Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Das niederländische Unternehmen BUX bringt eine neue Plattform auf den Markt. Über BUX Crypto können die Nutzer problemlos in die beliebtesten Kryptowährungen investieren. Provisionen fallen bei der Nutzung der Plattform für Kryptowährungsinvestitionen nicht an. Der Launch folgt direkt auf die Ankündigung der Übernahme von Blockport durch BUX im Januar 2020.

Der Ausbau der Handels- und Anlageprodukten

Die ersten 5.000 Benutzer handeln in Zukunft mit Nullprovision und erhalten als Belohnung BUX Token. Für die Zukunft gilt, dass Händler provisionsfrei traden, solange sie 2.500 BUX Token in ihrem Portfolio haben.

In einer Pressemitteilung vom 8. April erklärt CEO & Gründer Nick Bortot: „Seit dem Start von BUX im Jahr 2014 entwickeln wir Apps, die den Anforderungen einer neuen Generation von Investoren entsprechen. Ein Teil unseres aktuellen Angebots ermöglicht es Benutzern, in einer eleganten, intuitiven Oberfläche ohne Provision in Aktien zu investieren. Wir sehen BUX Crypto als eine natürliche Erweiterung unserer aktuellen Produktpalette.“

BUX Crypto ist noch lange nicht fertig

Zunächst bietet BUX Crypto lediglich den Handel mit sechs Kryptowährungs-Assets. Im Laufe des Jahres sollen aber noch weitere digitale Assets hinzukommen. Bis dahin müssen sich die Händler mit Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Ripple (XRP), Bitcoin Cash (BCH), Litecoin (LTC) und BUX Token (BUX) zufriedengeben.

Sebastian Lichter, Produktleiter bei BUX Crypto, erklärt: „Nach dem offiziellen Start wird BUX Crypto seine Produktentwicklungsstrategie auf die Schaffung sozial ausgerichteter Investitionsfunktionen konzentrieren. Als Unternehmen, das seine Community schätzt, wird sich die Produkt-Roadmap stark darauf konzentrieren, einzigartige Funktionen zu entwickeln, mit denen sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Investoren zusammenkommen können, um voneinander zu lernen.“

BUX Crypto ist nun in 25 europäischen Ländern verfügbar und verfügt über eine Zulassung durch die niederländische Zentralbank.

Bildquelle: Photo von marcoverch

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.