Werbung
Luckyblock Banner

XRP kann sich weiterhin nicht über der Marke von 0,2 Dollar behaupten. Anleger von Ripple müssen bei einem Blick auf den Kursverlauf für die zurückliegenden sieben Handelstage einen Seitwärstrend mit einem Minus von 0,9 Prozent feststellen. Auch in den vergangenen 24 Stunden bewegte sich der Altcoin kaum von der Stelle. Derzeit notiert XRP/USD bei 0,1973 Dollar. Schon seit längerer Zeit hat sich der Kurs im Korridor zwischen 0,19 und 0,2 Dollar festgesetzt ohne eine Dynamik entfachen zu können. Die dauerhafte Überwindung der technischen Hürde von 0,2 Dollar wäre jedoch notwendig, um ein bullisches Kurssignal zu erzeugen, das den Preis weiter nach oben treiben könnte. Der XRP/USD-Kurs orientiert sich damit weiter an der geringen Dynamik, die auch beim Bitcoin und Top-Altcoins wie Ethereum seit längerem zu beobachten ist.

Die wichtigsten Fakten zur XRP/USD-Kursentwicklung

Betrachten wir die wichtigsten Fakten zur Kursentwicklung von XRP/USD in der zurückliegenden Handelswoche:

  • Das Kursmaximum in der zurückliegenden Woche lag bei 0,2013 Dollar am 18. Juli um 19:27 MEZ.
  • Das Kursminium der Handelswoche erreichte XRP/USD am 16. Juli um 12:04 MEZ bei 0,1902 Dollar.
  • Das Kursmittel der vergangenen Woche liegt bei 0,1957 Dollar.

Damit bewegt sich der XRP/USD Kurs aktuell leicht oberhalb des Wochenmittelwerts. Die Marktkapitalisierung ist in den vergangenen 24 Stunden um knapp 91 Millionen Dollar gesunken. XRP zählt damit weiter unangefochten zu den Top 3 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung (ausgenommen der Stablecoin Tether). Mit einem Gesamtwert von 8,84 Milliarden Dollar liegt der Altcoin mehr als 100 Prozent vor Bitcoin Cash mit gut 4,22 Milliarden Dollar. Riesig bleibt jedoch auch der Rückstand auf Ethereum, den Top-Altcoin. Mit 27,16 Milliarden Dollar ist Ethereum mehr als dreimal soviel wert wie Ripple. Dabei gab in der Charthistorie bereits eine kurze Phase in der XRP vor Ethereum und direkt hinter Bitcoin lag.

new TradingView.MediumWidget(
{
„symbols“: [
[
„BITFINEX:XRPUSD|12m“
] ],
„chartOnly“: false,
„width“: 1000,
„height“: 400,
„locale“: „de_DE“,
„colorTheme“: „light“,
„gridLineColor“: „#F0F3FA“,
„trendLineColor“: „#2196F3“,
„fontColor“: „#787B86“,
„underLineColor“: „#E3F2FD“,
„isTransparent“: false,
„autosize“: false,
„container_id“: „tradingview_f8b0c“
}
);

XRP deutlich unterbewertet?

Mit dem aktuellen Kursniveau befindet sich XRP/USD deutlich unter dem Jahreshöchststand von 0,3333 Dollar. Gleichzeitig hat sich der Kurs seit seinem Tiefpunkt im März enorm erholt und legte um mehr als 43 Prozent zu. Dennoch befindet sich XRP/USD in der Langzeitbetrachtung meilenweit von der historischen Bestmarke aus dem Januar 2018 entfernt. Damals notierte XRP/USD bei 3,40 Dollar. Mehr als 94 Prozent hat XRP seitdem an Wert verloren.

Ist der Altcoin damit aktuell unterbewertet? Ja, sagen die Teilnehmer einer Umfrage der Krypto-Börse Fiatleak an der mehr als 5.600 Follower teilnahmen. Zur Auswahl standen dabei die Altcoins XRP, ChainLink, VeChain und Kyber Network. Mit fast 4000 Stimmen bzw. 77,5 Prozent wurde mit weitem Abstand XRP zu dem stärksten unterbewerten Altcoin gezählt. Allerdings ist diese Umfrage natürlich nicht repräsentativ, da nur eine geringe Anzahl an Coins abgefragt wurde.

Doch auch abgesehen davon ist festzustellen, dass der XRP/USD Kurs derzeit nicht von einer stärkeren Integration profitieren kann. So zeigt eine aktuelle Studie des Analysedienstes Cryptwerk, dass die Anzahl der Händler, die XRP akzeptieren,  in den vergangenen 7 Monaten um beeindruckende 46 Prozent gestiegen ist. Man darf gespannt sein, wann XRP/USD wieder ein bullisches Signal senden kann.

Anleger sollten in jedem Fall wie immer die Kurse täglich im Blick behalten, um rechtzeitig auf Kursveränderungen reagieren zu können.

Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

________________________________________________________________________________________________

Bildquelle: Photo von marcoverch

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.