Iris Scan Worldcoin

Worldcoin (WLD) sorgt weiter für Kontroversen. Das Projekt des ChatGPT-CEOs, Sam Altman, konnte mittlerweile mehr als 2,2 Millionen Registrierte verzeichnen. Das heißt: Mehr als 2,2 Millionen Menschen haben sich ihre Iris scannen lassen und erhielten dafür in einigen Ländern sogar umsonst die Kryptowährung, den WLD Token.

Sam Altmans Ziel ist es, mit der neuen Kryptowährung und der App, die ebenfalls als Wallet dient, ein weltweites Netzwerk zur Verifizierung von Menschen aufzubauen. Weiterhin sollen sich die App und das Netzwerk für finanzielle Dienste nutzen lassen. Viele Menschen haben sich auch nur deswegen angemeldet, um dafür mit Worldcoin belohnt zu werden. In Kenia hatte die Regierung deswegen das Projekt zeitweilig eingestellt.

Werbung
dogecoin20 100x meme coin

Lohnt sich Worldcoin (WLD) als Investition?

Der Worldcoin Kurs schwankt seit dem Launch am 24. Juli zwischen 2 US-Dollar und 2,50 US-Dollar. Ein „Pump and Dump“ bleibt den Anlegern und Haltern der Kryptowährung bisher erspart. Laut dem Co-Leiter von Genesis Trading, Gordon Grant, liegt es nun an den Investoren zu entscheiden, ob die neue Kryptowährung als Anlage taugt.

  • worldcoin-wld
  • Worldcoin
    (WLD)
  • Preis
    $5.44
  • Marktkapitalisierung
    $1.06 B

Laut Gordon Grant gibt es sowohl positive als auch negative Sichtweisen auf dieses Projekt. Kritisch lässt sich etwa die Umlaufversorgung und die Emission von Worldcoin betrachten. Laut dem White Paper soll in den nächsten 15 Jahren die Menge an WLD stetig steigen, bis alle 10 Milliarden Tokens im Umlauf sind. Aktuell befinden sich nur 120 Millionen davon im Umlauf, also nur 1,2 % von der geplanten Maximalmenge.

Auf der anderen Seite sind viele Investoren gespannt, was die technologischen Möglichkeiten von Worldcoin anbelangt. Das Konzept „Proof of Personhood“ hat zum Beispiel die Investoren von Andreessen Horowitz überzeugt, auch genannt a16z oder AH Capital Management, LLC. Die Wagniskapitalfirma unterstützt Worldcoin finanziell. Der Analyst Robert Le von PitchBook etwa sagt, dass es viele Blockchain-Lösungen für digitale ID-Systeme gibt, allerdings alle ohne die Größenordnung von Worldcoin. Solche Dienste könnten in Zukunft eine wichtige Stellung einnehmen, da Künstliche Intelligenz und Bots immer raffinierter werden und immer besser echte Menschen nachahmen können.

SEC Urteil lässt Anleger zögern

Gleichzeitig besteht eine reale Chance, dass Worldcoin von der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission als ein Wertpapier eingestuft wird. So etwa glaubt James Butterfill, Chef von CoinShares, die meisten in WLD interessierten Anleger sind aktuell Privatanleger. Institutionelle Investoren hingegen sind sich noch unsicher, was die Zukunft bringt.

Die rechtlichen Streitereien zwischen der SEC und Ripple sind noch lange keine beschlossene Sache. Laut CCData werden mehr als 50 Altcoins von der US-Behörde als Wertpapiere eingestuft. Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) befinden sich nicht darunter. Ob Worldcoin dazugehört oder wie die SEC genau diese Kryptowährung einstuft, ist derzeit nicht klar.

Zudem gibt es weiteren regulatorischen Druck aus anderen Staaten. Die Aussetzung der Registrierungen in Kenia bleibt vorerst der extremste Fall. Die Behörden anderer Länder, darunter Deutschland, untersuchen das Projekt im Moment. Dabei geht es für Behörden vor allem um die privat- und datenschutzrechtlichen Bedenken.

Worldcoin sagt, dass alle Daten lokal auf dem Smartphone und in der Wallet gespeichert werden. Dadurch soll Anonymität garantiert sein. Die Daten selbst werden nicht auf einem zentralen Server der Entwickler gespeichert. Auch die Bilder der biometrisch gescannten Iris verbleiben auf dem Gerät. Gleichzeitig sagen die Entwickler, dass sie eng mit den Behörden zusammenarbeiten.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Weltweit erste GameFi Token
  • Token basierend auf der SOL Blockchain mit Potenzial
  • Krypto Casino im Hintergrund mit über 50.000 aktiven Nutzern
  • Innovatives Belohnungssystem mit 2.250.000 USD Airdrops in 3 Saisons verteilt
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Alexander Naumann

Nach dem Studium von geisteswissenschaftlichen Exotenfächern machte sich Alexander Naumann als Texter und Autor selbstständig. Zu den Kryptowährungen fand er aufgrund seiner freiheitlichen Gesinnung.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.