FC Barcelona NFTs

Der bekannte Fußballverein FC Barcelona lässt sich von der Fußballspielerin Alexia Putellas inspirieren und veröffentlicht nun eine NFT Sammlung. Die neuen Meisterstücke sollen an das Halbfinale der Champions-League und einen bestimmten Rekord erinnern. Die besonderen Token könnten für Investoren unter Umständen zur beliebten Wertanlage werden.

Kollektion zu Ehren eines Rekordes

Der FC Barcelona gab am 22. Juni über eine Pressemitteilung bekannt, dass er mit der World of Women zusammenarbeitet, um eine eigene NFT Kollektion zu veröffentlichen. Mit den Sammlerstücken wird bereits die zweite Kollektion des Sportclubs auf den Markt gebracht.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Erstellt wurden sie, um den Fans eine Erinnerung an das Halbfinale der Champions-League zu schenken. Am 22. April 2022 trat der Verein dabei gegen Wolfsburg an. Bei dem Spiel stellte Alexia Putellas einen neuen Rekord für die beste Torschützin auf.

Der FC Barcelona möchte ihrer Spielerin damit einen Tribut zollen und ihren Fans eine langfristige Möglichkeit bieten, sich an die Spielerin erinnern zu können. Der Sportverein selbst beschreibt die NFT Kollektion auf der Website als Katalysator und Erinnerungsstück: „Für die künstlerische Kreation dieses Stücks namens Empowerment hat der Club mit World of Women zusammengearbeitet und ein Werk geschaffen, das Transformation und einen Katalysator für den Fortschritt symbolisiert.“

https://twitter.com/NowCryptoWeb3/status/1673292525912883201

Auch Alexia Putellas äußerte sich positiv über die Veröffentlichung. Sie sei stolz darauf, ein Teil der NFT-Sammlung zu sein:

„Ich bin stolz darauf, Teil eines Vereins wie dem FC Barcelona, unserer Fußballmannschaft zu sein und weiterhin Geschichte zu schreiben, mit diesem neuen Meisterwerk, dem ich das Privileg habe, ein Teil zu sein und das alle repräsentiert, während es auch erklärt, was Barça so gut repräsentiert.“

Die erste NFT Kollektion veröffentlichte der Verein bereits im Juli 2022. Diese war dem Fußballspieler Johan Cruyff gewidmet und hörte auf den Namen In A Way Immortal.

Ein zehnteiliges „Meisterwerk“

Mit der „Empowerment“ Kollektion soll den Fans des FC Barcelonas bald ein „Meisterwerk“ aus zehn Teilen zur Verfügung stehen. Ziel dieses Projekts ist es, „ikonische Momente und Charaktere des FC Barcelona zu zeigen, die das Vermächtnis und das historische Erbe des Clubs betonen. In diesem Sinne setzt der Club auf Technologie und Innovation, um unvergessliche kulturelle Momente zu schaffen und Millennial-, Xennial- und Gen-Z-Fans zu begeistern.“

Durch die Verknüpfung von Sport, Verein, der Fan-Gemeinschaft und der Blockchain-Technologie sollen sämtliche Generationen zusammengeführt werden. Des Weiteren möchte der FC Barcelona als Unternehmen einen Schritt in Richtung Fortschritt machen und somit ein ganz neues Publikum ansprechen.

Des Weiteren gibt der Verein auf der Website an, dass die Käufer der NFTs in Zukunft einen Vorteil genießen sollen. „Neben der Förderung der Loyalität bei dem jüngeren Publikum besteht eines der Ziele des Projekts darin, die NFT neu zu definieren, indem ein Erlebnis-Premium-Produkt geschaffen wird. Somit ist der Inhalt ein wahres Kunstwerk, und der zukünftige Besitzer dieses neuen Produkts wird einzigartige Vorteile und Erfahrungen aus dem Club genießen.“ Welchen Mehrwert die Investoren genau haben sollen, ist bisher nicht bekannt.

Laut eigenen Angaben soll eine Microsite veröffentlicht werden, auf der die User neue Informationen darüber erhalten sollen. Der Verkauf der NFT Kollektion begann heute, am 26. Juni um 16 Uhr EST. Am 28. Juni, ebenfalls um 16 Uhr, soll diese limitierte Abgabe beendet werden.

Trader, die lieber in klassische Kryptowährungen investieren, können ihren Handel mit den NFTs verbinden. Denn in der Regel werden diese ebenfalls in der eigenen Krypto-Wallet gelagert. So verbinden sich die Assets mit neuen Cypto und alten Token.

NFT: Das bieten die non fungiblen Token

Non fungiblen Token eignen sich innerhalb der Blockchain sowohl als Wertanlage als auch als Use-Case Item. In zahlreichen Blockchain-Anwendungen werden sie in Games, oder Websites integriert. Dadurch können die Nutzer sie wirklich benutzen und erhalten durch einen Kauf einen Mehrwert innerhalb des Sektors oder einer Anwendung. Ebendarum zeigen auch immer mehr Unternehmen Interesse an den dieser neuen Technologie. Der NFT-Hype liegt zwar bereits fast zwei Jahre zurück, doch das Interesse scheint bisher immer noch anzuhalten.

Investoren, die die NFTs als Wertanlage betrachten, könnten damit in Zukunft Gewinne erzielen. Denn die Sammlerstücke sind limitiert und besitzen dementsprechend einen hohen Wert. Sobald der Verkauf abgeschlossen ist, werden keine weiteren Stücke dieser Kollektion veröffentlicht. Falls sich eine hohe Nachfrage entwickelt, könnte der Wiederverkaufswert entsprechend stark ansteigen.

Neben Plattformen wie OpenSea verkaufen auch einige Krypto-Plattformen erste Kollektionen der besonderen Token Art. Um ein geeignetes Angebot zu finden, lohnt sich ein Blick in unseren Broker Vergleich, wo Sie erfahren, wie sich die Anbieter unterscheiden und zu welchen Konditionen die Coins und Co. dort erworben werden können.

Wall Street Memes: Verkaufspreis steigt erneut

Die NFTs aus der Kollektion der Masterpieces #2 werden seit heute Stück für Stück über Opensea präsentiert. FC Barcelona nutzt diese dafür, um die Stärke, Ausdauer und den Ehrgeiz von Frauen sowohl auf die Blockchain als auch heraus in die Welt zu tragen.

Damit nutzt ein weiteres Unternehmen die Blockchain und ihre Anwendungen, um ein ernsthaftes und wichtiges Ziel zu verfolgen. Eine ganz andere Art von Kryptowährungen sind Meme Coins. Sie weisen in der Regel keinerlei Anwendungsfall auf. Einer von ihnen ist der WSM Token von Wall Street Memes.

Wall Street Memes Startseite Deutsch

Trotz des fehlenden Anwendungsfalls ist die Nachfrage nach dem WSM Token in den vergangenen Wochen stark gestiegen. Die Kryptowährung soll ihren Investoren laut Entwickler nach dem Coin Launch hohe Renditen schenken können. Sie gehen davon aus, eine der führenden Community Projekte zu werden. Sie bauen auf einem Hype aus den vergangenen Jahren auf und versorgen ihre Abonnenten via Twitter regelmäßig mit neuen Memes. Der Verkaufspreis des laufenden Vorverkaufs wurde bereits zweimal erhöht. In drei Tagen soll er erneut angehoben werden. Dann können die Käufer die WSM Münzen zu einem Preis von 0,0307 USD kaufen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Das weltweit erste Krypto-AR-, VR- und KI-Ökosystem
  • Tokenisierte Plattform – Spielen, Streamen, Lean kostenlos durch das Halten von Token
  • 15 Millionen US-Dollar Marktkapitalisierung
  • Tokenisierte Vorteile für Inhaber und Entwickler
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Christian Becker

Christian Becker ist Journalist von Beruf, seit ein paar Jahren ist er aber spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien bei Kryptoszene.de tätig. Er hat hauptberuflich bei IsarGold GmbH als Journalist und Analyst gearbeitet und schrieb auch regelmäßig für Kryptoszene.de, indem er Charts von Kryptowährungen und Aktien analysierte. Im März 2020 entschloss er sich weiterhin freiberuflich aber in Vollzeit bei Kryptoszene.de anzufangen und ist bis jetzt als einer der Hauptautoren und Redakteuren hier tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.