Scalable Capital vs Trade Republic 2021: Scalable Capital oder Trade Republic?

Sebastian Schuster

Scalable Capital vs Trade RepublicDie Digitalisierung hat jeden Winkel des gesellschaftlichen Lebens erreicht. Dazu gehört auch der Handel und die Art und Weise, wie wir unsere Finanzen verwalten. Nun gibt es viele Optionen, die uns zur Verfügung stehen.

Deswegen kann es schwierig sein, zu wissen, welche Option am besten zu unseren Bedürfnissen passt. Daher bieten wir Ihnen eine vergleichende Analyse zwischen Trade Republic vs. Scalable Capital. Beides sind zwei großartige Optionen, die die Aufmerksamkeit des Marktes auf sich ziehen.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Traden bei unserem Testsieger eToro

5
etoro logo
  • Forex & CFD Trading mit zahlreichen Währungspaaren
  • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
  • Voll reguliert und lizenziert
  • Trading Strategien in der Akademie
  • Zuverlässige Auszahlungen
etoro logo
Jetzt bei eToro Traden
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter! Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!

Was ist Scalable Capital?

Scalable Capital LogoScalable Capital ist ein Unternehmen, das 2014 mit dem Ziel gegründet wurde, durch den Einsatz moderner Technologie einer breiten Gruppe von Investoren Zugang zu einer Anlageform zu verschaffen, die bisher anderen Schichten vorbehalten war. Im Jahr 2020 hat Scalable Capital sein Angebot erweitert – unter anderem um einen Neo-Broker, über den Kunden ihre Aktien, ETFs und Fonds kostengünstig handeln können.

Was ist Trade Republic?

Trade Republic LogoDas Unternehmen wurde 2015 von Christian Hecker, Thomas Pischke und Marco Cancellieri gegründet.

Aber erst 2017 stieg die AG als strategischer Investor bei Trade Republic ein und führte so im Januar 2019 den mobilen und provisionsfreien Aktienhandel ein. Benutzer zahlen 1 € Transaktionsgebühr pro Transaktion für die externe Abwicklung.

Scalable Capital oder Trade Republic: Welcher Broker ist besser?

Das Angebot der Broker

Beide Broker versuchen, die besten Finanztools anzubieten, aber jeder hat dabei einen spezifischen Fokus.

Trade Republic bietet eine breite Palette von Optionen. Das Unternehmen gibt Zugang zu 7.800 Aktien und ETFs. Dieser Broker zeichnet sich dadurch aus, dass er mindestens 40.000 Garantien, Produkte und Faktorenzertifikate anbietet. Im Vergleich dazu bietet Scalable Capital mehr als 4.000 Aktien aus den größten und wichtigsten Indizes der Welt, 2.000 sparplanfähige No-Load-Fonds und mehr als 1.300 ETFs sowie eine breite Palette an Rohstoffen.

Mit Scalable Capital wird der Handel mit Finanzanlagen automatisiert, was dem Benutzer eine Menge Zeit spart. Der Algorithmus bietet eine effiziente Risikokontrolle mit umfangreichen Nachhaltigkeitsoptionen.

Gebühren und Kosten: Welcher Broker ist günstiger?

Anbieter Scalable Capital Trade Republic
Kosten pro Transaktion 0.99 € 1 €
Kosten pro Monat 6.25 € 0 €
Handelsgebühren ETFs 0.99 € 1 €
Handelsgebühren Fonds  0.99 €
Handelsgebühren CFDs
Handelsgebühren Kryptowährungen
Inaktivitätsgebühren 0 € 0 €
Deposit Gebühren 0 € 0 €

Vergleicht man die Tarife der beiden Anwendungen, so gibt es keinen großen Unterschied zwischen der einen und der anderen. Der größte Unterschied, den man sehen kann, ist, dass Scalable Capital eine Gebühr von 6,25 € pro Abonnement erhebt. Dies ist ein angemessener Aufwand angesichts des automatisierten Ansatzes für ihre Anwendung. Im Vergleich dazu nimmt Trade Republic keine Gebühren pro Abonnement.

Handel und Benutzerfreundlichkeit

In Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit ist das Wichtigste am Interface von Trade Republic seine Einfachheit. Am Anfang kann es eher instinktiv als intuitiv sein, da der Benutzer selbständiger durch die Anwendung arbeitet, aber sobald er mit der Oberfläche vertraut ist, wird der Handel einfacher.

Handel und Benutzerfreundlichkeit

Scalable Capital ist sowohl auf Desktop-Computern als auch auf Smartphones verfügbar. Die Programmierer haben bei ihrem Netzwerk ganze Arbeit geleistet: Die Oberfläche ist sauber, modern und sehr intuitiv gestaltet. Darüber hinaus bietet die Anwendung ein Preiswarnsystem und eine Anlagenverfolgung, während sie gleichzeitig eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen bereitstellt.

Broker-Demo-Konto

Broker-Demo-KontoDiese Kategorie mag unwichtig erscheinen, ist aber entscheidend, wenn man bedenkt, dass es letztendlich um unser Geld geht. Daher ist zu beachten, dass keine der beiden Anwendungen über eine anfängliche Demo verfügt, sodass sich Anfänger selbstständig zurechtfinden müssen.

Für Trade Republic ist das ein Widerspruch, denn die Plattform wirbt mit einem einfachen Einstieg ins Börsengeschäft.

Kundendienst und technische

KundendienstUnterstützung Beide Unternehmen bieten einen technischen Support an, um ihren Kunden zu helfen. Allerdings hat nur eines von ihnen das Prädikat „effizient“. Auf der einen Seite haben wir Trade Republic, die einen Kundenservice haben, der unter gewissen Unzulänglichkeiten leidet. Beispielsweise verfügt die Plattform nicht über ein Echtzeit-Kommunikationsmittel, sodass die Benutzer keine unmittelbaren Antworten erhalten. Außerdem neigt die Support-Plattform zur Überlastung.

Scalable Capital hingegen bietet ein viel umfassenderes Support-System. Die Plattform implementiert viele Kontaktmöglichkeiten, wie beispielsweise E-Mail, Live-Chat, Telefonkontakte und eine umfassende FAQ-Webseite, um alle Fragen zu beantworten, die Sie haben könnten.

Standort, Lizenzierung und rechtliche Rahmenbedingungen Beide Gesellschaften unterliegen der Rechtsordnung der Europäischen Union und haben ihren Sitz in deutschen Städten. Damit unterliegen sie primär deutschem Recht.

Trade Republic hat seinen Sitz in Berlin. Die Gesellschaft ist von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als Wertpapierhandelsbank akkreditiert. Darüber hinaus sind die Gelder aufgrund der Vereinbarungen des Unternehmens mit der Solaris Bank durch eine deutsche Einlagensicherung mit einer Deckung von bis zu 100.000 € pro Kunde geschützt.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Traden bei unserem Testsieger eToro

5
etoro logo
  • Forex & CFD Trading mit zahlreichen Währungspaaren
  • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
  • Voll reguliert und lizenziert
  • Trading Strategien in der Akademie
  • Zuverlässige Auszahlungen
etoro logo
Jetzt bei eToro Traden
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter! Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!

Da die Aktien wie ein Spezialfonds behandelt werden, können die Kunden von Trade Republic sicher sein, dass selbst im Falle eines Konkurses des Unternehmens ein Back-up vorhanden ist, bei dem die Aktien erhalten bleiben und das Vermögen auf andere Broker übertragen werden kann.

Scalable Capital hat seinen Sitz in München und ist von der BaFin zur Verwaltung von Finanzportfolios zugelassen. Da das Unternehmen nicht als Bankinstitut agiert, ist die Einlagensicherung durch die Baader Bank AG abgesichert, die eine Erstattung von bis zu 100.000 € pro Kunde anbietet.

Nachschusspflicht und zusätzliche Kosten Der wesentlichste Aspekt dieses Punktes ist, dass Trade Republic keine zusätzliche Zahlung verlangt. Die Versicherungseinlagen müssen zum Zeitpunkt des Handels jeder Aktie übertragen werden.

Wie bei jedem Finanzinstitut sind diese Einlagen jedoch aufgrund des Hebeleffekts extrem verlustanfällig. Daher wird Händlern geraten, mit Vorsicht vorzugehen. Scalable Capital berechnet eine jährliche Gebühr von 0,75 %.

Merkmale und Funktionen Wie die Übersicht zeigt, bieten Scalable Capital und Trade Republic ihren Kunden ähnliche Funktionen.

Funktionen Scalable Capital Trade Republic
iOS & Android
Apple Watch kompatibel
Echtzeitcharts
Preisalarme
Watchliste
Mobiles Trading
Kontoverwaltung
Demokonto

Einzahlungsoptionen

Die Einzahlungsmöglichkeiten sind im Vergleich recht übersichtlich. Trade Republic kann nur Banküberweisungen durchführen, während Scalable Capital die Option des SEPA-Lastschriftmandats anbietet, sodass sich die Nutzer Ärger sparen können. Paypal- oder Kreditkartenzahlungen sind dagegen bei beiden Online-Brokern ausgeschlossen.

Mindesteinzahlung

Geld Symbol Dies könnte der Wendepunkt im Vergleich zwischen Trade Republic und Scalable Capital sein. Denn während bei Trade Republic eine Ersteinzahlung von 250 € erforderlich ist, muss bei Scalable Capital ein Betrag von 10.000 € eingezahlt werden. Diese Tatsache macht Trade Republic zur zugänglichsten Option für kleinere Investoren oder für Neueinsteiger.

Trading App

Trade Republic basiert auf ihrer mobilen Version und ist für Android- und iOS-Systeme verfügbar. Obwohl die App nicht so modern ist wie einige ihrer Konkurrenten, ist das Kaufen und Verkaufen von Vermögenswerten recht einfach, sobald der Benutzer mit ihrer Schnittstelle vertraut ist. Die deutsche Plattform verfügt über ein System von Benachrichtigungen und Preisalarmen.

Die App von Scalable Capital ist ebenfalls für beide Betriebssysteme verfügbar und zeichnet sich vor allem durch das moderne Design der Oberfläche aus. Alle Funktionen der Desktop-Version sind auch in der Anwendung verfügbar, sodass Transaktionen schnell und einfach durchgeführt werden können, unabhängig davon, wo sich der Benutzer befindet. Ebenso ist das Unternehmen bestrebt, regelmäßige Updates zu liefern.

Vor- und Nachteile der beiden Unternehmen

Trade Republic

Trade Republic Vorteile

Trade Republic fällt besonders positiv auf, da es sehr günstig ist. Auch hier ist die Depoteröffnung kostenlos. Die benutzerfreundliche App besticht durch ein gutes Design. Trade Republic verspricht ebenfalls eine sehr hohe Sicherheit, da es in Deutschland reguliert ist und somit hohen deutschen Standards entspricht. 

Trade Republic Nachteile

Ein Nachteil bei Trade Republic liegt in den wenigen Einzahlungsmöglichkeiten. Außerdem fehlt auch hier das Angebot eines Demokontos und es können ebenfalls keine Kryptowährungen oder CFD und Forex gehandelt werden. 

Scalable Capital

Scalable Capital Vorteile

  • Professionelle Vermögensverwaltung
  • Regulierung durch die BaFin
  • Investition in kostengünstige ETFs
  • Verschiedene Anlageklassen: Aktien, Anleihen, Immobilien, Rohstoffe
  • Dynamisches Risikomanagement
  • Gobale Diversifikation
  • Kostenlose Altersvorsorge-Rechner
  • Persönliche Beratung an fünf Standorten
  • Auch als App erhältlich

Scalable Capital Nachteile

  • Hohe Mindesteinlage von 10.000 EUR
  • Relativ hohe Jahresgebühr von 0,75%
  • Anleger müssen ein Grundwissen mit sich bringen

Die großen Unterschiede zwischen Scalable Capital und Trade Republic

Der wohl größte Unterschied zwischen den beiden Anwendungen ist die Ersteinzahlung. Während Trade Republic seinem Ideal der Demokratisierung der Finanzwelt treu bleibt und eine Mindesteinlage von 250 € akzeptiert, verlangt Scalable Capital eine Mindesteinlage von 10.000 €, womit das Unternehmen einen deutlich wohlhabenderen Markt anspricht.

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal sind ihre Handelskonzepte, die ebenfalls unterschiedlich sind. Trade Republic basiert auf einem Konzept, bei dem die Nutzer ihre eigenen Entscheidungen treffen. Scalable Capital dahingegen basiert auf einer Automatisierung, die von einem ausgewählten Expertengremium unterstützt wird, aber einen geringeren Grad an Autonomie genießt als Trade Republic.

Zudem ist es wichtig zu erwähnen, dass Trade Republic sich als „Bank für Finanzanlagen“ präsentiert. Scalable Capital ist als Finanzportfolioverwaltungsinstitut akkreditiert. Deswegen könnte man zu dem Schluss kommen, dass sich sowohl ihre Rechtsnatur als auch ihre Verlagerung in der Welt des Rechts voneinander unterscheiden.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Traden bei unserem Testsieger eToro

5
etoro logo
  • Forex & CFD Trading mit zahlreichen Währungspaaren
  • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
  • Voll reguliert und lizenziert
  • Trading Strategien in der Akademie
  • Zuverlässige Auszahlungen
etoro logo
Jetzt bei eToro Traden
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter! Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!

Registrierungsprozess in jeder Anwendung

Anmeldung bei Trade Republic

Registrierung

Trade Republic AppWer der Trade Republic Community beitreten möchte, muss eine Telefonnummer haben. Zu Beginn des Vorgangs müssen Sie einen Code eingeben, der per SMS verschickt wird.

Nach diesem Schritt muss der Antragsteller seine persönlichen Daten ergänzen. Der Antragsteller muss in Deutschland oder Österreich leben. Sobald die Informationen eingegeben sind, fährt Trade Republic fort, die angegebenen Informationen zu bestätigen.

Verifizierung

Trade Republic WebIDDas Unternehmen nimmt über einen Operator per Videoanruf Kontakt mit dem Antragsteller auf, um dessen Identität zu bestätigen. Dazu müssen Sie Ihre Ausweispapiere zur Hand haben. All dies soll Steuerhinterziehung und Geldwäsche verhindern.

Sobald der Kontakt mit dem Betreiber hergestellt ist, wird die Echtheit der angeforderten Ausweisdokumente überprüft. Zu diesem Zweck wird der Antragsteller gebeten, den Ausweis neben sein Gesicht zu halten und sich in verschiedenen Winkeln zu bewegen, was dem Unternehmen ein Mindestmaß an Gewissheit über die Richtigkeit der angeforderten Informationen gibt. Dies wird durch eine Reihe von Fragen ergänzt. Dieser Vorgang dauert nur wenige Minuten.

Erste Einzahlung

Der Benutzer muss eine Umfrage ausfüllen, um den Risikograd zu berechnen. Sie sollte die Anzahl der ETF-, Aktien- oder Derivatetransaktionen widerspiegeln, die in der Vergangenheit stattgefunden haben. Dann müssen Sie die Geschäftsbedingungen des

Unternehmens akzeptieren, um schließlich die Einzahlung des Startkapitals vorzunehmen. Anschließend können Sie als Kunde auf der Plattform handeln.

Anmeldung bei Scalable Capital

Registrierung

Wer Mitglied der Scalable Capital Community werden möchte, muss sich die App auf sein Smartphone herunterladen oder die Website besuchen. Dann müssen sie die Option „Kunde werden“ auswählen. Dort müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld eingeben.

Scalable Broker Website

Sobald dies geschehen ist, müssen Sie die Nachricht öffnen, die Sie in Ihrem E-Mail-Fach erhalten haben, um die Überprüfung abzuschließen. Die Seite leitet Sie zu einer Seite weiter, auf der Sie Ihre persönlichen Daten eingeben und ein sicheres Passwort wählen müssen.

Fragebogen zur Risikoeinschätzung und Anlagestrategie

Die europäischen Vorschriften verlangen, dass das Unternehmen zumindest eine Vorstellung davon hat, wie finanzkompetent seine Nutzer sind. Daher ist der zweite Schritt die Beantwortung einer Reihe von Fragen, mit denen Scalable Capital die beste Anlagestrategie und Ihre Veranlagung zum Risikomanagement ermitteln wird. Der Algorithmus der Anwendung wird sich im Wesentlichen an diesen Informationen orientieren. Daher empfehlen wir Ihnen, bei Ihren Antworten so ehrlich und genau wie möglich zu sein.

Erste Einzahlung

Um die Registrierung abzuschließen, müssen Sie eine Geldeinzahlung vornehmen. Dazu müssen Sie eine Überweisung von einer der autorisierten Banken in Deutschland, Österreich oder Großbritannien tätigen.

Scalable Capital Erste Einzahlung

Welcher Broker passt am besten zu mir? Trade Republic oder Scalable Capital?

Verwirrter BenutzerWie wir bereits erwähnt haben, ist der entscheidende Faktor, um zu wissen, welcher Broker Ihren Bedürfnissen entspricht, die Höhe des zu investierenden Geldes. Scalable Capital hat eine viel höhere Ersteinzahlungsanforderung. Die Zahl geht bis zu 10.000 € – ein Betrag, der bei der Auswahl ein wenig einschränkend sein kann.

Auf der anderen Seite hat das Konzept von Trade Republic einen jugendlicheren Ansatz und das Anfangskapital ist viel diskreter. Außerdem bietet es die Möglichkeit, Ihre eigene Anlagestrategie zu verfolgen. Wenn Sie also ein gewisses Maß an Autonomie suchen, könnte dies die richtige Option für Sie sein.

Wenn Sie jedoch über ein großes Kapital verfügen und Investitionen schneller und einfacher generieren möchten, ist der automatisierte Robot-Advisor-Ansatz perfekt für Ihre Anforderungen geeignet. Allerdings sollten Sie bedenken, dass Ihnen dadurch ein Teil Ihrer Entscheidungsmacht in der Finanzwelt genommen wird.

Schließlich ist es wichtig, daran zu denken, dass im Fall von Scalable Capital eine jährliche Gebühr von 0,75 % verlangt wird. Das ist etwas, das Trade Republic nicht hat. Daher ist dies für diejenigen, die keine zusätzlichen Kosten haben wollen, immer noch die attraktivste Option.

Ebenso ist es wichtig zu beachten, dass die in Scalable Capital vorhandenen Sparpläne als die besten unter den Alternativen dargestellt werden. Da sie auf das automatisierte System reagieren, finden Anwender technisch maßgeschneiderte Optionen – alles ohne große Zusatzkosten.

Trade Republic vs. Scalable Capital: unser abschließendes Fazit

Gewinner IconIm Vergleich der beiden Broker glauben wir, dass Scalable Capital die bessere Wahl ist. Das Unternehmen zeichnet sich durch mehr als 8.500 Einzelwerten in 90 Ländern aus und verfügt über eine erlesene Kollektion von 23 Portfolios, die alle einem automatisierten und avantgardistischen Schema folgen.

Die App ist modern, intuitiv und benutzerfreundlich, sodass sie eine schnelle und einfache Anpassung ermöglicht. Der Algorithmus des Unternehmens ermöglicht es, die besten Finanzinstrumente mit minimalem Zeitaufwand zu erreichen. Die App wird auch als die vielseitigste Option präsentiert, da sie auf fast jedem Gerät mit Internetzugang verfügbar ist und über einen hervorragenden technischen Einsatz in Bezug auf Hilfe und Kundensupport verfügt.

Wie wir bereits erwähnt haben, kann die hohe Ersteinzahlung von 10.000 € zunächst abschrecken. Aber der Roboter-Berater-Ansatz von Scalable Capital ist eine fantastische Option für diejenigen, die ihr Investment-Portfolio auf dem schnellsten Weg diversifizieren wollen. Obwohl es nicht die billigste Alternative innerhalb der Konkurrenz ist, ist es dennoch empfehlenswert für diejenigen, die gerade erst in die Welt des Handels einsteigen.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Traden bei unserem Testsieger eToro

5
etoro logo
  • Forex & CFD Trading mit zahlreichen Währungspaaren
  • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
  • Voll reguliert und lizenziert
  • Trading Strategien in der Akademie
  • Zuverlässige Auszahlungen
etoro logo
Jetzt bei eToro Traden
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter! Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!

 

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Testsieger im Bereich Online Broker

Testsieger im Bereich Online Broker

Testsieger im Bereich Online Broker

0% Gebühren auf Aktien, Copy Trading beim Testsieger eToro