Futures Broker Vergleich 2021: Beste Futures Broker Deutschland im Test

Kane Pepi

Futures Handeln 2021

Die Investition in Futures ist eine interessante Möglichkeit, in Asset-Derivate zu investieren, um eine Marktchance zu nutzen und eine Rendite zu erzielen, ohne eine sofortige Zahlung leisten zu müssen. Diese Art des Handels ermöglicht es Ihnen, bestimmte Marktbedingungen auszunutzen und eine gute Rendite auf Ihr Vermögen zu erzielen.

Sie birgt jedoch auch gewisse Risiken, denn wenn sich der Markt in eine unerwartete Richtung bewegt, können Sie erhebliche Verluste erleiden. Außerdem haben alle Termingeschäfte einen entsprechenden Zinssatz, den wir als zusätzliche Kosten zur Brokerprovision hinzurechnen müssen.

Wenn Sie daran interessiert sind, in Futures zu investieren, dann lassen Sie uns Ihnen zeigen, was die wichtigsten Vor- und Nachteile sind, welche Eigenschaften Broker haben sollten und welche Alternativen wir empfehlen, um eine bessere Rendite für Ihr Kapital zu erhalten.

Was muss ein guter Futures Broker bieten, um bestmöglich in Futures zu investieren?

Wenn Sie Futures handeln wollen, sollten Sie als erstes einen Broker wählen, der diese Art von Dienstleistung anbietet, da das nicht alle tun. Darüber hinaus sind Futures risikoreiche Produkte. Daher ist es ratsam, dass Ihr Broker über bestimmte Funktionen verfügt, die den Investitionsprozess erleichtern und die Sicherheit Ihrer Gelder während des gesamten Prozesses gewährleisten.

Dies sind also einige der wichtigsten Eigenschaften, die ein Broker haben muss, um in Futures zu investieren:

Tadelloser Ruf

Kryptoszene Icon 20

Ein Future, oder auch Terminkontrakt, ist eine Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Broker, bei dem Sie sich verpflichten, bestimmte Vermögenswerte zu einem bestimmten Preis an einem bestimmten Datum zu kaufen.

Diese Vereinbarung ist verbindlich, d.h. Sie müssen den vereinbarten Betrag zum gegebenen Zeitpunkt zahlen, auch wenn der Preis des Vermögensgegenstandes zu diesem Zeitpunkt niedriger ist als zum Zeitpunkt der Vereinbarung.

Auf der Plusseite, wenn der Preis des Assets am Ende höher ist, können Sie es sofort verkaufen und die Differenz behalten. Dies können Sie jedoch nur tun, wenn der Broker vertrauenswürdig ist und diese Art von Klausel weitestgehend respektiert. Prüfen Sie daher unbedingt den Ruf des Brokers, bei dem Sie investieren wollen, bevor Sie Ihr Kapital in diese Art von Instrumenten investieren.

Umfangreiche Informationen und zuverlässige Prognosen

Kryptoszene Icon 7

Wenn wir in Futures investieren, müssen wir in der Lage sein, den voraussichtlichen Wert des Vermögenswerts, in den wir investieren wollen, zuverlässig einzuschätzen. Denn wir gehen eine „Wette“ auf den Wert ein, den er nach einer bestimmten Zeit haben wird. 

Um diese Einschätzung vornehmen zu können, ist es am besten, einen Broker zu haben, der eine Vielzahl von technischen Analysetools anbietet. Diese ermöglichen es uns, die Charts zu studieren.

Auch ein Bereich für die Fundamentalanalyse mit Nachrichten und Studien über das betreffende Asset ist von Vorteil.

Mit all diesen Informationen sind wir in der Lage, die Risiken unserer Investition besser einzuschätzen, bevor wir sie tätigen. Das ist der Grund, warum eToro einer der besten Broker für den Handel mit Futures ist.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Futures Broker Vergleich 2021: Beste Futures Broker Deutschland im Test

5pro Jahr
5pro Jahr
Sortieren nach

20 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Support

Bewertung

1 oder besser

Mobile App

1 oder besser

Kosten pro Trade

20 €

Kontogebühren

20 € pro Monat
Empfohlener Broker
51 Neue User Heute

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €
Was uns gefällt
  • 0€ Gebühren auf Aktien
  • Top Kundenservice
  • Riesige Anzahl handelbarer Assets
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsCopyPortfolioETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€
51 Neue User Heute
Gesamtgebühren (12 Monate)
0.00 €

67% der CFD-Konten von Privatkunden verlieren Geld.

Konto Informationen

Konto Ab
50€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
150
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€

Gebühren pro Trade

Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
CopyPortfolio
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0€
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
var.
Sparpläne
-
Aktien
0€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
  • Support über 20 Lokale Nummern
  • Mindesteinzahlung nur 20€
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
CFDsETFsFondsAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
20.00 €

78.77% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie bereit sind, das hohe Risiko des Geldverlustes einzugehen.

Konto Informationen

Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:200
Margenhandel
Aktien
2425
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €
Was uns gefällt
  • Regulierter Broker
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Breites Handelsangebot
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
8/10
Funktionen
CFDsETFsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5
Gesamtgebühren (12 Monate)
132.50 €

Konto Informationen

Konto Ab
250
Inaktivitätsgebühren
80
Hebel
1:30
Aktien
160
Handelsgebühren
2,5

Gebühren pro Trade

CFDs
2,5
Krypto
2,5
DAX
2,5
ETFs
2,5
Aktien
2,5

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
19.75 €
Was uns gefällt
  • Deutsche Bank inkl. Einlagensicherung
  • Großes Angebot
  • Niedrige Gebühren
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsRobo AdvisorSparpläneAktien
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
CopyPortfolio
-
Krypto
-
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
-
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€
Gesamtgebühren (12 Monate)
19.75 €

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 78% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Konto Informationen

Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Inaktivitätsgebühren
-
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
1€
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
CopyPortfolio
-
Krypto
-
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
-
Robo Advisor
0,95% p.a.
Sparpläne
0€
Aktien
3,90€

Bewertung

Gesamtgebühren (12 Monate)
4.00 €
Was uns gefällt
  • Keine Kommission
  • Einfach & Übersichtlich
  • Riesige Auswahl an CFDs
Kosten pro Trade
Kontogebühren
Mobile App
9/10
Funktionen
AnleihenCFDsETFsFondsKryptoAktien
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
105
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
0€
Aktien
1000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
0,01% - 2%
CFDs
0,01% - 2%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,01% - 2%
DAX
0,01% - 2%
ETFs
0,01% - 2%
Fonds
0,01% - 2%
0,5%
Robo Advisor
-
Sparpläne
-
Aktien
0,01% - 2%
Gesamtgebühren (12 Monate)
4.00 €

76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter

Konto Informationen

Konto Ab
100€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
105
Inaktivitätsgebühren
10€
Hebel
1:30
Margenhandel
Min. Trade
0€
Aktien
1000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€

Gebühren pro Trade

Anleihen
0,01% - 2%
CFDs
0,01% - 2%
CopyPortfolio
-
Krypto
0,01% - 2%
DAX
0,01% - 2%
ETFs
0,01% - 2%
Fonds
0,01% - 2%
0,5%
Robo Advisor
-
Sparpläne
-
Aktien
0,01% - 2%

Von den fünf für den Futures-Handel überprüften Brokern ist eToro derjenige mit den besten Handelsbedingungen, insbesondere in Anbetracht der günstigen Kurse, der großen Auswahl an verfügbaren Instrumenten und des Social-Trading-Tools.

Dieses erleichtert Neulingen den Zugang zu den Märkten, indem es die Trades kopiert, die von einigen der Top-Profihändlern der Plattform erzielt werden.

IQ Option Libertex Capital.com Skilling eToro
EU-reguliert? Ja Ja Ja Ja Ja
Gebühren Mitte Niedrig Mitte Mitte Niedrig
Minimale Einzahlung 10 USD 100 USD  20 USD  100 USD  50 USD 
Instrumente Aktien, ETFs, Forex, CFDs, Optionen, Kryptowährungen, Rohstoffe Aktien, ETFs, Forex, CFDs, Optionen, Kryptowährungen, Rohstoffe Aktien, ETFs, Forex, CFDs, Kryptowährungen, Rohstoffe Aktien, Forex, CFDs, Kryptowährungen, Rohstoffe Aktien, ETFs, Forex, CFDs, Kryptowährungen, Rohstoffe
Hebelwirkung Hoch Mitte Mitte Mitte Hoch

Vor- und Nachteile der Investition in Futures

Die Investition in Futures ist eine Art von Instrument, das es Ihnen ermöglicht, auf den Wert eines bestimmten Vermögenswertes zu „wetten“. Dies tun Sie, indem Sie sich im Voraus verpflichten, diesen vor einem bestimmten Datum zu erwerben. Auf diese Weise können Sie eine gute Rendite erzielen, solange der Wert des Vermögenswerts steigt..

Stellen wir uns zum Beispiel vor, dass die Amazon-Aktie am 1. Januar bei 3.000 USD steht und Sie beschließen, in zukünftige Amazon-Aktien zu einem Preis von 3.500 USD pro Aktie zu investieren, mit dem 1. Mai als Verfallsdatum.

Das bedeutet, dass Sie am 1. Mai die Amazon-Aktie, die Sie mit Ihrem Terminkontrakt erworben haben, zu einem Preis von 3.500 USD kaufen müssen, unabhängig davon, wie hoch der Preis an diesem Tag tatsächlich ist.

Wenn der Aktienkurs von Amazon am 1. Mai zum Beispiel bei 2.500 USD pro Aktie lag, haben Sie dabei 1.000 USD pro Aktie verloren, plus Zinsen und Provisionen für den Handel. Aber wenn zum Beispiel die Amazon-Aktie am 1. Mai 5.000 USD wert war, haben Sie einen Gewinn von 1.500 USD pro Aktie gemacht, abzüglich der Gebühren und Zinsen.

  • Sie müssen das Kapital nicht im Voraus haben: Wenn Sie in Futures investieren, kaufen Sie die Vermögenswerte nicht direkt, sondern verpflichten sich lediglich, sie zu einem bestimmten Preis zu einem späteren Zeitpunkt zu kaufen. Auf diese Weise sagen Sie dem Broker am Ende des Future-Kontrakts einfach, dass er die Aktien zum Marktwert verkaufen soll, und Sie behalten die Differenz. Das macht Futures zu einer interessanten Option für diejenigen, die investieren wollen, ohne ihr Kapital von Anfang an in die Hände des Brokers zu legen.
  • Sie können gute Renditen erzielen, wenn Sie ein gutes Auge haben: Einige Vermögenswerte können kurz vor einem großen Wertzuwachs stehen. Wenn Sie also wissen, wie Sie zum richtigen Zeitpunkt in Futures investieren können, werden Sie in der Lage sein, eine hervorragende Rendite für Ihr Kapital zu erzielen. 
  • Sie haben weniger Flexibilität als bei traditionellen Anlagen: Wenn Sie statt eines Futures-Kontrakts auf die Amazon-Aktie zwischen dem 1. Januar und dem 1. Mai die Amazon-Aktie am 1. Januar kaufen und am 1. Mai verkaufen, erzielen Sie eine bessere Rendite als bei einer Investition in Futures. Denn Sie müssen keine Zinsen und Brokergebühren zahlen. Außerdem können Sie Ihre Anteile zwischendurch verkaufen und zurückkaufen, wenn der Markt steigt oder fällt, um Ihre Rendite noch weiter zu maximieren.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Ist es sinnvoll, in Futures zu investieren?

Kryptoszene Icon 17

Die Investition in Futures kann für Sie sinnvoll sein, wenn Sie eine Marktchance zu einem Zeitpunkt nutzen wollen, zu dem Sie nicht das Kapital haben, um traditionell oder über einen CFD zu investieren.

Auf der anderen Seite bieten Futures Ihnen nicht viel Flexibilität, das Risiko, Ihr Geld zu verlieren, ist hoch, und die Gewinne, die Sie damit erzielen können, sind geringer als bei einem traditionellen Kauf- und Verkaufs-Trade. 

Trotzdem ist der Futures-Handel oft eine hervorragende Möglichkeit, um in Rohstoffe wie Öl zu investieren; besonders bei einem Broker, der optimale Bedingungen für den Futures-Handel bietet, wie eToro.

Investieren in Futures vs. Investieren in Optionen. Was ist der Unterschied?

Dabei handelt es sich um zwei unterschiedliche Verfahren, denen jedoch gemeinsam ist, dass es sich um derivative Instrumente mit einer hohen Risikokomponente handelt. Von den beiden stellt die Option das größere Risiko dar. Lassen Sie uns kurz ihre wichtigsten Gemeinsamkeiten und Unterschiede durchgehen.

Futures zwingen Sie zum Kauf Ihrer Vermögenswerte.

Der Hauptunterschied zwischen einer Investition in Futures und einer Investition in Optionen besteht darin, dass Sie bei einem Futures-Kontrakt die Verpflichtung haben, die Vermögenswerte zu einem bestimmten Datum zu kaufen. Was auch immer passiert, bei Ablauf des Vertrages müssen Sie die Vermögenswerte, in die Sie investiert hatten, zu dem vereinbarten Preis kaufen. 

Optionen hingegen geben Ihnen die Möglichkeit, die Vermögenswerte zum vereinbarten Preis für einen bestimmten Zeitraum zu kaufen, und Sie können diese Option jederzeit während dieses Zeitraums ausüben. Das sollten Sie logischerweise tun, wenn der Preis des Vermögensgegenstandes auf dem Markt viel höher ist als der von Ihnen vereinbarte Kaufpreis plus Aufschlag.

Mit Optionen können Sie Ihr gesamtes investiertes Geld verlieren. 

Wenn Sie in Optionen investieren, kaufen Sie buchstäblich die Fähigkeit, einen Vermögenswert für einen bestimmten Zeitraum zu erwerben. Sie haben dieses Geld bereits ausgegeben und Sie werden es nicht zurückbekommen, wenn sich der Preis des Assets in die falsche Richtung bewegt. 

Wenn Sie eine Option kaufen, um Netflix-Aktien für die nächsten drei Monate zu kaufen, und der Aktienkurs von Netflix in diesem Zeitraum fällt, haben Sie Ihr gesamtes Optionsgeld verwirkt. Bei Futures-Investitionen hingegen verlieren Sie lediglich die Differenz zwischen dem vereinbarten Wert der Aktien und ihrem tatsächlichen Wert zum Zeitpunkt des Ablaufs des Kontrakts.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Gibt es die Möglichkeit, ein Demokonto zu erstellen?

Kryptoszene Icon 10

Broker haben virtuelle Konten oder „Demokonten“, damit Sie Ihre Strategien testen können, bevor Sie endgültig in Futures, Optionen oder CFDs investieren. Diese Arten von Konten sind sehr empfehlenswert, um mit dem Prozess der Investition zu beginnen, insbesondere wenn Sie risikoreiche Instrumente wie Futures oder Optionen verwenden.

Es ist also eine gute Idee, das Demokonto Ihres Brokers zu nutzen, um Ihre Strategien zu testen, bevor Sie Ihr eigenes Kapital aufs Spiel setzen. Instrumente wie Futures oder Optionen sind nicht einfach zu beherrschen, daher müssen Sie zunächst einige Zeit damit verbringen, sich mit dem Instrument selbst vertraut zu machen.

Sobald Sie es beherrschen, können Sie Ihre eigenen Strategien entwickeln. Erst dann, wenn Sie sehen, welche für Sie am besten funktionieren, ist es eine gute Idee, dazu überzugehen, sie mit Ihrem eigenen Kapital anzuwenden.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Handel mit Futures bei eToro

Mit eToro können Sie Vermögenswerte kaufen und verkaufen oder über CFDs oder Futures in sie investieren. Beide Strategien können Ihnen eine höhere Rendite als Futures bieten, bei geringerem Risiko. Wir werden Ihnen Schritt für Schritt zeigen, wie Sie ein eToro-Konto erstellen und in wenigen Minuten alle Vorteile des Handels nutzen können.

1. Konto-Registrierung

Etoro Aktien anmeldung

Der Prozess der Registrierung eines eToro-Kontos beginnt auf der Willkommensseite, wo Sie einfach einen Benutzernamen und ein Passwort sowie eine E-Mail-Adresse eingeben, die Sie verifizieren müssen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren können.

Sobald Sie Ihre E-Mail-Adresse verifiziert haben, wird eToro Sie um einige persönliche Angaben bitten, um den Anmeldeprozess abzuschließen.

Ihr Kapital ist im Risiko!

2. Einzahlung von Geldern

etoro Einzahlung

Sobald dies geschehen ist, können Sie Geld einzahlen, um Instrumente zu kaufen oder über CFDs in sie zu investieren. Um Ihr Geld einzuzahlen, klicken Sie einfach unten links auf die Schaltfläche „Einzahlen“, die Sie blau hervorgehoben sehen.

Auf dem nächsten Bildschirm können Sie den Geldbetrag, den Sie auf Ihr Konto einzahlen möchten, und die von Ihnen bevorzugte Zahlungsmethode auswählen. Wenn Sie schnell mit dem Trading beginnen möchten, verwenden Sie am besten Methoden wie Bankkarten oder PayPal, da es nur wenige Minuten dauert, bis Transaktionen mit diesen Methoden Ihrem Konto gutgeschrieben werden.

Wie benutzt man das Demokonto bei eToro?

eToro Demokonto

eToro hat ein Demokonto, auf das Sie zugreifen können. Sie können einfach zwischen den Optionen „Reales Portfolio“ und „Virtuelles Portfolio“ oben links auf Ihrem Bildschirm hin- und herschalten. Das virtuelle Portfolio von eToro hat ein virtuelles Kapital von 100.000 USD, das Sie verwenden können, um Trades zu simulieren und die besten Handelsstrategien zu bestimmen, die Sie anwenden möchten.

3. Investieren bei eToro

eToro Futures

Wenn Ihr Konto aktiv und Ihr Guthaben aufgeladen ist, können Sie sich frei auf den eToro Märkten bewegen und die Instrumente auswählen, mit denen Sie handeln möchten. Um in einen Vermögenswert zu investieren, müssen Sie ihn nur anklicken und den Geldbetrag wählen, mit dem Sie den Trade eröffnen möchten. 

Wenn Sie mit Leverage handeln möchten, können Sie die Höhe des gewünschten Leverage bestimmen und Ihre Stop-Loss– oder Take-Profit-Orders festlegen, um Ihre Position vor unerwarteten Bewegungen zu schützen. 

Sobald dies geschehen ist, können Sie die Entwicklung Ihrer Position in Ihrem Portfolio kontrollieren. Dort werden Sie auch in der Lage sein, sie zu schließen, wenn Sie es für angebracht halten, um Gewinne zu erzielen oder Verluste zu begrenzen, je nach dem Kursverlauf des Marktes.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Broker zur Investition in Futures: Fazit & unsere Empfehlung

Futures Handeln 2021

Der Handel mit Futures hat einige interessante Eigenschaften, z.B. die Tatsache, dass es möglich ist, eine Position zu eröffnen, ohne vorher das zum Kauf der Basiswerte erforderliche Kapital zu hinterlegen. Dies ist der Hauptgrund, warum Investoren an dieser Art von Vermögenswerten interessiert sind.

Die potenzielle Rendite von Futures ist recht begrenzt, vor allem im Vergleich zu dem, was durch Investitionen in CFDs erzielt werden kann. Doch Futures können sehr profitabel sein, wenn Sie wissen, wie man sie mit dem richtigen Timing nutzen kann.

Deshalb empfehlen wir Ihnen, die hervorragenden Möglichkeiten zu nutzen und Futures mit eToro zu handeln. eToro ist eine hochmoderne Handelsplattform mit über 20 Millionen Nutzern und ist die weltweit führende soziale Handelsplattform, die es Ihnen ermöglicht, mit den Renditen gleichzuziehen, die von einigen der besten Trader der Welt erzielt werden.

Darüber hinaus gehören die Gebühren von eToro zu den niedrigsten auf dem Markt, was Ihnen erlaubt, Ihre Gewinne bei all Ihren Trades zu maximieren.

Ihr Kapital ist im Risiko!

Häufig gestellte Fragen zur Investition in Futures

Wie kann man in Öl-Futures investieren?

Wenn Sie mit Öl-Futures handeln möchten, müssen Sie ein Konto bei einem Broker wie eToro eröffnen, auf den Rohstoffmarktplatz gehen und den Öl-Futures-Kontrakt auswählen, der für Sie am interessantesten ist.

Wann sollte man in Futures investieren?

Der ideale Zeitpunkt, um in Futures zu investieren, ist, wenn der Preis eines Vermögenswerts im Vergleich zu seinem Durchschnitt der letzten Monate sehr niedrig ist. Wenn Sie davon ausgehen, dass der Vermögenswert innerhalb eines bestimmten Zeitraums eine durchschnittliche Rendite aufweisen wird, kann die Investition in Futures für Sie sehr profitabel sein.

Was sind Futures im Handel?

Futures sind Anlagekontrakte, bei denen Sie sich verpflichten, einen bestimmten Vermögenswert zu einem bestimmten Datum und zu einem vorher vereinbarten Preis zu kaufen. Wenn Sie sie gut einsetzen, können diese Instrumente recht profitabel sein.

Ist es sicher, in Futures zu investieren?

Es ist eine der risikoreichsten Anlageformen. Jedoch ist es trotzdem noch viel sicherer, in Futures zu investieren als z. B. in Optionen.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Kane Pepi

Kane Pepi ist ein britischer Forscher und Autor, der sich auf Finanzen, Finanzkriminalität und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Heute lebt Kane in Malta und schreibt für eine Reihe von Plattformen im Online-Bereich. Kane ist insbesondere darin geübt, komplexe Finanzthemen auf eine benutzerfreundliche Art zu erklären. Akademisch gesehen hat Kane einen Bachelor-Abschluss in Finanzwesen, einen Master-Abschluss in Finanzkriminalität und arbeitet derzeit an einer Doktorarbeit, in der er die Geldwäschebedrohungen der Blockchain-Wirtschaft untersucht. Kane steht auch hinter peer-reviewed Publikationen - darunter eine eingehende Studie über die Beziehung zwischen Geldwäsche und britischen Buchmachern. Sie finden Kanes Publikationen auch auf Websites wie MoneyCheck, The Motley Fool, InsideBitcoins, Blockonomi, Learnbonds und der Malta Association of Compliance Officers.

Testsieger im Bereich Online Broker

Testsieger im Bereich Online Broker

Testsieger im Bereich Online Broker

0% Gebühren auf Aktien, Copy Trading beim Testsieger eToro