nun die Frage, ob Solana in der Lage sein wird, von diesem aktuellen Aufschwung zu profitieren und einen neuen Rallyeimpuls einzuleiten, der möglicherweise zu einem neuen Allzeithoch führen und die bullische Solana Prognosen vieler Experten bestätigen könnte.

Könnte heutiger Aufschwung den Beginn einer größeren Rallye markieren?

Es gibt mehrere Argumente, die ein bullisches Szenario für Solana unterstützen könnten. Erstens hat das Supportniveau zwischen 120 und 130 Dollar Solana bereits Mitte April zu einem ersten Aufschwung verholfen und dürfte dem Kurs weiterhin signifikanten Support bieten. Das Niveau stimmt auch mit dem ersten Hoch des aktuellen Bull-Run-Zyklus von Solana überein, bei dem Solana ursprünglich bei 125 Dollar auf Widerstand gestoßen war.

Die aktuelle Korrektur könnte daher als ein Retest des letzten Hochs vor dem aktuellen Höchststand interpretiert werden, was darauf hindeutet, dass sich der Markt nach wie vor in einer bullischen Phase befinden könnte. Zusätzlich könnte der heutige Aufschwung den Bullen ermöglichen, eine Double-Bottom-Struktur im Chart zu etablieren. Das sogenannte W-Pattern wird in der Regel als bullische Umkehr nach einer Korrektur interpretiert und könnte Solana einen schnellen Aufschwung ermöglichen, solange die aktuellen Tiefstwerte halten und der Kurs seine bullische Trendwende in den kommenden Tagen fortsetzen kann.

Solana könnte aktuell an Schwelle zu bullischer Trendumkehr stehen | Quelle: CoinMarketCap
Solana könnte aktuell an Schwelle zu bullischer Trendumkehr stehen | Quelle: CoinMarketCap

Eine rasche erneute Rallye in Richtung 170 Dollar wäre dann zu erwarten, wo der nächste große Widerstand liegen dürfte. Sollte auch dieser überwunden werden, könnte eine Fortsetzung der Rallye in Richtung 200 Dollar folgen. Sollten die Bullen jedoch nicht in der Lage sein, das aktuelle Niveau zu halten und der Kurs fällt unter 120 Dollar, wäre dies kein gutes Zeichen.

In diesem Fall wäre mit einem Rückfall von Solana in die Konsolidierungsrange zwischen 80 und 120 Dollar zu rechnen. Der Kurs könnte dann zunächst in eine längere Konsolidierungsphase übergehen, bevor ein erneuter Rallyeversuch unternommen wird. Ein solches Szenario würde jedoch eine günstige Gelegenheit zum Kauf von Solana für alle Anleger bieten, die sich bisher noch mit einer Investition zurückgehalten haben.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Patryk Don

Die Leidenschaft für Finanzen ist in ihm schon immer präsent gewesen. Auf der Suche nach finanzieller Freiheit stieß er dann "zufällig" auf Kryptowährungen. Seitdem verbringt er kaum einen Tag, ohne sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Verbindung zur traditionellen Aktienmarkt-Kausalität machte es unumgänglich, sich auch intensiv damit auseinanderzusetzen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.