Bald unter 0,60 €: IOTA Preis fällt weiter trotz neuem NFT-Marktplatz

black and white paper boat

Das NFT-Geschäft war 2021 einer der großen Kurstreiber für allerhand Kryptowährungen. Nun startet der deutsche Token Iota einen eigenen Marktplatz. Wie die Iota Stiftung in ihrem Blog am 12. Juli bekannt gab, werden Non-fungible Token zunächst im Testnet (Devnet 2.0) im NFT-Marketplace ausprobiert. Erst mit dem offiziellen Upgrade des gesamten Netzwerks zu Iota 2.0 soll dann auch das Mainnet von den Neuerungen profitieren können. Dies könnte der Kryptowährung weitere Anwender bescheren.

Werbung

NFT-Gebühren sollen deutlich geringer ausfallen als auf bestehenden Plattformen

Dabei sagt das Iota Entwicklerteam in seinem Blog bestehenden Angeboten für Non-Fungible-Token den Kampf an. Besonders in Sachen Kosten und Gebühren soll das Tangle-Netzwerk der Blockchain deutlich überlegen sein. „Ein NFT mit Ethereum auf eine der beliebtesten NFT-Plattformen wie Foundation zu verkaufen kann schnell in einem Betrag von über 200 $ an Gebühren münden“, heißt es in dem Beitrag. „Transaktionen sind immer gebührenfrei im IOTA-Netzwerk, sodass diese Barriere bereits weg ist. Minting-Gebühren sind auch vernachlässigbar aufgrund des IOTA Digital Assets Frameworks. Lediglich die Provision für den IOTA NFT-Marktplatz bleibt, da die Infrastruktur in irgendeiner Form mit Strom versorgt werden muss. Alles in allem wird die NFT-Lösung, die auf dem IOTA-Netzwerk basiert, deutlich günstiger sein als jede andere bestehende Lösung und damit für alle Marktteilnehmer attraktiver.“

IOTA Preis Tendenz nach wie vor bärisch

Mit einem Iota Wallet ist die Testversion des Marktplatzes bereits verfügbar. Dieses wird direkt in die neue Plattform integriert. Die MIOTA Preis Prognose konnte von den Nachrichten bislang nicht profitieren. So kostet ein Token aktuell knapp über 0,60 € und der seit Monaten andauernde Abwärtstrend bleibt intakt. Geht es nun weiter nach unten, könnte dies neue Verkaufsimpulse auslösen.

Eine erfolgreiche Implementierung kostengünstiger und nutzerfreundlicher NFT-Angebote könnte dem Kurs der deutsch Kryptowährung wieder Aufwind verschaffen.

Foto von Fakurian Design

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Hervorragende Spreads
  • Umfangreiche Analysetools
  • Großes Weiterbildungsangebot
4.8/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Raphael Adrian

Nach meinem Journalismus Master 2013 war ich einige Jahre als Freelance Journalist und Autor aktiv. In dieser Zeit spezialisierte ich mich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 bin ich als Kryptoszene Chefredakteur tätig.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 3 =

Was du als nächstes lesen solltest

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von Gold-Anlegern ab Top-Analyst Mike McGlone
Bitcoin, Krypto 23 Stunden Ago

Bitcoin zieht immer mehr Kapital von ...

Top-Analyst Mike McGlone zufolge könnte Bitcoin nun jeden Monat auf 100.000 Dollar und mehr steigen. Wie kommt...

galaxy wallpaper
Analyse, Krypto 23 Stunden Ago

Welche Kryptowährung wird 2021 noch explodieren? Mit...

Der Krypto-Markt versetzt die Finanzwelt nach...

avatrade
Beiträge 2 Tagen Ago

Günstigste Forex Gebühren: AvaTrade zum besten Fixed...

Wieder einmal bietet AvaTrade laut der...

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Killer“ wie Solana für eine ernste Bedrohung
Ethereum, Krypto 2 Tagen Ago

Ethereum verkaufen? Bank-Analyst hält „Ethereum-Kill...

Ein Analyst der renommierten Investmentbank JPMorgan...

Analyse, Beiträge, Bitcoin 3 Tagen Ago

China verbietet Kryptowährungen und Mining: Kurse im...

Es sind extrem bärische Nachrichten für...

Krypto 3 Tagen Ago

Gravitoken (GRV): Kryptowährung mit Potenzial steigt...

Bitcoin befindet sich zwar seit einigen...

Analyse, Bitcoin 3 Tagen Ago

Twitter unterstützt Bitcoin-Zahlung per iPhone ̵...

Es klingt nach bullischen News für...