Ethereum trotzt dem Trend, steigt auf 3-Monats-Hoch – Analyst rechnet mit explosivem Ausbruch

Bitcoin ist innerhalb der letzten 24 Stunden zwar 1,3% gefallen – dafür demonstriert Ethereum Stärke. Ein Analyst rechnet bei ETH nun mit einem Ausbruch. Was erwartet Ethereum kurzfristig?

Werbung

Ethereum trotzt dem Trend

In der letzten Woche konnte Ethereum zwar keine nennenswerten Kurszuwächse verzeichnen, dafür scheint sich die Kryptowährung Nummer 2 nun langsam aufzuheizen. Das Trading-Volumen hat innerhalb der letzten 24 Stunden um rund 73% angezogen, zudem ist der Ethereum-Preis fast 5% gestiegen. Das gelingt in der Krypto-Top-10 aktuell neben ETH nur Solana (SOL) und Polkadot (DOT). Aktuell notiert Ethereum bei 3.329 Dollar und hat in der jüngsten Markt-Erholung sogar Bitcoin hinter sich gelassen. Wie geht es für die Top-Smart-Contract-Plattform von hier aus weiter?

Ethereums Tageschart zeigt die ruckartige Bewegung nach oben. Quelle: Tradingview.com

Damit beschäftigt sich unter anderem Top-Analyst Scott Melker in einer neuen Analyse. Melker zufolge befindet sich Ethereum im Moment in einem kritischen Bereich: Ethereum müsse über 3.330 Dollar steigen – dann bestehe für ETH die Chance, bis zu 4.384 Dollar zu erreichen. Derzeit liegt der Kurs knapp darunter.

Ähnlich bullish kommentiert der populäre pseudonyme Trader und Investor „Crypto Rand“ (@crypto_rand auf Twitter) Ethereums Aussichten. Er sagt kurz und knapp: Ethereum ist bereit für den Abflug – sobald es den Bereich um 3.400 Dollar bricht.

Viele andere Trader und Analysten äußern eine ähnlich optimistische Ansicht bezüglich Ethereums kurzfristigen Aussichten. Darunter etwa der vielzitierte @CryptoCapo_ mit mehr als 151.000 Twitter-Followern oder „MoonrockCapital“-Managing-Partner Simon Dedic, der ETH derzeit für „super bullish“ hält.

NFTs und DeFi treiben Ethereum immer weiter nach oben

Auch Aaron Arnold, Moderator des beliebten Youtube-Kanals „Altcoin Daily“, rechnet bei Ethereum in absehbarer Zeit mit massiven Gewinnen. Seiner Einschätzung nach ist die zweitplatzierte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung „bereit für den Ausbruch“. Als Begründung führt Arnold unter anderem an, dass es seit Inkrafttreten des EIP-1559-Updates immer weniger Ethereum gibt. Gleichzeitig wächst allerdings die Nachfrage. Mehr als 100.000 ETH seien beispielsweise bereits durch die starke Nutzung von NFT-Plattformen, DEXs und DeFi-Apps vernichtet worden.

Das kann man beispielsweise bequem auf der Webseite „Watch The Burn“ nachvollziehen: Das Portal zeigt live die Menge an Ethereum (zu kaufen bei eToro oder Libertex) an, die bereits verbrannt wurde. Aktuell: 146.938 ETH.

Ebenfalls für Ethereum spricht der Erfolg der dezentralen Finanzen, so Arnold. Er kommentiert: Gemessen an der Menge des Kapitals, das in Ethereum gebunden ist (85 Milliarden Dollar), wäre Ethereum nach Marktkapitalisierung schon jetzt die 20.-größte Bank der Welt. DeFi sei „regelrecht explodiert“. Sein Fazit:

„Wir können nur erwarten, dass dieser Trend sich fortsetzt.“

Du kannst dir seine gesamte Ethereum-Analyse hier anschauen.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Hervorragende Spreads
  • Umfangreiche Analysetools
  • Großes Weiterbildungsangebot
4.8/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Jannis Grunewald

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

8 + acht =

Was du als nächstes lesen solltest

SHIB CAKE neue Kryptowährung explodiert um mehr als 120%! Ist SHIBCAKE besser als SHIB?
Krypto 16 Stunden Ago

SHIB CAKE: neue Kryptowährung explodi...

Das Interesse an sogenannten Meme-Coins wie Dogecoin (DOGE) ebbt einfach nicht ab. Jüngste Kryptowährung mit extremem Kursverlauf:...

App Trading
Analyse, Beiträge 17 Stunden Ago

Robin Hood Aktie steigt 10 % und zählt trotzdem nich...

Die Robin Hood Aktie setzt heute...

Avalanche Avax
Analyse, AVAX, Beiträge, Krypto 18 Stunden Ago

Avax steigt 30 Prozent und schlägt alle Top 50 Coins...

Anleger, die auf coinmarketcap.com einen Blick...

space shuttle
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Preisrakete Gravitoken steigert auch heute GRV-Kurs ...

Während die Krytpobranche heute weitestgehend ihre...

Beiträge, Krypto 2 Tagen Ago

Kryptowährung in Gefahr: so kann ein VPN Sie schützen

Kryptowährungen sind perfekt für die Privatsphäre,...

Kryptokurse fallen
Analyse, Beiträge, CELO, Elrond, Krypto, OMG 2 Tagen Ago

Diese 3 Token steigen trotz Bitcoin-Dump massiv R...

Der Kryptomarkt befindet sich größtenteils auf...

NFT Art Kaufen
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Blutbad im Kurs der Non-fungiblen Token: Jetzt noch ...

Es ist rund einen Monat her,...