Handelsvolumen von Chia bricht um 50 % ein

black and gray computer motherboard

Die Kryptowährung Chia liegt momentan sehr im Trend, doch der Preis gestaltete sich in der vergangenen Wochen volatil und ist nichts für schwache Nerven. Jetzt ist das Handelsvolumen laut Zahlen von Coinmarketcap innerhalb von 24 Stunden umrund die Hälfte eingebrochen.

Werbung

Zulauf von Burstcoin

Die neue Kryptowährung Chia hatte zunächst starken Zulauf erfahren, da sie als nachhaltige Trading-Alternative zum Bitcoin angepriesen wurde. Im Gegensatz zu Rechenleistung wird ein Token schließlich mit Speicherplatz erstellt. Dies führte auch zu einem erhöhten Interesse von Minern, welche zuvor an der Kryptowährung Burstcoin gearbeitet hatten. Dies liege daran, dass die neue Chia Kryptowährung mehr technologische Möglichkeiten bieten soll.

Für die Erstellung eines Chia Coins werden sogenannte Hashes im SSD Speicher abgelegt. Das Konzept wurde bereits 2014 entwickelt und heißt „Proof of Space“. Trotzdem kommt das Minen per SSD Speicher für den Normalverbraucher bislang eher nicht infrage, da hierfür gigantische Speicherkapazitäten benötigt werden und deshalb nur professionell ausgelegte Entwickler Profit-orientiert minen können. Allerdings könnte sich dies nun womöglich ändern.

Neuer Chia SSD Speicher

Laut des Onlinemagazins Heise hat nun der Festplatten-Hersteller Teamgroup einen neuen SSD Speicher mit 2,5 Exabyte Speicherplatz eigens für den neuen Token konzipiert. Hier soll die neuartige T-Create Expert Technologie zum Einsatz kommen.

Der neue SSD Speicher hat eine ungeheure Haltbarkeit, die beim 2TB-Modell ganze 12.000 TByte an TBW (Total Bytes Written) betragen soll – fast das Zehnfache vergleichbarer SSDs von beispielsweise Samsung. Hierfür kommen Silicon-Motions PCI-Express-3.0-Controller zum Einsatz. Ein deutlicher technologischer Sprung in die Zukunft.

21,5 Millionen Chia Coins sollen existieren. Wie viele hiervon aktuell im Umlauf allerdings im Umlauf sind, ist nicht bekannt. Die Marktkapitalisierung bleibt daher ebenfalls unbekannt. Momentan ist die Kryptowährung zu rund 870 € handelbar.

Lesen Sie hier mehr zur Turtle Trading Strategie

 

 

Foto von Marc PEZIN

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Hervorragende Spreads
  • Umfangreiche Analysetools
  • Großes Weiterbildungsangebot
4.8/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sieben + 17 =

Was du als nächstes lesen solltest

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von Gold-Anlegern ab Top-Analyst Mike McGlone
Bitcoin, Krypto 3 Stunden Ago

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von ...

Top-Analyst Mike McGlone zufolge könnte Bitcoin nun jeden Monat auf 100.000 Dollar und mehr steigen. Wie kommt...

galaxy wallpaper
Analyse, Krypto 4 Stunden Ago

Welche Kryptowährung wird 2021 noch explodieren? Mit...

Der Krypto-Markt versetzt die Finanzwelt nach...

avatrade
Beiträge 1 Tag Ago

Günstigste Forex Gebühren: AvaTrade zum besten Fixed...

Wieder einmal bietet AvaTrade laut der...

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Killer“ wie Solana für eine ernste Bedrohung
Ethereum, Krypto 1 Tag Ago

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Kill...

Ein Analyst der renommierten Investmentbank JPMorgan...

Analyse, Beiträge, Bitcoin 2 Tagen Ago

China verbietet Kryptowährungen und Mining: Kurse im...

Es sind extrem bärische Nachrichten für...

Krypto 2 Tagen Ago

Gravitoken (GRV): Kryptowährung mit Potenzial steigt...

Bitcoin befindet sich zwar seit einigen...

Analyse, Bitcoin 2 Tagen Ago

Twitter unterstützt Bitcoin-Zahlung per iPhone ̵...

Es klingt nach bullischen News für...