Werbung
Luckyblock Banner

Ein beliebter Krypto-Analyst glaubt, dass Ethereum-Konkurrent Solana (SOL) stark unterbewertet ist. Seiner Einschätzung zufolge wird Solana auf 900 Dollar steigen.

Wie hoch kann Solana Coin steigen? Top-Analyst nennt Preisziel

Wenn es neben Dogecoin (DOGE) eine Kryptowährung gibt, die in Sachen „Kurs-Explosion“ den Titel „Beste Kryptowährung 2021“ verdient hat, dann womöglich Solana (SOL). Seit Wochen steigt der Kurs der Smart-Contract-Plattform (wir berichteten), lässt sich nur von kurzen Rücksetzern unterbrechen. Solana ist es sogar gelungen, innerhalb weniger Wochen vier Mal hintereinander ein neues Allzeithoch zu markieren. Das liegt bei 214,96 Dollar und wurde am 9. September erreicht.

24h-Chart von Solana: Wie hoch kann SOL steigen? Quelle: Coinmarketcap.com

Auch aktuell ist Solana zusammen mit Polkadot (DOT) die am stärksten steigende Kryptowährung in der Krypto-Top-10 (Daten von Coinmarketcap.com): Nach Wochenverlusten in Höhe von 6,7% konnte SOL innerhalb der letzten 24 Stunden um fast 6% zulegen und notiert nun wieder bei 167,71 Dollar. Viele Anleger fragen sich: Ist es mit dem Rückgang nun vorbei? Könnte jetzt eine gute Gelegenheit sein, um in Solana zu investieren? Was erwartet Solana langfristig, wie wird sich der Kurs entwickeln?

Hierzu äußert sich der beliebte pseudonyme Krypto-Trader „Smart Contracter“ auf Twitter. Und das durchaus bullish: Er rechnet bei Solana mit anhaltenden Zuwächsen und einer baldigen Rückkehr zum Allzeithoch. Seinen mehr als 164.000 Followern schreibt er:

„SOL Allzeithoch (ATH) Baby los geht’s. 300 Dollar kommen.“

Kann Solana Ethereum überholen?

300 Dollar für SOL – das entspricht einem Anstieg um 78%, ausgehend vom aktuellen Preis. Doch Smart Contracter geht davon aus, dass SOL noch deutlich höher steigen wird. Als Begründung führt er Binance Coin an (BNB): Die Kryptowährung hat ihren Wert seit Beginn des Jahres ebenfalls vervielfacht und stieg von 60 Dollar auf fast 700 Dollar. Der Analyst kommentiert: Solana (zu kaufen bei eToro oder Libertex) könnte sich ähnlich entwickeln.

„Das ist übrigens kein Scherz, ich glaube wirklich, dass $SOL 900 Dollar erreichen kann und wird.“

Smart Contracter ist mit seiner optimistischen SOL-Prognose bei weitem nicht alleine. Zahlreiche Trader und Analysten rechnen bei Solana mit kurzfristigen Gewinnen. Viele äußern sich zudem überrascht über die Widerstandsfähigkeit des Coins, der inmitten des jüngsten Marktabschwungs gewaltige Stärke demonstriert hat. Mit ein Grund dafür dürfte die verstärkte Entwickler-Aktivität auf der Solana-Blockchain sein. Mit dem anhaltenden Erfolg der Kryptowährung strömen auch immer mehr Developer und Projekte in das Ökosystem – beispielsweise NFT-Marktplätze (beispielsweise solanart.io), wie Solana-Enthusiast „Solanians_“ anführt:

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Jannis Grunewald

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.