Werbung
Luckyblock Banner

Das beliebte Hardware Wallet war bereits seit Anfang Januar ausverkauft, jetzt ist der Ledger Nano S wieder lieferbar.

Hardware Wallets sind eine der sichersten Möglichkeiten eure Krypto Guthaben aufzubewahren. Selbst wenn der Stick euch gestohlen wird könnt ihr über die Passphrase, bestehend aus 24 Wörtern, eure Guthaben wiederbekommen.

Mit der stark gestiegenen Nachfrage nach Kryptowährungen in 2017, ist auch die Nachfrage nach Hardware Wallets explodiert. Während der Ledger Nano S im Jahr 2016 etwa 30.000 Mal verkauft wurde, konnte das Unternehmen in 2017 schon über 1 Million Ledger Nano S verkaufen. Kein Wunder also, dass es zu Problemen bei der Produktion kam.

Das führte dazu, dass der Ledger Nano S bereits seit Anfang Januar ausverkauft war. Seit gestern ist aber wieder lieferbar. Derzeit kostet der Stick beim Hersteller 94 Euro inklusive Versand.

Ledger Nano S

Macht nicht den Fehler und kauft euch im Internet einen gebrauchten Stick, denn darum gab es in der Vergangenheit einige Betrugsfälle. Am besten ist, wenn ihr den Stick direkt beim Hersteller Ledger kauft. Auf Amazon wird der Ledger Nano S zwar auch gehandelt, sogar bei Prime, aber dort kostet er dort derzeit 116 Euro.

Für 2018 hat Ledger auch schon viele Software Updates angekündigt, mit diesen könnt ihr dann den Stick auch mit einer iOS oder Android App zusammen nutzen. Also definitiv nicht der schlechteste Kauf den ihr machen könnt.

Meinen Test zum Ledger Nano S findet ihr hier.


Ledger Nano S beim Hersteller kaufen

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Fragen und Antworten (2)

Du hast eine Frage? Unsere Experten antworten.Jetzt Frage stellen
  1. Frage
    Hallo Guido, jo gerade ne‘ e-mail bekommen…meiner ist jetzt auch endlich unterwegs & ich freu mich schon drauf! :) Wär super wenn wir nach den Software Updates & den damit einhergehenden neuen Möglichkeiten der Benutzung wieder mit neuen Nano-Videos zu von dir rechnen könnten! thx & greetz
    Tom
    Reply
    • Answer
      Mach ich was :)
      Guido Lange
      Reply

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.