Kryptoszene.de

WH Selfinvest Erfahrungen – Der CFD- und Forex-Broker im Test

Autor: Nicoletta

Um selbst die WH Selfinvest Erfahrungen zu machen, hat man nur der einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Eröffnung eines Kundenkontos zu folgen. Doch welche Vorteile beim Handel mit CFDs und Forex erhält man bei WH Selfinvest?

Inhalt

    Die Kryptoszene Empfehlung: Handeln beim Testsieger

    Unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

    Bewertung

    • Inkl. Wallet
    • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
    • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
    • Regulierter Anbieter
    • Echte Kryptos oder CFD Trades
    Disclaimer : 62% der privaten CFD Konten verlieren Geld

    Was ist WH Selfinvest?

    WH Selfinvest ist bereits seit 1998 aktiv, bietet seinen Kunden ein umfassendes CFD- und Forex-Angebot und gehört zu den ersten Brokern überhaupt. Mehr als 5.000 CFDs und Forex-Paare stehen WH Selfinvest Kunden zur Verfügung. Der Broker unterhält zahlreiche Niederlassungen in Europa, unter anderem eine in Frankfurt am Main. Unsere Redaktion hat sich das Portfolio des Brokers einmal näher angesehen und im Rahmen eines unabhängigen WH Selfinvest Tests herausgefunden, ob es sich tatsächlich um einen seriösen Anbieter handelt oder ob Trader WH Selfinvest Betrug befürchten müssen. Wer erfahren möchte, ob sich eine WH Selfinvest Anmeldung lohnt, ob es WH Selfinvest Fees gibt und welche WH Selfinvest Erfahrungen man sammeln kann, sollte dieses WH Selfinvest Review nicht verpassen.

    WH Selfinvest Vor- und Nachteile

     

    • Durch strenge Aufsichtsbehörden lizenziert
    • Echter Broker, kein Market Maker
    • Deutschsprachiger Kundenservice
    • Webinare und Seminare verfügbar
    • Plattform optisch nicht ansprechend
    • Spreads teilweise zu hoch
    • Mindesteinlage von 2.500€

    WH Selfinvest Review – Das Angebot

    WH Selfinvest ist ein echter Broker und nicht wie die Mehrheit der CFD- und Forex-Broker ein Market Maker. Market Maker machen durch die Verluste ihrer Kunden Gewinne, was zu Interessenskonflikten und dem Ausführen von Stop Orders oder Slippage führen kann. WH Selfinvest nimmt Order gegen eine kleine Gebühr und führt diese schnell und ohne einzugreifen aus. Das Angebot des WH Selfinvest Brokers umfasst mehr als 5.000 CFDs und rund 81 Forex-Paare: Neben CFDs auf Marktindizes und Rohstoffen, können auch CFDs auf Obligationen, Zinsen, Aktien und ETFs gehandelt werden. Kunden können zwischen traditionellen CFD- und Forex-Kontrakten, Mini-CFDs mit einem Wert von nur 1 Cent pro Tick, CFDs auf Futures ohne Finanzierungskosten über Nacht und Tages-CFDs mit engen, fixen Spreads entscheiden.

    Das Handelsangebot steht auf dem NanoTrader zur Verfügung, einer preisgekrönten Trading Plattform, welche manuellen und (halb-)automatischen Handel ermöglicht. Trader erhalten Zugriff auf kostenlose Trading Tools und Charts. Man kann auch auf ein kostenloses und zeitlich unbegrenztes Demokonto zugreifen, mit welcher man in aller Ruhe die Plattform kennenlernen und neue Trading Strategien ausprobieren kann. Auch über den NinjaTrader und den MetaTrader 4 kann man auf das CFD- und Forex-Angebot zugreifen. Der TechScan, ein automatisiertes, technisches Analysewerkzeug, ist ebenfalls mit dem Angebot von WH Selfinvest kompatibel und bietet tägliche Analysen zu 10 Aktienmärkten, 130 Devisenpaare und 15 Marktindizes an. 

    Kurse und Seminare

    In regelmäßigen Abständen veranstaltet WH Selfinvest zudem Seminare und Kurse, an welchen man kostenlos teilnehmen kann, was positiv in dieses WH Selfinvest Review mit einfließt. Im Angebot sind auch viele Webinare enthalten. Auf der Website werden die aktuellen Termine veröffentlicht. Zusätzlich erhalten WH Selfinvest Kunden ein kostenloses, dauerhaftes Demokonto. Trader können ihr Live- oder Demokonto auswählen, wenn eine Order platziert wird. Mit dem Demokonto kann man erste WH Selfinvest Erfahrungen sammeln, sich an die Plattform gewöhnen, neue Ideen ausprobieren und Strategien testen.

    CFD oder direkter Handel?

    WH Selfinvest ermöglicht den direkten Handel mit Forex-Instrumenten und Aktien, aber auch den Handel mit CFDs. Der Schwerpunkt des Anbieters liegt eindeutig auf dem Bereich des CFD Tradings. WH Selfinvest CFDs bieten den Vorteil, dass man anders als beim direkten Handel, die Handelswerte nicht tatsächlich besitzen muss, sondern lediglich auf den Kursverlauf setzt. So kann man die Vorteile einer Wertsteigerung einer Aktie nutzen, aber auch von fallenden Kursen profitieren.

    Aktien

    WH Selfinvest bietet seinen Kunden Zugang zum Aktienmarkt. Die Produktpalette umfasst 120 Börsenplätze in 26 Ländern. Der Aktienhandel wird gemeinsam mit Interactive Brokers, einem Partner von WH Selfinvest, durchgeführt. Das Angebot umfasst Aktien aus Asien, Australien, Nordamerika und Europa. Neben Amazon, Google und Co. kann man auch alle 30 deutschen DAX Unternehmen handeln. Auch aus dem MDAX sind einige Unternehmen verfügbar.

    Futures

    Futures Orders werden bei WH Selfinvest schnell ausgeführt und können mit Hebel gehandelt werden. Trader können dabei selbst entscheiden, ob und welcher Hebel genutzt wird. Da Futures über eine fixe Laufzeit von einigen Monaten laufen, kann man so auch Spekulationen über eine etwas längere Zeitspanne vollziehen. WH Selfinvest bietet in Bezug auf Futures auch Optionen an. Die Margin setzt sich dabei aus den Futures Positionen und den Optionspositionen zusammen. Kunden genießen eine Auswahl von mehr als 2.000 Optionen und Futures. Neueinsteiger können sich die Optionen auf Futures anzeigen lassen, die besonders oft gehandelt werden.

    Forex

    Kunden des WH Selfinvest Brokers können auf ein tolles Forex Angebot zugreifen, das mehr als 80 Währungspaare umfasst. Die Forex-Preise quotieren in Fractional Pips, bzw. 1/10 eines Pips. Trader können durch Fractional Pips sehr präzise Limit- und Stop-Orders platzieren.

    Rohstoffe

    Mit dem Produktangebot an Rohstoffen kann man ebenfalls positive WH Selfinvest Erfahrungen machen. Neben Gold und Silber kann man zudem verschiedene Sorten von Öl handeln. Auch mit Agrarprodukten wie Kaffee, Weizen oder Soja kann man sein Handelsportfolio erweitern. 

    Indizes

    Auch die übergeordneten Indizes sind zusätzlich zu den einzelnen Aktien handelbar. Man findet hier unter anderem beliebte Werte wie DAX, Dow Jones oder auch Nikkei vor.

    WH Selfinvest Gebühren & Fees

    Im CFD Handel werden von WH Selfinvest keine eigenen Kurse gestellt, die handelbaren Kurse basieren auf den original Reuters Börsenkursen. Die Spreads sind auf allen Instrumenten verhältnismäßig eng. Man hat auf den wichtigsten Marktindizes bereits Spreads ab 0,3 Punkten. Einen fixen Spread von nur 1 Punkt erhält man beim DOW Tages-CFD ab 15.30 Uhr bis Marktschluss und der DAX Tages-CFD hat einen fixen Spread von nur 0,8 Punkten im Zeitraum vom 9 bis 17.30 Uhr. Im CFD Handel gilt in Bezug auf den Hebel eine Beschränkung von max. 30:1. Bei Index CFDs liegt die Margin Anforderung bei 5 Prozent, was einem Hebel von 20 entspricht. Bei Rohstoffen liegt diese bei 10 Prozent. Unabhängig von der Ordergröße entstehen WH Selfinvest Gebühren für den An- und Verkauf in Höhe von einmalig drei Euro, sowie der Spreads.

    Außerdem gibt es keine Zusatzkosten für Telefonorders und Liquidierungen, wie es bei vielen anderen Brokern üblich ist. WH Selfinvest Fees für ein inaktives Konto fallen auch keine an. Für Auszahlungen, die unter einen Betrag von 30.000 Euro liegen, wird eine WH Selfinvest Gebühr von 5 Euro fällig und für Beträge, die über 30.000 Euro liegen, werden 0,10 Prozent (max. 50 Euro) WH Selfinvest Fees fällig.

    Wichtigste Märkte DEGebührenMinimumMaximum
    Aktien und ETFs (in EUR)0,09%€ 3,95€ 99 geroutet via Xetra
    Aktien und ETFs (in CHF)0,09%CHF 9,95
    Aktien und ETFs (in USD)$ 0,01 pro Aktie$ 1,951%
    Strukturierte Produkte (in EUR)0,19%€ 5,95

    WH Selfinvest Zahlungsmethoden

    Für Ein- und Auszahlungen stehen Kunden des CFD- und Forex-Brokers die Banküberweisung und Kreditkartenzahlungen (Visa und Mastercard) zur Verfügung. Wie unsere WH Selfinvest Erfahrungen zeigen, ist das Geld binnen ein bis zwei Tagen verfügbar. Auszahlungen sind mit WH Selfinvest Fees verbunden (0,10 Prozent der Auszahlungssumme), was leider negativ in die WH Selfinvest Bewertung mit einfließt. Unsere WH Selfinvest Alternative eToro bietet seinen Kunden eine weitaus größere Auswahl an Zahlungsmethoden an, unter anderem können Ein- und Auszahlungen via PayPal erfolgen, sodass man von besonders schnellen Ein- und Auszahlungen profitiert.

    Zahlungsmethode/
    Kreditkarten
    Paypal
    Sofortüberweisung
    Skrill
    Neteller
    Paysafecard
    Banküberweisung
    Andere

    Lizenz und Sicherheit

    Die WH Selfinvest S.A. wurde bereits im Jahr 1998 gegründet. Trader haben es also mit einem Broker mit langjähriger Erfahrung zu tun. WH Selfinvest wird durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) reguliert und hat auch eine Niederlassung in Deutschland, wo der Broker von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) beaufsichtigt wird. Es handelt sich um einen CFD- und Forex-Broker, der in den wichtigsten europäischen Ländern lizenziert ist.

    Kundengelder werden separat von den Unternehmensgeldern auf speziellen Kundengeldkonten von großen, regionalen Partnerbanken aufbewahrt. WH Selfinvest hat in den vergangenen Jahren zudem einige Auszeichnungen bekommen, unter anderem für einen ausgezeichneten Service und die Schnelligkeit der Oderausführungen. Diese Auszeichnungen sind ein weiteres Indiz dafür, dass es sich um einen seriösen Broker handelt und WH Selfinvest Betrug ausgeschlossen werden kann.

    Kundenservice, Kontakt & Support

    Bei Fragen zur Plattform oder bei Problemen beim Traden kann man sich an den WH Selfinvest Support wenden. Dieser ist telefonisch, per E-Mail oder im Live Chat erreichbar. Auch über die Social Media Kanäle Facebook, Twitter und YouTube kann man die Mitarbeiter kontaktieren. Wie unser WH Selfinvest Test zeigt, können Kunden positive WH Selfinvest Erfahrungen mit dem Kundendienst machen, Anfragen werden freundlich und kompetent beantwortet. Der in Frankfurt ansässige deutschsprachige WH Selfinvest Support ist Montag bis Freitag zwischen 8 und 22 Uhr telefonisch zu erreichen.

    Kontaktweg/
    Telefon+49 69 271 39 780
    E-Mail[email protected]
    Live Chat
    Kontaktformular
    FAQs

    Anmeldung und kaufen bei WH Selfinvest

    Kunden des WH Selfinvest Brokers können sich zwischen einem Mini Konto mit einer variablen WH Selfinvest Gebühr oder einem Standard-Konto mit Flatrate entscheiden. Die WH Selfinvest Anmeldung ist unkompliziert und wird im Folgenden erklärt.

    Anmeldung

    Anmeldung

    Um ein Handelskonto beim WH Selfinvest Broker zu eröffnen, muss man drei Formulare ausfüllen. Neben dem eigentlich Antrag zur WH Selfinvest Anmeldung sind noch die AGBs und Risikohinweise beigefügt. Diese Unterlagen sind auszufüllen.

    Verifizierung

    Verifizierung

    Zusätzlich ist eine Kopie des Personalausweises bzw. Reisepasses mit einem Adressnachweis (bspw. Stromrechnung) an den WH Selfinvest Support zu senden. Nach Eingang der Unterlagen wird der Antrag zur WH Selfinvest Anmeldung direkt bearbeitet. Die Kontonummer wird per Brief mitgeteilt. Man erhält einen WH Selfinvest Login für den NanoTrader und die mobilen Plattformen.

    Einzahlung

    Einzahlung

    Innerhalb von vier Wochen muss man sein Konto mit Guthaben aufladen. Die Mindesteinlage ist mit 2.500 Euro etwas hoch, was negativ in unsere WH Selfinvest Bewertung mit einfließt und unerfahrenen Tradern keinen leichten Einstieg ermöglicht. Nach Eingang der Zahlung erhält man seinen Zugangscode für den WH Selfinvest Login in der Trading Software. Bei unserem Testsieger und unserer empfohlenen WH Selfinvest Alternative eToro genießen Trader mit einer Mindesteinlage von nur 200 Euro einen leichteren Einstieg in die Welt des Handels.

    Die WH Selfinvest App

    Das Angebot des WH Selfinvest Brokers ist auch auf mobilen Endgeräten verfügbar. Es gibt keine native WH Selfinvest App, sondern eine Web App, mit welcher man ganz einfach über den Browser seines Smartphones oder Tablets auf das mobile Angebot des Brokers zugreifen kann. Wie unsere WH Selfinvest Erfahrung zeigt, ermöglicht die WH Selfinvest App ein tolles Nutzererlebnis.

    Die WH Selfinvest App ist sehr einfach gehalten, sodass man auch unterwegs positive WH Selfinvest Erfahrungen sammeln kann. Es gibt zudem ein weiteres Trading Tool, welches für mobile Endgeräte verfügbar ist: Die SignalRadar App, mit welcher man Live Trades von verschiedenen Trading Strategien angezeigt bekommt. Das SignalRadar Tool bietet Tradern die Möglichkeit zu entdecken, welche Märkte sich bewegen. Zudem kann man die Handelsaktivitäten professioneller Trader beobachten und seine Trading Fähigkeiten verbessern, sodass man mehr Spaß am Trading hat. Die SignalRadar WH Selfinvest App ist im Google Play und Apple Store als Download erhältlich.

    Fazit – WH Selfinvest Bewertung

    Wie dieses WH Selfinvest Review und unsere WH Selfinvest Erfahrung zeigen, handelt es sich beim WH Selfinvest Broker definitiv um einen sicheren und seriösen Anbieter für CFD- und Forex-Handel. WH Selfinvest Betrug kann ausgeschlossen werden, denn WH Selfinvest ist ein regulierter und lizenzierter Anbieter. Neben WH Selfinvest CFDs umfasst das Portfolio des Brokers auch Aktien, Indizes, Rohstoffe, Währungen und Futures. Was positiv in unsere WH Selfinvest Bewertung mit einfließt, ist, dass es sich um keinen Market Maker, sondern einen echten Broker handelt.

    Man ist folglich nicht von den Preisen des Brokers abhängig. Die Mindesteinlage beträgt 2.500 Euro, was leider eine Hürde für Trading-Einsteiger ist und negativ in diese WH Selfinvest Bewertung mit eingeht. Wir empfehlen allen neuen Tradern unseren Testsieger als WH Selfinvest Alternative. Dieser ermöglicht mit einer weit geringeren Mindesteinlage einen leichten Einstieg ins Trading zu finden und bietet zudem die Besonderheit, mittels Copy Trading die Strategien und offenen Positionen erfahrener Trader zu kopieren und Gewinne zu machen, wenn auch andere Trader Gewinne machen.

    Unsere Empfehlung: Kryptos Kaufen bei eToro

    Bewertung

    • Inkl. Wallet
    • Kryptowährungen direkt im Wallet kaufen und verkaufen
    • Paypal, Kreditkarte und Sofortüberweisung
    • Regulierter Anbieter
    • Echte Kryptos oder CFD Trades
    Disclaimer : 62% der privaten CFD Konten verlieren Geld

    Hat dir das Review gefallen? Der Artikel ist Teil unserer großen Serie über die besten Exchanges und Kryptobroker im Netz. Stellst du dir die Frage, ob sich Kryptowährungen 2020 noch lohnen? Oder willst du mehr über eine gewählte Kryptowährung lernen? Benötigst du ein Wallet für deinen Coin? Willst du vielleicht über Aktien in den Bitcoin investieren? Kryptoszene.de hilft weiter!

    WH Selfinvest Test: FAQs

    Was ist WH Selfinvest?

    Bei dem Anbieter handelt es sich um einen Online Broker, bei dem auf Aktien, Forex, Kryptowährungen und andere Assets spekuliert werden kann.

    Lohnt es sich, ein Konto bei WH Selfinvest zu eröffnen?

    In unserem Test konnte WH Selfinvest überzeugen. Die vielfältigen Tradingmöglichkeiten und der exzellente Kundensupport locken zahlkräftige Kunden an, die zum großen Teil sehr zufrieden mit dem Anbieter sind

    Wie viel Geld sollte ich investieren?

    Die Mindesteinzahlungshöhe bei WH Selfinvest ist auf 2500€ festgelegt. Die Höhe des eigenen Investments sollte man sowohl von der eigenen Liquidität, als auch von dem gewählten Asset, sowie der eigenen Risikofreudigkeit abhängig machen. Generell sollte man nie Geld investieren, dass man eigentlich anderweitig benötigt, da Gewinne niemals garantiert werden können.

    Wie lange dauert eine Auszahlung bei WH Selfinvest?

    Auch hier kann die Plattform überzeugen. Auszahlungen werden sehr schnell bearbeitet und sind je nach gewählter Auszahlungsmethode innerhalb weniger Minuten bis 2 Werktagen auf dem eigenen Konto.

    Was sind die Voraussetzungen, damit ich bei WH Selfinvest erfolgreich traden kann?

    Man sollte immer wissen, in was man investiert. Der Anbieter stellt eine Academy zur Verfügung, in der man sich stetig weiterbilden kann und über alle Handelsmöglichkeiten detailliert aufgeklärt wird. Verfügt man über das nötige Know How, sowie ab und zu über das nötige Quäntchen Glück, so steht baldigen Gewinnen nichts mehr im Wege.

    Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

    Ersten kommentar schreiben

    Antworten

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.