Kryptoszene.de

Ethereum Kurs Prognose: ETH/USD erreicht neues Allzeithoch von knapp 3.500 Dollar

Ethereum Trading

Es sind Festtage für die Anleger von Ethereum. Der wertvollste Altcoin nach Marktkapitalisierung kennt kein Halten mehr und hat ein neues Allzeithoch von fast 3.500 Dollar erreicht. Damit zählt ETH/USD aktuell zu den sich am besten entwickelnden Kryptowährungen und hat Mitbegründer Vitalik Buterin Medienberichten zufolge nun zum Krypto-Milliardär gemacht.

Werbung

ETH/USD steigt knapp 35 Prozent in einer Woche

Auch viele Anleger dürften sich nun über einen Geldregen freuen. Allein binnen der vergangenen sieben Tage hat der Kurs ein Wachstum von rund 34 Prozent verzeichnet. Unter den Top 10 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung weist nur der Fun-Token Dogecoin eine noch bessere Performance mit einem Wachstum von 95 Prozent in diesem Zeitraum auf und zählt mit einem Kurs von rund 0,55 Dollar und einem Kapitalwert von 70 Milliarden Dollar nun zu den Top 4 Coins.

Doch wo ist nun die Spitze für ETH/USD erreicht? Lohnt es sich jetzt noch einzusteigen oder ist mit einer größeren Korrektur des Kurses zu rechnen?


Hinweise für die mögliche Preisentwicklung kann die technische Analyse liefern. Auf den 1-Stunden-Kerzen ist zu erkennen, dass ETH/USD aktuell deutlich stabiler zu sein scheint als Marktführer Bitcoin. So ist BTC/USD in den vergangenen 24 Stunden deutlich korrigiert und von knapp 59.000 Dollar auf zwischenzeitlich unter 55.000 Dollar gefallen. Aktuell notiert BTC/USD auf einem Niveau von rund 56.000, was einem Minus von mehr als 4 Prozent entspricht. Ethereum verzeichnet in diesem Zeitraum indes einen Anstieg von mehr als 10 Prozent und hält sich trotz der BTC-Korrektur im Bereich von 3.500 Dollar.

Auch der ETH/BTC-Chart verdeutlich die sinkende Dominanz von Bitcoin zugunsten von Ethereum. War ein ETH-Token Ende März noch 0,03 Bitcoin wert, hat sich das Verhältnis mit aktuell mehr als 0,6 Dollar zugunsten von Ethereum verdoppelt. Genau jenes Chartbild zeigt aber auch mögliche Hinweise darauf, dass der Bitcoin bald wieder an Dominanz gegenüber Ethereum gewinnen könnte. So zeigt sich im ETH/BTC Chartbild ein aufsteigendes Dreieck, dessen Spitze bald erreicht wird. Spätestens bei einem Wert von 0,065 wäre demnach mit einer Korrektur zugunsten von Bitcoin zu rechnen.

Vorsicht bei neuen Ethereum-Trades

Allerdings sagt eine steigende Dominanz von Bitcoin nicht unbedingt einen Preisrutsch von Ethereum voraus. Steigt der Bitcoin-Kurs stärker als der Ethereum-Kurs im gleichen Zeitraum führt auch dies bereits zu einem Dominanzanstieg von BTC. Anleger sollten hier dennoch etwas vorsichtig sein und nun nicht in die grünen Stunden-Kerzen von ETH/USD einen größeren Trade auf einer Kryptobörse eröffnen. Nach einem solch starken Wachstum nimmt die Wahrscheinlichkeit einer Korrektur zu.

Ein weiteres Warnsignal für Ethereum-Anleger liefert das Chartbild für die Bitcoin-Dominanz im Vergleich zum Gesamtmarkt und damit allen Altcoins. Hier bewegt sich Bitcoin seit geraumer Zeit in einem absteigenden Dreieck. So hat der Marktanteil von Bitcoin heute einen weiteren Tiefpunkt von weniger als 47 Prozent am gesamten Kryptomarkt erreicht. Anfang des Jahres lag dieser Wert indes noch bei mehr als 70 Prozent. Doch dieses absteigende Dreieck hat ebenfalls seine Spitze von 46 Prozent fast erreicht.

Diese technischen Indikatoren könnten auf eine unmittelbare Trendwende zugunsten von Bitcoin hindeuten. Anleger von Ethereum sollten deshalb entsprechend genau die kurzfristige Kursentwicklung verfolgen.

_______________________________________________________________________________

Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Eines der renommiertesten Broker
4.8/5

Libertex Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Was du als nächstes lesen solltest

International 56 Minuten Ago

Flood of New Investors: 15% of Invest...

15% of all investors in Germany started out on the stock market for the first time last...

man siting facing laptop
Cyberkriminalität, Krypto 12 Stunden Ago

Krypto-Betrug: Hacker stehlen im Jahr fast 4 Milliar...

Hacker haben im ersten Quartal 2021...

silhouette of trees during sunset
Krypto 12 Stunden Ago

Türkei verschärft ihren Krypto Kurs weiter

Die Türkische Zentralbank verschärfte am Wochenende...

white printer paper on green typewriter
IOTA, Krypto 12 Stunden Ago

IOTA geht mit Update 1.5 nächsten Schritt

IOTA veröffentlicht die neueste Chrysalis-Version. Durch...

Ethereum Trading
Analyse, Beiträge, Ethereum, Krypto 21 Stunden Ago

Ethereum Kurs Prognose: ETH/USD erreicht neues Allze...

Es sind Festtage für die Anleger...

Feature, Krypto 1 Tag Ago

68 % würden aktuell eher Ethereum als Bitcoin kaufen...

Ethereum erfreut sich unter Anlegern zunehmender...

hanging lanterns
Krypto 2 Tagen Ago

China mit neuen Krypto-Auflagen für Rechenzentren: s...

Aus China erreichen uns immer wieder...