brown leather bifold wallet on table
Werbung
Luckyblock Banner

Auf dasTrinity Wallet folgt die Alpha-Version des neuen Firefly Wallet. IOTA veröffentlicht das neue Update offenbar noch diesen Monat.

Neues IOTA Wallet mit Updates

Nachdem Anfang des Jahres circa 2 Millionen US-Dollar, durch einen Angriff auf Trinity, gestohlen wurden, folgt diesen Monat das Update der Wallet. Wie Charly Varley, technischer Leiter der IOTA-Stiftung, in einem Blogbeitrag ankündigte, werde die neue Firefly Wallet einige Updates mit sich bringen. Unter anderem werden Profile, wiederverwendbare Adressen und eine verbesserte Netzwerkleistung eingeführt.

Der aktuelle Stand der Entwicklung befindet sich demnach auf einem guten Weg. Die erste Alpha Variante der Desktop-Version soll noch gegen Ende dieses Jahres veröffentlicht werden. Aktuell suche die Stiftung nach Testern und Übersetzern, so Varley. Die neue Firefly Wallet wird für IOTA 1.5 beziehungsweise dem Chrysalis Upgrade programmiert und entwickelt. Dieses soll zu Beginn des nächsten Jahres umgesetzt werden.

Firefly folgt auf das umstrittene Trinity Wallet. Diese machte zu Beginn des Jahres schlechte Nachrichten, da bei einem Hackerangriff bis zu 2 Millionen Dollar gestohlen wurden. Um weitere solcher Angriffe zu verhinder, wurde das IOTA Wallet zum damaligen Zeitpunkt, bis auf Weiteres auf Eis gelegt.

Das ändert sich mit dem Wechsel zu Firefly

Die Verbesserungen der neuen Wallet umfassen die Einführung von Profilen und Konten. Dank der Etablierung von Profilen ermöglicht IOTA seinen Nutzern, dass mehrere Personen ein Wallet auf demselben Gerät nutzen können, ohne sich dabei in die Quere zu kommen. Mit der Einführung von Konten haben die Nutzer mehr Möglichkeiten, ihre Gelder aufzuteilen und zu trennen. Sie können unter anderem ein Haupt, Ausgabe oder oder ein Ledger Nanokonto anlegen.

Angetrieben von dem Hackerangriff im Februar dieses Jahres ist IOTA darum bemüht, die Gelder der Nutzer noch besser zu schützen. Daher wurden weitere Sicherheitsaspekte optimiert und angepasst, so wie Varley betonte. Zur sicheren Überprüfung ihrer Wallet, wird der Pin der Nutzer, die Wallet ab sofort öffnen, ohne dabei den Seed zu entschlüsseln.

Außerdem bekommen Entwickler die Möglichkeit mit der Bibliothek, zu sicheren Handhabung und Aufbewahrung von Seeds und wallet.rs, namens Stronghold, ihre Daten zu sicher abzuspeichern

Foto von Two Paddles Axe and Leatherwork

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.