Kryptoszene.de

N26 Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

N26 Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

N26 Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

N26 Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

N26 Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

N26 Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

Übersicht

/ Zuletzt Aktualisiert 28. September 2021

N26 Logo

N26 ist wahrscheinlich die berühmteste deutsche Fintech Bank. Wir haben das Fintech Unternehmen N26 getestet und präsentieren auf dieser Seite unsere Ergebnisse.

Das komplette Bankkonto über ein mobiles Endgerät verwalten; was vor einigen Jahren noch undenkbar erschien, ist heute dank der Challenger Bank N26 GmbH zur Realität geworden.

Mehr als ein Mobiltelefon soll für die Einrichtung und Verwaltung eines eigenen Kontos nämlich nicht nötig sein.

Doch wie funktioniert der mobile Zugriff auf den Account und klappt das versprochene Sekunden Banking?

Wir zeigen, was sich hinter dem Namen N26 verbirgt und prüfen das Gütesiegel „Made in Germany“ mit Bezug auf den Anbieter.

In dem Test wird auf das N26 Konto, die Aktie, die Registrierung, die Kreditkarte, kostenlose Abhebungen und viele weitere wichtige Punkte eingegangen.

N26: Vor- und Nachteile

  • Alles per Smartphone machbar
  • Gut designte Webseite
  • Sehr modernes Angebot – zukunftsorientiert
  • niedrige Kosten
  • Hilfreicher und schneller Support
  • Top Bewertungen – App und Angebot
  • Bevorzugung von Metal Kunden
  • Nur 3-5 Abhebungen umsonst für deutsche Kunden

Bei der Bank handelt es sich um ein sehr junges Unternehmen, das versucht, an den Kunden von Morgen zu denken. Dabei soll die Kontoerstellung und Überwachung so einfach wie möglich gestaltet werden. Das Smartphone wird zur zentralen Banking Zentrale.

Die Plattform ist gut designt. Dabei ist das Basiskonto umsonst. Auch die Applikationen für mobile Endgeräte scheinen gut anzukommen. Beim Kundendienst spalten sich allerdings die Geister.

Manche Nutzer sind vom Support überzeugt und andere User sprechen kritisch über die bereitgestellte Hilfe. Des Weiteren werden Metal Kunden beim Service bevorzugt behandelt.

Das könnte negativ auf andere User wirken. Deutsche Anleger haben zusätzlich noch einen Nachteil. Sie dürfen nur 3-5 Abhebungen an Geldautomaten umsonst tätigen. Für Kunden aus anderen Ländern ist die Anzahl unbegrenzt.

Das N26 Angebot – Erfahrungen mit dem Girokonto

N26

Die Bank bietet ihren Kunden ein kostenloses Girokonto an. Außerdem gibt es die Möglichkeit, über mobile Endgeräte direkt seine Transaktionen zu tätigen. Natürlich sind die N26 Applikationen umsonst und man findet eine Version für Android und eine für iOS.

Kunden aus Deutschland können außerdem zwischen drei und fünf Mal umsonst an jedem Bankautomaten Geld abheben. Usern anderer Nationen steht das Angebot im eigenen Land unbegrenzt zur Verfügung.

N26 Kreditkarte

Mit der Eröffnung eines N26 Kontos erhält der Kunde eine kostenlose Mastercard. Nach der Registrierung wird die Karte dann innerhalb von 10 Tagen in Deutschland verschickt.MasterCard Außerdem kann man sich die Karte per Expresshandel auch via UPS ins Ausland schicken lassen. Allerdings nur in die Länder, in welchen N26 auch vertreten ist.

Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme verfügen alle Karten über 3D Secure. Hierbei handelt es sich um einen Schutz gegen Kartenmissbrauch.

Bei jeder Online-Zahlung muss man somit zuerst einen zugeschickten Bestätigungscode in der Banking-App eingeben, sonst wird die Zahlung nicht zugelassen. Wer also online zahlen möchte, der muss sein Smartphone parat halten.

N26 Metal

Hierbei handelt es sich um das Konto, mit den niedrigsten Gebühren und den meisten Vorteilen. Die Oberseite der Karte ist komplett aus Edelstahl und im minimalistischen Design gehalten. Zum Zeitpunkt des Tests gab es verschiedene Vorzüge für die N26 Metal:

N26 Metal

Partnerprogramme: besondere Deals bei verschiedenen Unternehmen, wie WeWork, Hotels.com, IHG, Outfittery, Tannico und viele mehr. Meistens handelt es sich um spezielle Rabatte, die in der Regel zwischen 10%-30% schwanken.

Versicherungen: alle N26 Metal Kunden erhalten automatisch eine Reiseversicherung. Sie beinhaltet:

  • Schutz bei Flugverspätungen
  • Reiseabbruch
  • Krankenversicherung in Ausland
  • Rücktransport bei schweren Verletzungen und Krankheiten
  • Unfallversicherung im Ausland
  • Bargeld-Schutz
  • Handydiebstahl-Versicherung
  • Garantieverlängerung

und viele weitere Besonderheiten.

Die Bedingungen gehören dabei zur Pflichtlektüre für Kunden, die die Versicherungen in Anspruch nehmen möchten.

Bevorzugter Kundendienst: N26 Metal Kunden wird eine priorisierte Behandlung im Kundencenter versprochen.

Apple Pay bei N26

Apple Pay

Apple Pay über N26 funktioniert kontaktlos und es werden Push-Nachrichten in Echtzeit verschickt. Die Transaktionen sollen außerdem besonders sicher sein und es werden keine Details zu den Geschäften gespeichert.

Heutzutage hört man häufiger von dem Bezahlsystem Apple Pay, doch was ist das? Es handelt sich um eine bargeldlose Zahlungsmethode, welche angeblich keine Daten zu den Transaktionen speichert.

Auch die Informationen der Kreditkarte sind über die Plattform nicht herauszubekommen. Man kann in Geschäften, Apps und online bezahlen. In Geschäften funktioniert das per NFC des Handys, online langt die Touch ID oder Face ID.

Das soll gegen das Ausspionieren von Pins helfen, da die Betrüger trotz Pin keine Käufe tätigen können.

Für Apple Pay benötigt man die neueste Firmware-Version und es werden nur folgende iPhone Modelle unterstützt:

  • Iphone SE
  • Iphone 6, 6 Plus, 6s, 6s Plus
  • Iphone 7, 7 Plus
  • Iphone 8, 8 Plus
  • Iphone X, XS, XS Max, XR

Für alle weiteren Information zur Apple Watch, iPads oder Macs sollte man die Webseite von Apple besuchen.

Google Pay bei N26

Google Pay

Auch mit Google Pay kann man bei N26 kontaktlos über sein Smartphone Bezahlungen in Geschäften tätigen. Natürlich kann man auch online oder in Apps Sachen bezahlen. Zusätzlich kann man alle seine Bonuskarten mit dem Account verbinden. So wird bei jedem Kauf die richtige Karte zum Punkte sammeln verwendet.

Durch das System sollen Kunden von N26 via Google Pay noch schneller bezahlen können. Nachdem man seine Karte für den Zahlungsdienst freigeschaltet hat, werden die Daten automatisch übertragen. Im Anschluss kann man das Angebot sofort benutzen.

Ein Vorteil von Google Pay ist, dass es in alle Google Produkte integriert ist. Man findet das Zahlungssystem in YouTube, Google Chrome, Google+ und im Google Play Store. Des Weiteren verschlüsselt Google alle Informationen zu Geschäften über mehrere Sicherheitsebenen.

Man benötigt Android Lollipop 5.0 oder höher auf seinem mobilen Endgerät. Außerdem sollte das Gerät NFC fähig sein, damit man kontaktlos im Geschäft bezahlen kann. Google Pay kann ansonsten mit jeder N26 MasterCard verwendet werden, jedoch kann es Einschränkungen für gewisse Länder geben. Eine genaue Auflistung findet man online bei dem Anbieter.

N26 Gutscheincode

Wer jetzt Lust bekommen hat, die Vorzüge des N26 Girokontos zu genießen, sollte nicht warten, sondern einen der vielen Gutscheincode-Aktionen nutzen. N26 bietet hierzu allen Kunden in regelmäßigen Abständen Gutscheincodes an, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Einige Beispiele vergangener Gutscheincodes mit N26

  • N26 x Lime Gutscheincode

Mit dem N26 x Lime Gutscheincode war es Neukunden möglich, 50% Rabatt auf alle Fahrten mit dem E-Scooter oder dem E-Bike zu erhalten. Hiermit blieb N26 der eigenen Philosophie treu und schaffte noch mehr Unabhängigkeit für alle Kunden. Das Beste: Das Angebot war sogar unbegrenzt gültig und umfasste die vollen Kosten jeder Fahrt (Entsperrung, Preis pro Minute sowie Steuer). Wir hoffen, auch in Zukunft ähnliche Gutscheincodes zu erhalten, um mobiler durch den Alltag zu kommen.

  • Startguthaben Gutscheincode

Während sich der Lime Gutscheincode an eine ganz bestimmte Zielgruppe richtet, bietet N26 auch ab und an ein extra Startguthaben an, was dem Konto gutgeschrieben wird. Somit wird neuen Kunden Geld geschenkt, was die Vorfreude nochmal zusätzlich erhöht. Bis jetzt lag der Startguthaben Gutscheincode immer bei 10 Euro – wir sind gespannt, wie der Gutscheincode im neuen Jahr ausfallen wird.

  • N26 x Booking.com

Diese Gutschriftenaktion löste bei vielen Kunden das Reisefieber aus. Die meisten Nutzer von N26 sind leidenschaftliche Backpacker und Kulturfreunde, die sich gerne mal den ein oder anderen Wochenendtrip in die nächste Metropole gönnen. N26 macht das Reisen so smart und günstig wie noch nie zuvor. Durch den Booking.com Gutscheincode war es den Nutzern nämlich bis vor kurzem noch möglich, 10% Cashback auf alle Buchungen zu erhalten, plus 20% oder mehr Bonus auf ausgewählte Unterkünfte: Eine Bonusaktion, der sicherlich viele interessierte Kunden hinterhertrauern. Aktuell gibt es mit Hotels.com jedoch ähnliche Deals, die sich an alle Reisewütigen richten. Bevor das nächste Hotel gebucht wird, sollte also zuerst in der N26 App nach günstigen Deals geschaut werden.

  • N26 x DAZN

Erst kürzlich hatten sich N26 und DAZN zusammengetan, um noch mehr Fußballfans die Champions League in die heimischen vier Wände zu transportieren. N26 Kunden kamen in den Genuss von 3 Monaten DAZN zum Preis von einem, falls sie Neukunde bei DAZN werden wollten. Das Angebot lief vom 3. August bis zum 30. September 2020 und war eine Win-win-Situation für alle Beteiligten.

Aktuelle Gutscheincodes

  • Referral Gutscheincodes

Während die vorher genannten Codes leider bis dato schon abgelaufen sind, ist der N26 Referral Gutscheincode immer noch aktiv. Anstatt Freunden N26 einfach nur vorzuschlagen, kann durch die Werbeaktion bares Geld verdient werden. Die Höhe des Betrages unterscheidet sich vom jeweiligen Zeitpunkt. Insgesamt können Gutscheincodes aber ein Maximum von sage und schreibe 1.500 Euro erreichen.

Wie lädt man neue Freunde ein? Der Prozess ist unkompliziert und dauert nur wenige Sekunden. Hierzu reicht es aus, den Einladungsbildschirm in den Einstellungen zu öffnen und den Code weiterzuschicken. Falls sich die Adressaten mithilfe des Codes bei N26 anmelden, wird dem Sender automatisch der Betrag gutgeschrieben, falls alle Mindestanforderungen erfüllt werden.

  • Aktuelle Angebote

Wer sich über die aktuellen Partnerangebote und Gutscheine informieren möchte, sollte hierzu die N26 App öffnen und auf „Entdecken“ klicken. Eine Vielzahl von Partnerfirmen geben großzügige Rabatte direkt an die N26 Kunden weiter. Zu den aktuellen Partnerfirmen zählen YOOX, Hotels.com, GetYourGuide, Grover, TIDAL, Taxfix, BestSecret, Eversports, Lition, Soneva und HelloFresh – vorbeischauen lohnt sich!

Warum noch warten? N26 bietet auch ganz unabhängig von allen Gutscheinaktionen ein tolles Angebot, was das Leben vieler Menschen erleichtert und für mehr Unabhängigkeit im Alltag sorgt. Günstige Konditionen, kostenlose Abhebungen und mehr Flexibilität sind für viele Menschen mehr wert als ein finanzieller Bonus. Daher gilt: Die Entscheidung für die N26 Karte zu sollte unabhängig von den Gutschein-Aktionen getroffen werden.

N26 Registrierung & Login

Schritt 1: Registrierung

Melde dich hier bei deinem N26 Konto an. Die Betreiber der Webseite benötigen bei einer Registrierung ein paar persönliche Daten. Den Vor- und Nachnamen, das Herkunftsland, Geburtsdatum und eine E-Mail-Adresse. Nach der Zusendung des Bestätigungslinks kann man seinen ersten N26 Login vornehmen.

Damit die Bank allerdings auch Gelder schicken oder empfangen darf, wird noch die Adresse und eine gültige Telefonnummer benötigt. Nachdem man seine Kontaktdaten richtig eingetragen hat, kann man sie überprüfen und im Anhang hat man noch seinen Geburtsort, das Geschlecht, die Nationalität, die Steuer auszufüllen und die Bedingungen durchzulesen.

 

N26 Anmeldung

Schritt 2: Verifizierung

Mittels Video Identifizierung ist dieser Schritt innerhalb kürzester Zeit abgeschlossen. Ohne eine Bestätigung der persönlichen Informationen und der Einreichung des Personalausweises wird man die Funktionen der Plattform nicht nutzen können.

Man wird sich darauf einstellen können, dass ein Subunternehmen sich um die Abwicklung kümmert. Hier werden Kunden mit dem Ausweis abgeglichen und die Bestätigung erhält die Bank dann vollautomatisch. Der Vorgang kann bis zu zwei Werktagen dauern.

Schritt 3: Banking

Sobald die Bank alle wichtigen Informationen hat, kann man mit Transaktionen loslegen. Zum Zeitpunkt des N26 Test fielen keine Gebühren für die Eröffnung eines Girokontos an, außer für die Spezialoptionen N26 Black und N26 Metal.

Letztere haben zusätzliche Versicherungen oder andere Vorteile, wie kostenlose Abhebungen weltweit. Allerdings gelten die Preise nur für deutsche Nutzer und Personen aus anderen Ländern sollten die N26 Gebühren vorher noch einmal überprüfen.

N26 Geld einzahlen

N26 ist mehr als ein gewöhnliches Girokonto, wie man es von der Sparkasse oder anderen Bankinstituten kennt. Einzahlungen, Abhebungen oder Auslandsüberweisungen waren noch nie so einfach wie mit N26 – für noch mehr Freiheit im digitalen Zeitalter. Im Folgenden ein kleiner Überblick über die wichtigsten Einzahlungs- und Auszahlungsfunktionen.

Geld einzahlen und abheben mit Cash26

Vorab sei erwähnt, dass die N26 Karte natürlich auch als ganz normales Girokonto verwendet werden kann – das bedeutet, Geld kann problemlos an jeder Bankfiliale abgeholt werden, wie man es auch von einem herkömmlichen Girokonto kennt.

Das ist aber noch lange nicht alles, was N26 kann. Durch Cash26 ist es möglich, in über 11.500 Geschäften in Deutschland Geld abzuheben und einzuzahlen. Zu den Cash26 Partnern zählen unter anderem REWE, Rossmann, dm, Penny, Real, BUDNI, Ludwig, Eckert, Adam’s, Barbarino, mobilcom-debitel und ON Express, um nur einige zu nennen. So lässt sich entspannt shoppen gehen, ohne jemals wieder an lästiges Bargeld denken zu müssen oder Umwege zur nächsten Bank in Kauf zu nehmen.

Wie genau funktioniert Cash26? Hier müssen Nutzer lediglich in der „Aktionen“-Tab der N26 App sich für Einzahlen oder Abheben entscheiden. Anschließend wird ein Barcode erstellt, der an der Kasse des jeweiligen Cash26 Partners eingescannt wird. Nun kann Geld eingezahlt oder abgehoben werden – alles ohne Bank. Hier gilt es zu beachten, dass für Einzahlungen eine Gebühr von 1,5% anfällt.

Weltweit kostenlos Geld abheben mit der N26 Mastercard

Die N26 Mastercard bietet eine Reihe von Vorzügen an, die die Nutzung noch attraktiver machen. N26 Konten erlauben es den Nutzern, jeden Monat kostenfrei Geld abzuheben. Mit der derzeitigen Fair-Use-Policy des Anbieters ist es möglich, pro Monat bis zu fünf kostenfreie Abhebungen vorzunehmen.

Wer sich dagegen für ein Premiumkonto entscheidet, kann sogar weltweit kostenlos Geld abgeben – für ein Höchstmaß an Unabhängigkeit. Falls man sich darüber hinaus für ein N26 Business oder Business You Konto entscheidet, verdient man einen Cashback-Bonus von 0,1% auf alle Einkäufe, die mit dem Konto ausgeführt werden.

Echtzeit-Banking mit MoneyBeam

Durch MoneyBeam lässt sich Geld in sekundenschnelle und komplett kostenlos empfangen. Durch die SEPA-Echtzeitüberweisung werden Zahlungen dem Konto sofort gutgeschrieben; ohne lästige Wartezeiten, wie man es von normalen Banktransfers gewohnt ist.

Bis zu diesem Zeitpunkt ist es mit einem N26 Girokonto nur möglich, eingehende SEPA-Echtzeitüberweisungen zu empfangen. Mit MoneyBeam kann jedoch Geld auch an andere N26 Kunden verschickt werden.

Wie sich sehen lässt, bietet das N26 Konto mehr, als man von einem traditionellen Konto gewohnt ist. Besonders positiv für den Kunden ist hier hervorzuheben, dass Geld durch Cash26 sogar in Supermärkten abgehoben und eingezahlt werden kann.

Grade in unserem hektischen Alltag gilt es, lästige Umwege zu vermeiden, um sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Wer in abgelegenen Regionen wohnt, möchte nicht extra nochmal eine halbe Stunde zur nächsten Bank fahren, nur um Bargeld abheben zu müssen.

N26 erleichtert somit nicht nur den Geldverkehr, sondern macht uns alle ein Stückchen effizienter und gestaltet den Alltag ein wenig einfacher – für mehr Unabhängigkeit in allen Lebenslagen.

Die N26 App

N26 App

N26 sieht sich als die App-Bank schlechthin. Das Unternehmen wirbt so ganz aktiv damit, dass man keinen Computer mehr für seine Transaktionen benötigt und sogar die Registrierung per Handy durchführen kann.

Die Android-Version ist bereits über eine Millionen Mal heruntergeladen worden und ist 82 Megabyte groß. Man benötigt eine Version von 5.0 oder neuer. Die N26 App wurde auch über 31.000 Mal bewertet und erhielt 4,3 von 5 möglichen Sternen.

Die Apple Variante ist mit 218,3 Megabyte deutlich größer und es wird iOS 9.0 oder neuer benötigt. Auch im Apple Store wurde die N26 App mit sehr gut bewertet. Sie erhielt 4,8 von 5 möglichen Sternen.

Wer Apple Pay zwangsläufig verwenden möchte, greift zur iOS App. Die N26 Applikation ist auf Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch verfügbar. Bei Fragen oder Wünschen kann man direkt über das Programm die Betreiber kontaktieren.

N26 FAQs und Support

N26 Kontakt

In den FAQs lässt sich praktisch nach Lösungsvorschlägen suchen. So wie viele Betreiber bietet auch N26 hilfreiche Schritt-für-Schritt Anleitungen an. Außerdem hat das Fintech einen Guide für Einsteiger hinterlegt. Hier findet man Informationen zum Konto, Karten, Bargeld, Sicherheit, Gebühren und für viele weitere Bereiche.

Als zukünftiger Kunde sollte man sich vor der Registrierung die wichtigsten Punkte durchlesen. Für bereits angemeldete User gibt es zudem einen Bereich, wo Probleme behandelt werden: z.B „was tun, falls ein Onlinekauf fehlgeschlagen ist?“ oder „wie macht man das N26 Konto zum Hauptkonto?“.

Für fast alles gibt es eine ausführliche Beschreibung, die mit Sicherheit ein wenig Licht ins Dunkel bringen wird.

N26 FAQs
Unterteilung der FAQs bei N26

Doch falls alle Bemühungen umsonst scheinen, kann man den Support auch direkt per Handy, über die N26 App, kontaktieren. Mittels Live Chat ist für einen modernen Kommunikationskanal gesorgt, der attraktive Erfahrungen verspricht. In der N26 Review waren jedoch keine Telefonnummern vorzufinden. Eine E-Mail Adresse ist aber im Impressum hinterlegt.

N26 Erfahrungsberichte und User Meinungen

N26 Trustpilot

Werfen wir einen Blick auf die N26 Erfahrungen bestehender User. Häufig findet man hier Schwachstellen oder Vorteile von Plattformen. Bei der Suche nach N26 Reviews auf Trustpilot findet man über 3500 N26 Erfahrungen. Die meisten sprechen sich für das Angebot aus und geben ihm die beste Note:

„Chat support is really very efficient. I was in contact with a N26 agent within seconds, and he provided all the information I needed!“Anonym auf Trustpilot

Oder

„The best online banking in the world“Anonym auf Trustpilot

Manche Nutzer halten die Bank für sehr gut, geben aber konstruktive Kritik ab:

“ Iwould love to give it 5 stars but as you can’t yet save payees which can be rather tiring and the fact the faster payments isn’t available to banks outside the N26 bank I can only give it 4 stars. I hope this all becomes available and standard practice and at which point I would definitely give it a 5 star…Anonym auf Trustpilot

Kritische N26 Erfahrungen

„This Bank is a joke. They have no good support nor customer service. I have moved to another bank and wanted to close my account immediately. It turns out you cannot do it yourself like opening an account, it is not that easy! The mobile App doesn’t allow you to do it, the website with support center doesn’t tell you how to do it, so I had to sent e-mail to team opening up the account to close it. For 2 months no response!!!!!!! Is this is modern bank, please spare me from others! prefer in this case old-school ones.“Anonym auf Trustpilot

Es scheint als würden die Meinungen zum Support sehr weit auseinander gehen. Manche sprechen von schnellen Antworten und hilfreichen Lösungsvorschlägen, andere wiederum scheinen, keine Rückmeldung irgendeiner Art bekommen zu haben. Im Großen und Ganzen hat die N26 Bank sehr gute N26 Erfahrungen bekommen und fast alle scheinen, sie auch weiterzuempfehlen.

N26 Kundenservice

Während die Leistungen des N26 Girokontos nun klar sein sollten, widmen wir uns im folgenden Abschnitt einem Bereich, der oftmals von Kunden überschaut wird, aber dennoch nicht außer Acht gelassen werden sollte – vor allem dann, wenn es um finanzielle Fragen geht.

Der Kundenservice von N26 ist breit aufgestellt und neben Deutsch auch in anderen Sprachen verfügbar. Im ersten Schritt lässt sich das Menüfeld „Kundenservice“ im unteren Menübereich der Webseite aufrufen. Anschließend werden Nutzer zu einem ausführlichen FAQ-Bereich weitergeleitet, der die gängigsten Fragen bereits beantwortet.

Egal ob es um das Konto und persönliche Informationen, um die unterschiedlichen Mitgliedschaften und die Kontotypen, um die verschiedenen Kartenformen oder um die Themen Zahlung, Überweisung und Abhebung geht, hier findet mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit fast jeder Kunde die passende Antwort, sodass man in den meisten Fällen nicht einmal den N26 Kundenservice kontaktieren braucht.

Oftmals hilft auch der firmeneigene Blog dabei, offenstehende Fragen zu beantworten. Der Blog deckt alle wichtigen Bereiche rund um das N26 Girokonto, die neuesten Updates sowie alle wichtigen Finanzthemen ab.

Falls der Support-Bereich dennoch nicht die gewünschten Antworten liefert, kann auch direkt mit dem Kundensupport Kontakt aufgenommen werden. Mehr Informationen zur Kontaktaufnahme lassen sich im unteren Menübereich im Feld „Kontaktieren“ auf der Webseite des Anbieters aufrufen.

Da es sich bei N26 nicht um eine Bank im herkömmlichen Sinne handelt, stehen leider keine lokalen Anlaufstellen zur Verfügung. Die Kontaktmöglichkeiten fallen aber dennoch reichhaltig aus und können mit den Großbanken mehr als nur mithalten. Zuallererst steht eine Chat-Funktion in der App zur Verfügung, die Kunden problemlos aufrufen können.

Falls Kunden über die WebApp mit ihrem Konto eingeloggt sind, können sie die Chatfunktion in der unteren rechten Ecke nutzen. Auch vom Smartphone lässt sich der Chat über „Mein Konto“ und „Support“ aufrufen.

Der Kundendienst ist von 07:00 – 23:00 Uhr erreichbar, inklusive Sonn- und Feiertagen. Bei einem Unternehmen in der Größenordnung können sich die Großbanken hier gut und gerne eine Scheibe abschneiden. Es kann jedoch vorkommen, dass zu Spitzenzeiten Wartezeiten entstehen, die den Kunden aber in der App durch die Warteliste mitgeteilt werden.

Bevor man den Kundenservice kontaktiert, wird von N26 empfohlen, das neueste Update der Applikation zu installieren. Daher sollten Android- und iOS-Nutzer zuallererst im Google Play Store beziehungsweise im Apple App Store vorbeischauen.

Während unserem Test sind wir ausführlich mit dem Kundenservice ins Gespräch gekommen und haben sowohl angebotsspezifische als auch sicherheitsrelevante Fragen rund um das N26 Girokonto gestellt. Der Kundenservice hat sich viel Zeit genommen und unsere Fragen professionell und zeitnahe beantwortet – besser geht es nicht!

Da noch einige Fragen bezüglich des N26 BIC und zukamen teilen wir auch hier den BIC von N26 mit:

N26 BIC
NTSB DEB1 XXX

 

N26: Das Fazit

N26 Fazit

Bei N26 handelt es sich um eine Direktbank, die sich an der technischen Zukunft orientieren möchte. Man kann die Registrierung, Verifizierung und Überwachung des Kontos,  auch nur vom Smartphone aus durchführen, wenn man das Web Angebot nicht nutzen möchte.

Das spricht vor allem junge Menschen an, was sich im jungen Kundenstamm widerspiegelt: ein Großteil der Kunden ist unter 35 Jahre alt. Die Bank ist bereits in mehreren Ländern vertreten und das Angebot soll künftig auch für die USA freigeschaltet werden.

Deutschen Kunden wird das kostenlose Abheben im Ausland angeboten (3-5 Mal/Monat). Für Metal Kunden gibt es obendrein noch verschiedene Reiseversicherungen dazu. Man sollte allerdings vorher alle Bedingungen lesen.

In den FAQs findet man Hilfestellungen zu Problemen und Tipps für Anfänger. Das Angebot und die Applikationen wurden alle mit sehr gut bewertet, auch wenn es einzelne Klagen über Schwächen im Support gibt. Hier scheint die Bank eventuell noch Verbesserungsbedarf zu haben.

Die N26 Bank ist etwas für alle, die gerne mit dem Handy arbeiten und eventuell viel in anderen Ländern unterwegs sind. Die kostenlosen Abhebungen im Ausland sind mit Sicherheit für viele junge Menschen attraktiv. Auch die Push-Nachrichten zu allen Einzahlungen und Geldausgängen scheinen gut anzukommen.

Die Vorteile von N26 in der Übersicht

  • Alles per Smartphone machbar
  • Gut designte Webseite
  • Sehr modernes Angebot – zukunftsorientiert
  • niedrige Kosten
  • Hilfreicher und schneller Support
  • Top Bewertungen – App und Angebot

N26 Erfahrungen: FAQs

Was ist Fintech?

Unter Finance Technology werden Verbesserungs- und Automatisierungsprozesse im Finanzsektor verstanden. Es gibt viele Unternehmen und Start Ups, die Fintech zu ihrem Hauptaufgabengebiet gemacht haben.

Lohnt es sich, ein Konto bei N26 zu eröffnen?

Der große Vorteil ist hier, dass die Fintech Bank die Verwaltung des eigenen Kontos komplett über die App möglich macht. Viele Analysten gehen davon aus, dass dieses Geschäftsmodell künftig immer mehr Anklang finden wird. Zusätzlich meidet man Großbanken und kann so unkompliziert Geld anlegen.

Wie viel Geld sollte ich investieren?

Die Höhe des eigenen Investments sollte man sowohl von der eigenen Liquidität, als auch der eigenen Risikofreudigkeit abhängig machen. Generell sollte man nie Geld investieren, dass man eigentlich anderweitig benötigt, da Gewinne niemals garantiert werden können. Man kann sowohl direkt auf Fintech-Unternehmen spekulieren, oder aber die angebotenen Services für Anleger selbst nutzen.

Wie groß ist der Marktanteil von Fintech Unternehmen an der Bankenwelt?

Noch liegt diese Zahl nur im Promillebereich. Durch ständig neu aufkommende Start Ups sollte sich der Anteil aber in Zukunft immer weiter vergrößern.

Was sind die Voraussetzungen, damit ich mit N26 erfolgreich investieren kann?

Man sollte immer wissen, in was man investiert. Gerade Anfänger sollten sich daher in den Handel zunächst einmal gründlich einlesen und verstehen, wie Fintechs funktionieren. Hier auf Kryptoszene.de werden dazu alle Informationen zur Verfügung gestellt. Besitzt man das nötige Know How, sowie ein gutes Gespür für die Märkte, so steht baldigen Gewinnen nichts mehr im Wege.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kane Pepi

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds und der Malta Association of Compliance Officers.