Cardano Prognose-Februar2023


Der Kryptomarkt hat in den vergangenen 24 Stunden einen leichten Aufwärtstrend gesehen. Dabei lagen die gestern für die USA veröffentlichten Inflationszahlen mit 6,4 Prozent im Januar 2023 unter den Erwartungen von Analysten, die eine Prognose von 6,2 Prozent abgegeben hatten. Offenbar jedoch werteten die Anleger die Entwicklung dennoch als positiv, da sich der Trend der vergangenen Monate bestätigte und die Inflationsrate zumindest leicht rückläufig bleibt (-0,1 Prozent gegenüber dem Vormonat).

Während der Bitcoin-Kurs wieder über 22.000 Dollar steigen konnte und damit ein Plus von rund 2 Prozent verzeichnet, konnten Top-Altcoins wie Ethereum oder XRP (jeweils ca. +3 Prozent) noch etwas stärker zulegen. Unter den Top 10 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung sticht jedoch ein anderer Coin besonders hervor. So ist der Cardano-Kurs binnen 24 Stunden um fast 7 Prozent gestiegen und verzeichnet damit das stärkste Wachstum unter den ersten 10.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen
  • cardano
  • Cardano
    (ADA)
  • Preis
    $0.586
  • Marktkapitalisierung
    $20.79 B

Cardano Token gleichauf mit XRP

Aktuell notiert ADA/USD bei mehr als 0,38 Dollar. Der Kauf von ADA Token kostet damit aktuell interessanterweise fast genauso viel wie der Kauf von XRP Token. Auch im Krypto-Ranking liegen die beiden Coins direkt hintereinander auf den Plätzen 7 und 8. Jedoch hat XRP bei der Marktkapitalisierung noch klar die Nase vorne. So ist XRP insgesamt mit mehr als 19 Milliarden Dollar bewertet, während die Marktkapitalisierung von Cardano etwas mehr als 13 Milliarden Dollar beträgt.

Mit seinem aktuellen Anstieg bestätigt Cardano den Aufwärtstrend der vergangenen Wochen. Gegenüber den Tiefständen von unter 0,24 Dollar, die der Kurs noch Ende Dezember 2022 erreichte, verzeichnet ADA/USD bereits ein Wachstum von mehr als 58 Prozent. Dennoch liegt der Kurs momentan noch unter dem Jahreshoch von gut 0,41 Dollar, das am 2. Februar erreicht wurde. Kann Cardano diese Hürde nun überwinden und die Rallye Richtung 0,5 Dollar fortsetzen? Oder droht ein Abverkauf mit einer größeren Korrektur?

Tradingview

Cardano könnte in Chartmuster um 25 Prozent steigen

Krypotszene.de analysiert die aktuellen Chartentwicklungen und technischen Indikatoren, um Hinweise auf mögliche kurzfristige Preisziele zu erhalten. Außerdem ein Blick auf die neuesten Prognosen für den Cardano-Kurs in 2023.

Auf dem kleinen 4-Stunden-Chart von ADA/USD ist zu erkenne, dass sich der Kurs in der Formation eines steigenden Keils weiter nach oben bewegt. Die aufsteigende Supportlinie hat ADA zuletzt am Montag bei rund 0,345 Dollar erfolgreich als Unterstützung getestet und hat nun weiteres Potenzial in der Formation nach oben zu steigen. Denn theoretisch kann Cardano in dem Chartmuster noch Preise von rund 0,475 Dollar erreichen. Gegenüber dem aktuell Kurs besteht hier also Potenzial für eine weitere Rallye von fast 25 Prozent.

Allerdings handelt es sich nach der technischen Analyse beim fallenden Keil um ein bärisches Muster, bei dem eine Korrektur nach unten als wahrscheinlicher gilt. Das technische Preisziel würde am Ausgangspunkt der Formation liegen, womit ADA/USD erneut das Jahrestief von 2022 bei rund 0,24 Dollar antesten könnte. Bricht ADA/USD jedoch gegen die Wahrscheinlichkeit bullisch nach oben über den Widerstand aus, der sich aktuell bei rund 0,42 Dollar befindet, könnte die Rallye ADA auf technische Preisziele in der Region von 0,6 Dollar führen.

Tradingview

Rendite von 60 Prozent mit Kauf von Cardano möglich

Damit könnten Anleger, die jetzt Cardano kaufen, gemessen am aktuellen Preis im besten Fall Renditen von etwa 60 Prozent erzielen. Erfahrene Trader, die auf Kryptobörsen mit Hebel handeln, bieten sich natürlich noch höhere Renditechancen. So ließe sich mit einem 10X Hebel hieraus im Optimalfall ein 600 Prozent Gewinn erwirtschaften. Allerdings ist Trading gerade bei Altcoins sehr riskant aufgrund der hohen Volatilität und für unerfahrene Anleger nicht empfohlen. Schließlich bleibt ein Ausbruch nach oben das unwahrscheinlichere Szenario dieses Chartmusters. Schlecht platzierte oder zu hoch gehebelte Trades könnten im schlimmsten Fall einen Totalverlust einbringen, wenn man seine Position nicht mit einem Stopp Loss absichert.

Eine stärkerer Aufwärtstrend von Cardano könnte auch dadurch gebremst werden, dass sich gleich mehrere relevante Widerstände auf dem Weg Richtung 0,6 Dollar befinden. So müsste ADA die Widerstandsmarken bei 0,40, 0,44, 0,48, 0,52 und 0,55 Dollar durchbrechen, um die 0,6 Dollar erreichen zu können. Denn diese Zonen hat Cardano in der Vergangenheit mehrfach als Widerstand- und Supportzonen getestet.

Gut sieht es jedoch auf dem Tageschart für Cardano aus. So ist der Altcoin erfolgreich aus einem fallenden Keil – einem bullischen Chartmuster – nach oben ausgebrochen und könnte diese Rallye noch lange fortsetzen. Denn das technische Preisziel der Formation liegt bei rund 1,5 Dollar für den ADA/USD Kurs. Das würde einem Wachstum von fast 300 Prozent zum aktuellen Kurs entsprechen.

Tradingview

Worst Case: Absturz auf 0,15 Dollar für Cardano

Vorsichtig stimmen kann jedoch die Tatsache, dass es nicht zu einem Retest der abfallenden Widerstandslinie als neuen Support gekommen ist. So besteht das Risiko, dass ADA/USD in den nächsten Wochen noch einmal korrigieren wird. Theoretisch kann diese Bestätigung des Breakouts noch bis Ende Juli 2023 stattfinden. Im Zuge dessen könne Cardano allerdings auch auf noch tiefere Preise von bis zu 15 Cent fallen. Damit würde das Jahrestief von 2022 noch klar unterschritten werden und ADA in diesem bärischen Szenario um 60 Prozent korrigieren.

Was sagen die Chartindikatoren zum aktuellen Cardano-Preis? Der Relative Strength Indes zeigt, dass Cardano sich aktuell mit einem Wert von rund 56 in einem neutralen Bereich befindet und damit derzeit weder ein besonders hoher Kauf- oder Verkaufsdruck besteht. Dies könnte für eine Konsolidierung des Preises auf dem aktuellen Niveau sprechen, bevor der Markt eine Richtungsentscheidung trifft.

Weitere technische Signale sehen insgesamt positiv für den ADA/USD Kurs aus. So haben die Hash Ribbons am 14. Januar ein Kaufen-Signal für ADA gezeigt. Zudem befindet sich der Kurs oberhalb der EMA Ribbons auf dem Tageschart und könnte diese nun als Support für weitere Anstiege nutzen, wie es in einem Bullenmarkt typisch ist. Jedoch ist noch kein Golden Cross zu sehen, dass als weiterer bullischer Indikator gilt.

Die Prognose 2023 von Digital Coin Price bleibt bullisch. So erwarten die Analysten in diesem Jahr noch Preise von bis zu 0,84 Dollar für ADA. Coin Price Forecast sieht den Kurs indes in diesem Jahr höchstens auf 0,47 Dollar steigen. Der Finanzblog changelly.com schätzt den Maximalpreis für Cardano 2023 auf rund 0,56 Dollar. Nach allen 3 Analystenmeinungen dürfen sich Käufer von Cardano also noch auf steigende Preise in diesem Jahr einstellen.

Was ist FightOut

Fight out Token im Presale kaufen

Ein lukratives Investment in 2023 könnte auch das neue Krypto-Projekt Fight Out werden. Die Entwickler greifen den Trend des Metaverse auf und wollen das Potenzial des Fitnessmarktes im virtuellen Raum ausschöpfen. Dazu arbeiten sie mit Fitnessexperten zusammen. Aktuell ist der Kauf von FGHT, dem nativen Token der neuen Plattform, noch bis 31. März im Presale möglich.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.