Bitcoin PR 23.12
  • Der Bitcoin-Kurs hat sich erholt und überschritt am 25. Januar 2024 die Marke von 40.100 Dollar
  • Der Kurs verzeichnete innerhalb von 24 Stunden einen Preisanstieg von 1 Prozent, sank jedoch kurzzeitig auch wieder unter 40.000 Dollar
  • GBTC-Abflüsse haben sich auf den Markt ausgewirkt und könnten die Preise auch weiterhin beeinflussen.

Aktuelle Kursbewegungen vom Bitcoin

In den vergangenen 24 Stunden verzeichnete Bitcoin (BTC) einen Preisanstieg von nahezu 1 Prozent, wobei der Preis auf 40.140 Dollar stieg und die Marktkapitalisierung bei 786 Milliarden Dollar lag. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der Wert von Bitcoin für einen kurzen Zeitraum auch wieder unter die Schwelle von 40.000 Dollar fiel und gestern um 21:00 Uhr einen Tiefststand von 39.500 Dollar erreichte.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $65,238.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.29 T

Der breitere Kryptowährungsmarkt erlebte ebenfalls eine positive Dynamik und verzeichnete einen Anstieg des gesamten Marktwerts um 1,8 Prozent während des entsprechenden 24-Stunden-Zeitraums. Führende Kryptowährungen wie Solana (SOL), Dogecoin (DOGE), Avalanche (AVAX) und XRP verzeichneten Gewinne, während Ethereum (ETH), Binance Coin (BNB) und Cardano (ADA) relativ neutral performten.

Während dieses Zeitraums liquidierten zudem über 37.000 Händler Positionen im Gesamtwert von über 105 Millionen US-Dollar. Bitcoin (BTC) war für 39,11 Millionen Dollar dieser Liquidierungen verantwortlich, während Ethereum eine Rolle bei 23,75 Millionen Dollar spielte, wie Daten von Coinglass zeigen.

Werbung
dogeverse coin kaufen
Quelle: CoinGlass

Technische Analyse von Bitcoins aktuellem Kurs

Bitcoin befindet sich derzeit an einem entscheidenden Punkt und nähert sich dem Pivot-Level bei 39.947 Dollar, wie auf dem 4-Stunden-Chart zu sehen ist. Die digitale Währung könnte bei einem weiteren Aufschwung Widerstand bei etwa 40.800 Dollar begegnen, gefolgt von zusätzlichen Hürden bei 41.700 Dollar und 43.300 Dollar. Auf der anderen Seite hat Bitcoin ein Unterstützungsniveau bei 38.600 Dollar etabliert, mit zusätzlichem Support bei 37.600 Dollar und 36.700 Dollar.

Der Relative Strength Index (RSI) befindet sich bei einem Wert von 38 und deutet auf einen ausgeglichenen Markt hin, mit leichten Anzeichen von überverkauften Bedingungen. Der exponentielle gleitende Durchschnitt der letzten 50 Tage (EMA) liegt bei etwa 40.500 Dollar und bewegt sich knapp über dem Pivot-Level, was auf einen anhaltenden Kampf zwischen Käufern und Verkäufern hinweist.

So wie es aussieht, tendiert die allgemeine Stimmung in Bezug auf den Kursverlauf von Bitcoin kurzfrist eher nach unten, insbesondere wenn BTC sich nicht über der entscheidenden 40.000-Dollar-Marke halten kann. Hauptursache dafür stellen unter anderem Abflüsse von GBTC dar, auf die im Folgenden eingegangen wird. Das alles könnte Anlegern eine gute Möglichkeit liefern, günstig Bitcoin zu kaufen.

GBTC-Abflüsse wirken sich auf die Preise aus

Am 24. Januar 2024 wurde ein beachtlicher Abfluss von 159 Millionen US-Dollar aus Bitcoin-Spot-ETFs verzeichnet, was den größten eintägigen Nettoabfluss seit ihrer Einführung darstellt. Hierbei hat der Grayscale ETF mit Abstand die meisten Nettomittelabflüsse verzeichnet, nämlich 429 Millionen US-Dollar, seit dem Start des Fonds. Auf der anderen Seite hat jeder andere börsengehandelte Fonds (ETF) Nettokapitalzuflüsse in Höhe von 270 Millionen Dollar verzeichnet.

Es ist jedoch interessant zu bemerken, dass der Mittelabfluss aus dem Grayscale Bitcoin Trust (GBTC) an zwei aufeinanderfolgenden Tagen rückläufig war. Am 23. Januar belief sich der Abfluss auf 515 Millionen US-Dollar und am 22. Januar auf 640 Millionen US-Dollar, wie von CC15Capital berichtet.

Im Angesicht dieser Abflüsse vertritt der CEO von Grayscale, Michael Sonnenshein, die Ansicht, dass die Mehrheit der 11 Bitcoin-ETFs, die von der US-Börsenaufsichtsbehörde (SEC) grünes Licht erhalten haben, voraussichtlich scheitern werden. Er glaubt, dass nur “zwei oder drei börsengehandelte Fonds wahrscheinlich signifikante Zugkraft erlangen werden”.

Die Abflüsse aus dem GBTC haben sich mit den Zuflüssen in verschiedene Bitcoin-Spot-ETFs die Waage gehalten, ein Trend, der bei der Betrachtung der langfristigen Daten besonders deutlich wird. Laut James Seyffart, ETF-Analyst bei Bloomberg, verzeichnete der GBTC in den acht Tagen bis zum 23. Januar Abflüsse in Höhe von insgesamt 3,96 Mrd. USD. Im Gegensatz dazu verzeichneten andere Fonds im gleichen Zeitraum Zuflüsse in Höhe von insgesamt 4,95 Mrd. USD. Das reduziert die Gesamtzuflüsse in den Spot Bitcoin ETF-Markt auf nur noch 982,9 Millionen US-Dollar.

Inmitten des aktuellen Abschwungs auf dem Kryptomarkt hebt sich ein neuer Memecoin hervor und entwickelt sich zu einer regelrechten PreSale-Rakete. Die Rede ist von “Meme Kombat” und seiner neuen Kryptowährung $MK, die speziell für Gaming-Enthusiasten entwickelt wurde.

Dieser neue Memecoin entwickelt sich trotz des aktuellen Abschwungs im Kryptomarkt zu einer PreSale-Rakete

Die Plattform ermöglicht es den Nutzern, ihre $MK-Token in verschiedenen Aktivitäten einzusetzen, angefangen bei Meme-Schlachten bis hin zum passiven Staking. Solche Möglichkeiten bieten spannende Belohnungen für alle, die sich daran beteiligen.

Meme Kombat legt auch besonderen Wert auf das Community-Engagement und bietet eine Roadmap für die zukünftige Entwicklung. Dabei sind sowohl der offizielle Plattformstart als auch die Einführung von aufregenden neuen Saisonen geplant, die den Nutzern immer wieder frische Spielerlebnisse bieten sollen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist das gesammelte Kapital im Rahmen des PreSales, das derzeit bei beeindruckenden 7.424.596,26 Dollar von insgesamt 8.000.000,00 Dollar liegt. Das unterstreicht das Interesse und das Vertrauen der Community in das Projekt. Die Plattform hat zudem bereits eine beträchtliche Anzahl von Spielern angezogen, mit insgesamt 10228 registrierten Nutzern.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investmentberatung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Patryk Don

Die Leidenschaft für Finanzen ist in ihm schon immer präsent gewesen. Auf der Suche nach finanzieller Freiheit stieß er dann "zufällig" auf Kryptowährungen. Seitdem verbringt er kaum einen Tag, ohne sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Verbindung zur traditionellen Aktienmarkt-Kausalität machte es unumgänglich, sich auch intensiv damit auseinanderzusetzen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.