gray goodbye friends board
Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Für Bitcoin Cash (BCH) und Bitcoin SV (BSV) sind harte Zeiten eingebrochen. Die chinesische Krypto Börse OKCoin delistet beide Bitcoin-Forks.

Zu geringer Umsatz, um Standards zu entsprechen

Im hauseigenen Blog erklärte CEO Hong Fang bereits am vergangenen Freitag, dass regelmäßige Checks der digitalen Assets durchgeführt würden, um »sicherzustellen, dass deren Qualität weiterhin unseren Standards entspricht.«

Dies scheint nun für BCH und BSV eben nicht mehr der Fall zu sein. Grund hierfür sei unter anderem die generelle Markt-Performance, die mit dem Umsatz zusammenhängt. Dieser ist für einen Exchange von essenzieller Bedeutung, da Werte, die häufiger gehandelt werden, logischerweise mehr Gebühren einspielen.

Darüber hinaus »berücksichtigen wir eine Vielzahl an Faktoren, darunter die Entwicklung des Ökosystems, der Ethos, die Stabilität des Netzwerks, die Qualität der Entwicklung, die Liquidität sowie ethische oder reputatorische rote Flaggen«, so Hong weiter.

Die Verantwortungsträger der Krypto Börse hatten die beiden Abspaltungen von Bitcoin zu Beginn noch unterstützt. Jedoch möchte man nun offenbar den freien Markt entscheiden lassen. Hierzu Hong: »stattdessen soll der freie Markt, und nur der freie Markt, die Macht und Fähigkeit haben, zu bestimmen, wer gewonnen hat.«

Immer noch zwei Kryptowährungen aus den Top20

Jedoch sei die Entscheidung Bitcoin Cash und Bitcoin SV vom Markt zu nehmen nicht allein dem sinkenden Umsatz zuzuschreiben. So sollen Befürchtungen im Raum gestanden haben, dass kleinere Abspaltungen lediglich die Marke des großen Vorreiter Bitcoin ausnutzen würden.

Nach wie vor handelt es sich aber bei beiden Coins um Münzen aus den Top 20 aller Kryptowährungen. Aktuell liegt BCH auf Rang zehn und BSV auf Rang 20.

Ob die Entscheidung von OKCoin nun größere Konsequenzen für die digitalen Währungen hat, wird sich erst noch zeigen müssen. Nach wie vor sind beide Kryptos auf vielen anderen Börsen handelbar.

Foto von Jan Tinneberg

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.