Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Die großen Kryptowährungen haben in den letzten Tagen und Wochen eher rote Zahlen geschrieben. Von der Euphorie der letzten Monate war kürzlich am Krypto-Markt nicht mehr viel zu merken. Dennoch gibt es einige digitale Coins, die sich in der letzten Zeit ein wenig besser geschlagen haben als die Konkurrenz. Wir schauen uns an, was bei LEO, LINK und beim XTZ passiert ist.

Der Krypto-Markt stagniert, aber ein Investment könnte sich trotzdem lohnen

Beim LEO Coin gab es in den letzten dreißig Tagen keine guten Nachrichten, sondern ein Abrutschen von über 37 Prozent. In den letzten zwei Wochen ging es ganze 29 Prozent in Richtung Keller. Allerdings hat sich seitdem etwas getan: In der vergangenen Woche ist der Negativ deutlich abgeschwächt worden. Gerade einmal 1,7 Prozent an Einbußen mussten hingenommen werden. Damit liegt der LEO Coin jetzt bei einem Preis von 0,01240733 Euro. Wir sagen: ein Schnäppchenpreis für eine interessante virtuelle Währung.

Chainlink (LINK) liegt zum momentanen Zeitpunkt bei einem Preis pro Coin von 1,51 Euro. Im September ging es für LINK-Holder nicht ganz so rasant zu. Mit einem Minus von vier Prozent hielt sich der Schaden hier im Vergleich zu anderen Kryptos wirklich in Grenzen. Im 14-tägigen Rückblick konnte sich der LINK Coin sogar um 4 Prozent nach oben verbessern. Trotz neuerlicher Verluste erkennen wir hier Potential für eine generelle Trendumkehr. Insbesondere auch, weil Chainlink vom allgemeinen Markt-Rutsch nicht ganz so stark betroffen scheint, wie andere Altcoins.

Tezos immer noch mit Abstiegspotential

Und wie steht es um Tezos (XTZ)? Der momentane Kaufpreis liegt bei 0,780637 Euro. Der Fall dieser Kryptowährung scheint kurzfristig auf ein Ende hinauszulaufen. Zeit wird´s: In den letzten 30 Tagen gab es einen Abfall von 19 Prozent. Doch wir warnen: es könnte noch weiter bergab gehen. Vergangene Tiefs lagen bei rund der Hälfte des aktuellen Werts. Abwarten ist angesagt!

Zusammengefasst sieht es so aus: Niedrige Preise für durchaus interessante Kryptos! Wer jetzt investiert, könnte vom zukünftigen Aufschwung des Krypto-Marktes durchaus profitieren. Blinde Anlagen bleiben trotzdem gefährlich.
Photo by BenjaminNelan (Pixabay)

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.