Werbung
Luckyblock Banner

Das Italienische Rote Kreuz sammelt seit einigen Wochen Spenden in Form von Kryptowährungen. Die eingenommenen Gelder setzt die Organisation im Kampf gegen COVID19 ein. Rund  32.000 US-Dollar wurden so in Bitcoin gesammelt.

Screening Station auf Spendenbasis

22.000 US-Dollar der eingenommenen Summe setzt die Organisation nun für den Bau des ersten fortgeschrittenen medizinischen Postens der Initiative in der Stadt Castel Gandolfo in der Nähe von Rom ein. Sie soll als Screening-Station für medizinische Untersuchungen dienen.

In einem Blogbeitrag vom 6. April äußert sich Bruno Pietrosanti, Präsident des italienischen Roten Kreuzes: „Mit großer Freude haben wir den ersten wichtigen Meilenstein unserer Spendenaktion erreicht. Wir sind froh, die erhaltenen Spenden in eine konkrete Hilfe verwandeln zu können und wir freuen uns, so viel Hilfe von der Bitcoin-Community erhalten zu haben.“

Blutspenden auf regelmäßiger Basis

Das Unternehmen Helperbit leitet die Kryptokampagne. Die Blutspenden im neuen medizinischen Posten sollen für die nächsten vier Monate mindestens zweiwöchentlich stattfinden. Ferner soll die Bitcoin-Spendenaktion weitergehen.

Guido Baroncini Turricchia, CEO von Helperbit, kommentierte: „Als mir das Colli Albani-Komitee Fotos des Zeltes schickte, ein Geschenk, das von der Solidarität der Bitcoin-Community gewährt wurde, war ich begeistert. Die Bemühungen von Helperbit gemeinsam mit Bitcoin-Spendern retten jetzt Leben und tragen zum Schutz der Ersthelfer an vorderster Front bei. Diese Menschen, die in der Stille ihres Hauses für das Projekt gespendet haben, müssen stolz darauf sein, Teil dieser gemeinnützigen Initiative zu sein. Bitcoin hat sich als leistungsstarkes Tool erwiesen. Eine Technologie, die es ermöglicht, bei Katastrophen direkte und schnelle internationale Hilfe zu leisten und gleichzeitig das Transparenzniveau zu erhöhen.“

Das erste Ziel von 10.700 US-Dollar erreichte die Kampagne in nur drei Tagen. Des Weiteren dauerte es nur zwei Wochen, bis die Kampagne ihr zweites Ziel von fast 26.000 US-Dollar erreichte. Ferner stammten 90 % der Beiträge von anonymen Spendern.

Bildquelle: Photo von Hektorej

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.