Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Robert Kiyosaki, Geschäftsmann und Autor des Bestsellers „Rich Dad, Poor Dad“, hat eine waghalsige Prognose für den Bitcoin getroffen. In drei Jahren soll die älteste Kryptowährung bis auf 75.000 US-Dollar steigen. Grund für den Aufstieg soll die sterbende Wirtschaft sein.

Gold, Silber und Bitcoin werden siegen

Die Furcht vor der sterbenden Wirtschaft hat Robert Kiyosaki selbst dazu veranlasst in drei verschieden Vermögenswerte außerhalb des traditionellen Finanzsystems zu investieren. Die Gewinner sind Bitcoin, sowie die beiden Edelmetalle Gold und Silber.

Die optimistische Position teilte Robert Kiyosaki am 16. Mai auf Twitter: „WIRTSCHAFT stirbt. FED inkompetent. Nächstes BAILOUT Billionen an Renten. Die Hoffnung schwindet. Kauft mehr Gold, Silber und Bitcoin. GOLD @$1700. Rechnet mit 3000 $ in 1 Jahr. Silber @ $17, prognostiziert $40 in 5 Jahren. Bitcoin @$9800. Ich sage 75.000 $ in 3 Jahren voraus. BETEN Sie für das BESTE-BEREITETEN Sie sich auf das SCHLIMMSTE vor.“

Laut Robert Kiyosaki könnten die Investitionsobjekte einen jährlichen Wachstumsschub von ungefähr 76 Prozent, 19 Prozent und 97 Prozent hinlegen. Vor allem der Bitcoin hat für Robert Kiyosaki das größte Potenzial.

Robert Kiyosaki ist ein klarer Fan der ältesten Kryptowährung

Am 12. Mai erklärte Robert Kiyosaki in einem Tweet: „TOD von FAKE $. Kriminelle Fed kauft ETFs wie der Verlierer Japan. Buffet sitzt in $ und meidet Aktien. Hedge-Fonds-Lizenzgebühr Paul Tudor Jones kauft Anteile an Bitcoin mit den Worten „Bitcoin wie Gold 1971“. Verhärtung von Bitcoin. FAKE $ Erweichung. Gefälschte $ größter Verlierer. Kauft Gold-Silber Bitcoin.“

Der Geschäftsmann hat sich in den letzten Monaten bereits mehrfach positiv über den Bitcoin geäußert. Bei einem Auftritt im April in Anthony Pomplianos Podcast erklärte er: „Der Grund, warum ich Bitcoin unterstütze, ist nur ein verdammter Grund – Sie sind nicht Teil des Systems.“

Für Kiyosaki steht fest, dass der Bitcoin die vielversprechendste Anlageform zurzeit ist.

Bildquelle: Photo von wuestenigel

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.