black and yellow bee on green flower
Werbung
Luckyblock Banner

In wenigen Wochen soll Iota 1.5 starten. Jetzt hat die Iota Stiftung in ihrem Fortschrittsbericht April nähere Informationen zu der Folge-Version Iota 2.0, auch Coordicide genannt, preisgegeben. Das zweite Testnet mit der Bezeichnung Nectar soll demnach schon bald bereitstehen. In der Testumgebung soll zum ersten Mal die Anwendung eines vollwertigen dezentralisierten Iota-Systems mit entsprechenden Funktionen möglich werden.

IOTA 2.0 soll noch im Jahr 2021 gelauncht werden

Die Entwickler haben in ihrem Zeitplan nach wie vor das Jahr 2021 anvisiert. Somit soll noch in diesem Jahr der viel kritisierte Koordinator abgeschafft werden, der als zentrale Instanz verschiedene Steuerungselemente des Netzwerkes übernimmt. Bereits seit den Sommermonaten vergangenen Jahres wurde ein erstes Testnet mit der Bezeichnung Pollen gestartet.

Nectar möchte nun einen Schritt weitergehen und eine öffentliche Testumgebung bereitstellen, um Feedback der User zu erhalten. Diese sollen Fehler berichten und auch eigene Vorschläge einbringen, was mit diversen Entlohnungen vergütet werden soll.

Weiterentwicklungen führen zu MIOTA Preissteigerungen

Bislang zeigte sich schon die erste Testnet-Variante als durchaus erfolgreich. Einzelne Fehler und Schwächen traten bei diversen Knotenpunkten im Netzwerk (Nodes) auf. Nicht immer erfolgte die Synchronisierung aller Datenbewegungen wie gewünscht.

Die Investoren beobachten die neuen Entwicklungen mit großem Interesse. Allein dieses Jahr konnte sich der Preis eines MIOTA-Token vervielfachen und die Kassen der IOTA Wallets klingen lassen. Von rund 0,50 $ ging es auf fast zwei Dollar nach oben. Es scheint durchaus denkbar, dass bei weiteren Erfolgsmeldungen und Neuentwicklungen das Allzeithoch bei vier US-Dollar fallen könnte. Dieses wurde zuletzt im Januar 2018 erreicht.

Erfahren Sie hier, wie Sie IOTA mit Paypal kaufen können

Foto von Myriam Zilles

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5/5

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe! Reviews

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5/5

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022! Reviews

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5/5

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022! Reviews
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.