Deutschland und Frankreich wollen Bitcoin Regulieren

Auf dem nächsten G20 Gipfel will Frankreich und Deutschland einen Vorschlag einbringen, wie Kryptowährungen zukünftig reguliert werden sollen.

Werbung

Im März findet der nächste G20 Gipfel in Argentinien statt. Wie der französische Finanzminister, Bruno Le Maire, jetzt mittgeteilt hat soll dieser genutzt werden, um einen Vorschlag einzubringen wie Bitcoin zukünftig reguliert werden kann. Der Vorschlag soll gemeinsam mit Deutschland eingebracht werden. Wörtlich sagt Bruno le Maire: „Deutschland und Frankreich werden eine gemeinsame Analyse erstellen welche Risiken mit Bitcoin verbunden sind und werden einen Vorschlag zur Regulierung erarbeiten, den wir den anderen Ländern auf dem G20 Gipfel im März in Argentinien vorstellen wollen.“

Es ist davon auszugehen, dass Bruno le Maire dabei alle Kryptowährungen meint auch wenn er nur von Bitcoin spricht. Auch der derzeitige deutsche Finanzminister Peter Altmaier hat sich dazu geäußert. Er sagte wörtlich: „Wir haben eine Verantwortung gegenüber unseren Bürgern ihnen die Risiken zu erklären und sie zu reduzieren.“

Auch wenn es jetzt einen gemeinsamen Vorschlag von Deutschland und Frankreich gab ist nicht davon auszugehen, dass es hier vor 2019 ein Gesetz geben wird. Warten wir also ab mit welchen Vorschlägen die 2 Länder im März in Argentinien auftreten werden.

Quelle: Reuters

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Fragen und Antworten (3)

Du hast eine Frage? Unsere Experten antworten.Jetzt Frage stellen
  1. Frage
    Die Politiker sprechen immer nur von Risiken, anstatt auch mal die Vorteile der Kryptowärungen zu erkennen. Aber man kennt das ja, auch das Internet war für Frau Merkel vor ein paar Jahren ja noch Neuland. Da sind Bitcoin und co natürlich auch erst recht Neuland für unsere Politschauspieler. Vielleicht sollten sie sich erst mal richtig über Kryptowärungen informieren bevor sie ans regulieren gehen. Dann werden sie erkennen, dass einige Kryptos dazu geeignet sind das gesamte Finanzsystem und andere Wirtschaftsbereiche zu verändern. Gut möglich, dass der Banker Emmanuel Macron das Finanzsystem vor der Krypto-Konkurrenz schützen will.
    Alien
    Reply
  2. Frage
    @Alien Ich denke, die kennen sowohl Risiken aber auch Vorteile genau. Hier geht es jedoch nicht um den Schutz der Bürger vor den Risiken sondern um den Schutz der Banken, die durch die richtige Kryptowährung überflüssig wären. Nicht nur die Lobbyisten machen da Druck, sondern auch den staatlichen Banken und damit dem Staat selbst, sind Kryptowährungen ein Dorn im Auge.
    Matthias
    Reply
    • Answer
      Na ja, eine Analyse kann ja nie schaden. Aber im Grunde denke ich das auch. Im Moment werden halt bestehende Gesetze (Verkehrskapitalkontrollen etc.) umgangen und es ist für eine Volkswirtschaft nicht gut, wenn sich Spekulationsblasen bilden, die dann crashen. Das Geld fehlt dann für den Konsum bzw. einige werden auch in die Grundsicherung fallen. Wenn man hier so liest, wie verblendet und irrational die Leute spekulieren, dann kann ich nicht glauben, dass das alles nur Spielgeld ist.
      Peeter
      Reply

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

2 × eins =

Was du als nächstes lesen solltest

Analyse, GALA, Krypto 22 Stunden Ago

GALA/USD steigt 480 Prozent in einer ...

Wer aktuell nach einem Top-Trending Coin sucht, sollte sich die Kryptowährung Gala einmal genauer ansehen. Denn der...

Bitcoin, Krypto 1 Tag Ago

Bitcoin in El Salvador: Jetzt rückt plötzlich die Re...

Bitcoin findet in El Salvador nicht...

Cosmos Coin (ATOM) Ist die neue Kryptowährung wirklich das „wichtigste Krypto-Projekt“ überhaupt?
Krypto 2 Tagen Ago

Cosmos Coin (ATOM): Ist die neue Kryptowährung wirkl...

Eine neue Kryptowährung könnte bald parabolisch...

Analyse, Beiträge, Krypto 3 Tagen Ago

Neue Kryptowährungen im September 2021: Was taugen d...

Anleger am Kryptomarkt haben weit mehr...

Krypto 3 Tagen Ago

Xenon Pay Coin (X2P): neue Kryptowährung steigt um m...

Xenon Pay Coin (X2P) hat es...

Online Shopping Kreditkarte
Beiträge 3 Tagen Ago

Nicht mehr nur Investitionen. Bitcoin & Kryptow...

Das Interesse an Kryptowährung wächst und...

Cannabis und Wasserstoff Aktien
Analyse, Beiträge, Tilray 4 Tagen Ago

Cannabis Aktien: Welche Marihuana Aktien man noch 20...

Der Kauf von Cannabis-Aktien galt in...