Neue Hintergründe zur BitTorrent Akquisition – Auch NEO war an dem Projekt interessiert und bot sogar mehr

Wie Coindesk heute berichtet war auch NEO an BitTorrent interessiert. Obwohl NEO sogar 170 Millionen US Dollar geboten hat, bekam TRON den Zuschlag für 140 Millionen US Dollar. Warum TRON letztendlich den Zuschlag bekommen hat, darüber gibt es unterschiedliche Meinungen.

Bereits vor ein paar Monaten haben wir berichtet, dass TRON die File Sharing Plattform BitTorrent übernommen hat. Jetzt ist allerdings bekanntgeworden, dass auch NEO an dem Unternehmen interessiert war.

Abgesehen davon, dass TRON und NEO einen chinesischen Hintergrund haben, sind die Projekte ansonsten recht unterschiedlich. TRON möchte ein dezentrales Internet erschaffen und NEO, dass häufig auch das Ethereum von China genannt wird, kümmert sich um digitale Identitäten und digitale Assets. Trotzdem hatten offenbar beide Interesse an BitTorrent.

Werbung

NEO wollte BitTorrent als dezentrale Dateienverwaltung und Dateienspeicher nutzen. Dafür hat NEO oder genaugenommen das Venture Capital Unternehmen von NEO (NGC – NEO Global Capital) den Investoren und Mehrheitseigentümern von BitTorrent ein Angebot in Höhe von 170 Millionen US Dollar unterbreitet. Warum BitTorrent dann allerdings das günstigere Angebot von Justin Sun und dem TRON Team annahm, dazu gibt es verschiedene Variante.

Eine Seite der Geschichte ist, dass die BitTorrent Investoren nicht damit einverstanden waren, dass NEO eine Klausel in den Vertrag schreibt, dass sie sich von dem Kauf zurückziehen können, wenn er nicht innerhalb von 6 Monaten abgeschlossen wird.

Die andere Variante ist laut einem der BitTorrent Investoren, dass sich NGC zurückgezogen hat, weil sie bedenken hatten, dass die Akquisition nicht vom “Committee on Foreign Investment in the United States” bewilligt werden würde. Bereits in der Vergangenheit hat die Behörde Investments von Huawei und ZTE in amerikanische Telekommunikationsunternehmen abgelehnt. Darüber hinaus spielte es eine Rolle für NEO, dass einer der Hauptentwickler von BitTorrent nicht zu dem Projekt zurückkehren wollte.

Letztendlich hat TRON den Zuschlag für BitTorrent bekommen und ist gerade dabei das Projekt in die TRON Plattform zu integrieren.


Wer noch kein TRON besitzt kann die Kryptowährung bei Binance gegen Bitcoins kaufen. Erwerben könnt ihr die Bitcoins zum Beispiel bei Coinbase (10$ Startguthaben Gratis). Anschließend müsst ihr diese zu Binance transferieren.

NEO wird gegen Euro auf eToro gehandelt.

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden.

Kryptoszene Admin

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.