Bitcoin Kurs steigt auf fast 7.000 US Dollar, auch viele Altcoins (IOTA, Ripple,Litecoin) legen deutlich zu

Bitcoin Kurs steigt auf fast 7.000 US Dollar, auch viele Altcoins (IOTA, Ripple,Litecoin) legen deutlich zu
Rate this post

Über Nacht ist der Kurs der meisten Kryptowährungen deutlich gestiegen. Vor allem IOTA hat noch einmal ordentlich zugelegt. Da die CME Futures aber in ein paar Tagen auslaufen ist vorsicht geboten.

Ein Blick auf die Kurse 12 größten Kryptowährungen der Welt zeigt, dass mit Ausnahme von Tether (Stable Coin der an den Dollar Kurs gebunden ist) alle ordentlich zulegen konnten innerhalb der letzten 24 Stunden. Der Aufschwung ist vor allem einem starken Bitcoin Kurs zuzuschreiben. Denn aktuell folgen die meisten Altcoins fast nur dem Bitcoin Kurs. Während der Bitcoin Kurs gestern noch um 6.700 US Dollar lag ist er in der Nacht innerhalb von ein paar Stunden um über 200 US Dollar gestiegen. Aktuell liegt er etwas unter 7.000 US Dollar.

Kursverlauf der 12 größten Kryptowährungen im Vergleich zum Vortag.

Noch stärker gestiegen als Bitcoin ist der IOTA Kurs. Dieser konnte über 16% zulegen im Vergleich zum Vortag. Das dürfte vor allem daran liegen, dass Fujitsu IOTA bereits zum Protokollstandard erklärt hat und auch die Veröffentlichung des Desktop Trinity Wallets hat für positive Aussichten gesorgt. Darüber hinaus wird bei IOTA gerade versucht positive Stimmung zu vermitteln, nachdem es Mitte August den Streit unter den Gründern gab.

Ob die Kursrallye bei Bitcoin und den Altcoins noch anhält ist fraglich. Zwar ist die Aussicht bei den meisten Kryptowährungen positiv und die Altcoins scheinen ihr Jahrestief überwunden zu haben, trotzdem gibt es auch Faktoren, die den Kursanstieg erst einmal für ein paar Tage bremsen könnten. Wichtigster Punkt ist das Auslaufen der CME Futures Verträge. Diese laufen, wie jeden Monat, am letzten Tag des Monats aus (31. August). Bereits in der Vergangenheit haben wir gesehen, dass dies häufig im Vorfeld zu kurzzeitigen Kursrückgängen führt.

BTC Kursverlauf mit CME Futures Expirations by CoinDeskMarkets

Die nächsten Tagen bleiben also spannend was die Kursentwicklung angeht. Langfristig scheint sich der Kryptomarkt jetzt aber stabil weiterzuentwickeln und viele Projekte können Fortschritte verkünden. Es scheint als hat der Bitcoin Kurs bei 6.000 US Dollar seine Grenze tatsächlich gefunden, unter die er langfristig nicht fällt.


Wer noch keine Bitcoins besitzt kann die Kryptowährung bei Coinbase (10$ Startguthaben Gratis) kaufen. Für erfahrene Anleger gibt es mittlerweile auch die Möglichkeit Kryptowährungen (BTC, ETH, IOTA, XRP etc.) bei Plus500 oder BitMEX (Anleitung) mit einem Hebel von maximal 1:300 zu handeln.

Please follow and like us:

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*