Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Das Schweizer Krypto-Startup Envion hat Insolvenz angemeldet. Nun haben alle ICO-Teilnehmer und andere Gläubiger die Möglichkeit ihre Forderungen innerhalb eines Monats anzumelden.

Attraktive Pläne, aber Zerwürfnisse zwischen den Verantwortlichen

Envion hatte im Jahr 2017 ambitionierte Pläne. Investoren sollten rund 161 Prozent Rendite auf Einlagen beim ICO des Unternehmens erhalten. Der Plan dahinter waren mobile Bitcoin Miner. Diese sollten überschüssigen Ökostrom nutzen. Damals lag der Bitcoin Preis noch bei 20.000 US-Dollar. Beim ICO sammelte das Unternehmen dann sogar 100 Millionen US-Dollar ein. Dann kam es allerdings zu internen Zerwürfnissen und die tatsächliche Umsetzung des Vorhabens blieb auf der Strecke. Der ehemalige CEO Woestmann und die Gründer sahen sich dann vor Gericht wieder. Grund dafür waren Uneinigkeiten bezüglich der Besitzverhältnisse innerhalb des Startups.

Nun ist es soweit und die Betroffenen könnten bald ihre Einlagen zurückerhalten. In einer Mitteilung vom Konkursamt Zug vom 28. Oktober heißt es: „Die Gläubiger des Schuldners und alle, die Ansprüche auf die in seinem Besitz befindlichen Vermögensstücke haben, werden aufgefordert, ihre Forderungen oder Ansprüche samt Beweismitteln (Schuldscheine, Buchauszüge usw.) innert der genannten Frist bei der Anmeldestelle einzugeben.“

Ansprüche online geltend machen

Die Käufer der EVN Token können auf der Envion Webseite ein Konto erstellen. Über dieses können die geprellten Kunden dann ihre Ansprüche geltend machen. Sobald die Liquidation abgeschlossen ist, könnten die Anleger ihr Investment also zumindest teilweise wieder zurückerhalten. Des Weiteren haben die Envion Gründer angekündigt die verbleibenden Millionen aus dem ICO an die Anleger zurückzuzahlen. Dies soll unabhängig von dem offiziellen Rückgabeverfahrens ablaufen. Noch ist nicht geklärt, ob die Summen die tatsächlichen Investitionen der Anleger abdecken können.

Photo by derneuemann (Pixabay)

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.