Werbung
Luckyblock banner

Es könnte jeden Moment soweit sein: Bitcoin steht unmittelbar davor die 10.000-Dollar-Marke zu durchbrechen. Aktuell notiert der BTC-Kurs bei mehr als 9.800 Dollar und es ist nur noch ein Katzensprung bis zu magischen Hürde.

Nun gibt es drei mögliche Szenarien:

  1. Der Bitcoin schafft es nicht die Hürde zu überspringen, prallt am Widerstand ab und der Kurs fällt.
  2. Bitcoin überwindet die 10.000 Dollar und gönnt sich dann eine Atempause. BTC verharrt in den nächsten Wochen auf diesem Niveau.
  3. Bitcoin knackt die 10.000 Dollar und setzt danach erst recht zum Höhenflug an. In kurzer Zeit werden weitere Widerstände durchbrochen und BTC marschiert wie Ende 2017 auf die 20.000 Dollar zu.

Bitcoin-Anleger hoffen natürlich auf das dritte Szenario, doch ob es soweit kommt, wird sich in Kürze zeigen.

10 Milliarden Dollar Wachstum an einem Tag

Zumindest versprüht der Trend von Bitcoin viel Optimismus bei Marktbeobachtern. So ist der Kurs der wertvollsten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung in den vergangenen sieben Tagen um knapp 20 Prozent gestiegen. Davon entfallen allein sechs Prozent auf die letzten 24 Stunden. An nur einem Handelstag ist der Wert des Bitcoin um fast 10 Milliarden Dollar angestiegen. Das ist zum Beispiel mehr als der Gesamtwert von Litecoin, die immerhin viertwertvollste Kryptowährung nach Marktkapitalisierung.

Das aktuelle Niveau hatte Bitcoin zuletzt im März 2018 erreicht. Vor nunmehr 15 Monaten lag der BTC-Kurs letztmals oberhalb von 10.000 Dollar. Es werden Erinnerungen an den großen Bull Run zum Jahresende 2017 wach. Innerhalb nur weniger Wochen durchbrach BTC damals eine Hürde nach der anderen bis das Wachstum bei knapp 20.000 Dollar kurz vor Weihnachten seinen Höhepunkt erreichte.

Was folgte war ein dramatischer Absturz im Jahr 2018. Ob es auch diesmal so gut, oder Bitcoin nachhaltig wächst, bleibt abzuwarten.

new TradingView.MediumWidget(
{
„container_id“: „tv-medium-widget“,
„symbols“: [
„BITFINEX:BTCUSD|12m“
],
„greyText“: „Quotes by“,
„gridLineColor“: „#e9e9ea“,
„fontColor“: „#83888D“,
„underLineColor“: „#dbeffb“,
„trendLineColor“: „#4bafe9“,
„width“: „1000px“,
„height“: „400px“,
„locale“: „de_DE“
}
);

____________________________________________________________________

Photo by QuinceMedia (Pixabay)

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 + fünfzehn =