Kryptoszene.de

CodexFX Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

CodexFX Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

  • Große Auswahl an CFDs
  • Keine Provision
  • Kostenloses Demo Konto

CodexFX Erfahrungen & Test 2021 – Unsere Bewertung

Übersicht

/ Zuletzt Aktualisiert 11. Februar 2021

CodexFX Logo

CodexFX ist ein FX- und CFD-Broker, der CodexFX Ltd und FM Marketing Ltd. Der Broker ist auf den Marshallinseln registriert.

Der Broker bietet eine Ausführungsrate von 100 % ohne Ablehnung von Aufträgen und verspricht 99,35 % aller Aufträge in weniger als 1 Sekunde auszuführen.

Eines der Hauptziele des Brokers darin zu bestehen, einfache und bequeme Ein- und Auszahlungsoptionen anzubieten, mit der Garantie, dass Ihr Geld auf sicheren Konten gehalten wird.

Das ist natürlich etwas, das wir von unserem Broker auch erwarten. Abgesehen davon gibt es natürlich bei einem Broker noch viel mehr zu beachten. So interessieren uns Handelskosten, Hebeloptionen und andere Funktionen.

CodexFX hat die lukrative Forex Handelswelt im Sturm erobert. In letzter Zeit tauchen aber immer vermehrt Beschwerden über den Forex-Broker auf. Auch die BaFin hat Anfang 2020 reagiert und warnt Anleger explizit vor dem Broker.

Was steckt aber wirklich dahinter? In diesem CodexFX Erfahrungsbericht, werden wir prüfen, ob es sich bei dem Broker um einen Betrug handelt oder nicht. Wir werden auch einige der Fragen beantworten, die häufig zum Broker gestellt werden.

Bei CodexFX handelt es sich übrigens um eine Plattform, welche über Bitcoinup läuft und daher nur durch Bitcoinup erreichbar ist.

Vor und Nachteile von CodexFX auf einen Blick

  • Große Auswahl an CFDs
  • Keine Provision
  • Kostenloses Demo Konto
  • Nicht lizenziert
  • Verdacht auf Scam
  • Warnung durch die BaFin
  • Nicht Vertrauenswürdig

CodexFX Angebot

CodexFX Vermögenswerte

CodexFX bietet Leveraged Trading von bis zu 1:50 für Devisen, Rohstoffe, Indizes und Aktien.

Es gibt insgesamt 50 Währungspaare. Die beliebtesten Optionen EUR / USD, GBP / USD und USD / JPY sind natürlich verfügbar. Aber auch einige exotischeren Optionen wie USD / TRY und USD / SEK stehen zur Verfügung. Zu den Rohstoffen gehört Aluminium, Kakao, Kupfer, Baumwolle, FCATT, HOIL, LCATT, Blei, Nickel und Pallidum. Insgesamt gibt es 39 Einträge in der Kategorie Indizien, darunter BTC / USD.

Aktien bringen die Gesamtsumme der verfügbaren Instrumente auf mehr als 270 Optionen. Was eine erhebliche Anzahl von Anlagemöglichkeiten bietet.

CodexFX Kontotypen

CodexFX bietet fünf verschiedene Kontotypen: Mini, Standard, Gold, Platinum und ECN.

In Bezug auf die Erschwinglichkeit teilen sich die Konten Mini, Gold und ECN die gleiche Einzahlungsanforderung von 500 USD, während die anderen Konten Einzahlungen von 10.000 USD oder mehr erfordern. Konten haben auch die gleichen Hebelobergrenzen von bis zu 1:50.

Mit Ausnahme der ECN-Konten weisen alle Konten Spreads von 1 bis 3 Pips auf. Der Broker bietet auch eine provisionsfreie Erfahrung für diese Kontotypen. Wobei das ECN-Konto mit einer Provision, aber dafür auch mit besseren Spreads kommt.

Kontotypen CodexFX

Bei so vielen gemeinsamen Ähnlichkeiten scheint der einzige wirkliche Unterschied für die meisten Kontotypen, die Mindesteinzahlungsanforderungen und der darauf resultierende Kontostand zu sein. Beispielsweise kann man nur zwischen 500 und 5.000 US-Dollar auf Mini-Konten einzahlen.

Mini Konto Standard Konto Gold Konto Platinum Konto ECN Konto
Mindesteizahlung 500 – 5.000 US-Dollar 5.001 – 10.000 US-Dollar 500 – 5.000 US-Dollar 10.001 – ∞ US-Dollar 500 – ∞ US-Dollar
Hebelwirkug bis zu 1:50 bis zu 1:50 bis zu 1:50 bis zu 1:50 Bis zu 1:50
Spread 1-3 Pips auf Majors 1-3 Pips auf Majors 1-3 Pips auf Majors 1-3 Pips auf Majors Ab 0.6 Pips
Provision 7 US-Dollar pro Standardlos

Schritt für Schritt Anleitung für den Handel bei BitQT

Es ist sehr einfach, sich bei CodexFX anzumelden. Damit garantiert keine Fragen offenbleiben, gibt es diese übersichtliche Schritt für Schritt Anleitung von uns. Mit einem Klick auf diesen Link gelangen Sie zur Startseite und kommen so zu Schritt 1.

Schritt 1: Die CodexFX Registrierung

CodexFX Werbung - Header

Bevor Sie eventuelle Gewinne erzielen können, müssen Sie ein natürlich ein Konto erstellen.

Gehen Sie dazu auf die Webseite von CodexFX und füllen Sie das Formular aus. Sie benötigen eine E-Mail-Adresse, Ihren Namen und eine Telefonnummer.

Außerdem müssen Sie innerhalb von 5 Tagen nach Eröffnung des Kontos die Compliance Dokumente einreichen. Andernfalls kann das Konto geschlossen werden.

Den Compliance Dokumenten müssen neben dem Nachweis des Kartenbesitzes (Foto der Kreditkarte) auch ein Identiäts- und Adressnachweis beigelegt werden. Die Dokumente können per E-Mail an [email protected] oder über die mobile App des Brokers eingereicht werden.

Schritt 2: Das Demo Konto von BitQT

Obwohl die Webseite von CodexFX nicht viele Bildungsressourcen bietet, gibt es ein Demo Konto.

Das Demo Konto bietet ein realistisches Handelserlebnis und die Möglichkeit, die Verwendung der MT4-Plattform zu üben sowie verschiedene Handelsstrategien auszutesten.

Eine Demo Konto können Sie auf der Plattform sehr schnell eröffnen, indem Sie auf der Startseite „Registrieren“ auswählen, dann auf die Registerkarte „Demo“ klicken und dann Ihren Namen und die E-Mail-Adresse eingeben.

Dieser Bereich birgt kein finanzielles Risiko Sie.

Schritt 3: Einzahlung

Nachdem Sie einige Zeit mit dem Demokonto geübt haben, können Sie ein Live-Konto erstellen.

Sie müssen dafür allerdings eine Investition von 500 US-Dollar tätigen, um loszulegen.

Da wir in letzter Zeit viele negative Berichte von CodexFX gehört haben, sollten Sie sich gut überlegen, ob Sie wirklich 500 US-Dollar auf bei diesem Anbieter investieren möchten.

Möchten Sie den Broker trotz Warnungen ausprobieren, raten wir definitiv dazu, vorerst nicht mehr als 500 US Dollar einzuzahlen.

CodexFX Handelsplattform

CodexFX nutzt die MetaTrader 4-Handelsplattform. MT4 ist die am häufigsten angebotene Handelsplattform unter Forex-Brokern.

Dies liegt zum Teil an der benutzerfreundlichen Oberfläche, den anpassbaren Diagrammen und einer Vielzahl von Funktionen – einschließlich Expertenberatern, benutzerdefinierten Indikatoren, vier ausstehenden Auftragstypen, Unterstützung des Mikrolothandels. Analysetools, Handelssignale, Marktnachrichten und mehr.

Selbst gegenüber neueren Plattformen hat sich MT4 bewährt und bleibt die von vielen Tradern bevorzugte Option. Die Plattform kann auf dem PC oder über Android- und iOS-Geräte heruntergeladen werden. Dies ermöglicht ein optimales Handelserlebnis für unterwegs, sodass Kunden ihr Handelskonto jederzeit und von jedem Ort aus überwachen können.

Handelskosten

Aktien SpreadCodexFX profitiert von Spreads, Provisionen, Übernachtzinsen und Inaktivitätsgebühren. Die Spreads liegen für die meisten Kontotypen bei 1-3 Pips für FX-Majors.

CodexFX berechnet für die Kontotypen Mini, Standard, Gold und Platinum keine Provisionen oder sonstigen Gebühren. Provisionen auf dem ECN-Konto beginnen bei 7 USD pro Standardlos, im Austausch für bessere Startspreads ab 0,6 Pips.

Tägliche Swap-Gebühren werden von Finanzinstituten gestellt und können sich aufgrund der Marktbedingungen ändern.

Die neuesten Swap-Kurse können auf der MT4-Handelsplattform angezeigt werden. Wählen Sie hierfür „Ansicht“> „Market Watch“ aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf „Symbole“. Wählen Sie danach ein Währungspaar aus und klicken danach auf „Eigenschaften“.

Inaktivitätsgebühren werden ebenfalls ausschließlich auf ECN-Konten erhoben. Diese liegen bei einer Wartungsgebühr von 10 US-Dolalr für jeden Monat, in dem Sie keinen Handel durchführen. Außerdem müssen Sie eine Reaktivierungsgebühr von 50 US-Dollar zahlen, wenn Sie ein als „Inaktiv“ eingestuftes Konto wieder aktivieren möchten.

Einzahlungsmethoden & Kosten

Konten können per Karte, Überweisung oder über verschiedene Online-Zahlungsmethoden aufgeladen werden.

Zu den Kartenoptionen gehören Visa, MasterCard und Diner’s Club. Die Liste der elektronischen Zahlungsmethoden umfasst: Abaqoo, eKonto, ePay, eps, Euteller, Giropay, Halcash, iDeal, Multibanco, Neosurf, Przelewy24, Sofort, Sporopay, Teleingreso, Ticket Surf, Trust Pay und Poli Internet Banking.

Es gibt ein maximales Limit von 3.000 EUR / GBP pro Monat für Kreditkarten. Einzahlungen können je nach Einzahlungsmethode nur über EUR, HUF, CZK, BGN, PLN, LVL, LTL, AUD, NZD stattfinden.

Alle Einzahlungen werden sofort gutgeschrieben. Leider ist der Broker hinsichtlich möglicher Gebühren, die für Einlagen anfallen können, nicht transparent, sodass Händler auf Überraschungskosten achten sollten.

Auszahlungsmethoden & Kosten

Kunden können Geld nur in derselben Währung, in der die Einzahlung getätigt wurde und nur an die ursprüngliche Zahlungsmethode zurückzahlen.

Auszahlungsmethoden - CodexFX

Auszahlungen unterliegen Bearbeitungsgebühren, welche der Broker leider nirgendwo vorher erwähnt. Für Abhebungen per Überweisung sind unglaubliche 3.000 US-Dollar erforderlich. Denken Sie also daran, bevor Sie mit dieser Methode einzahlen.

Die Konten müssen vollständig aktiviert werden, bevor der Kunde eine Auszahlungsanforderung einreichen kann.

Handelt es sich bei dem Anbieter CodexFX um Betrug?

CodexFX ist als Broker nicht Lizenziert. Gemäß der für uns ersichtlichen Informationen ist CodexFX unter Codexfx Ltd auf den Marshallinseln registiert. Außerdem ist FM Marketing Ltd. in Sofia, Bulgarien registriert.

Auch erwähnt der Broker auf seiner Webseite keinerlei Finanzregulierung. Während Forex-Broker auf den Marshallinseln keiner obligatorischen Lizenz unterliegen, müssen diejenigen in Bulgarien von der örtlichen Finanzaufsichtskommission oder einer anderen EU-Finanzaufsichtsbehörde lizenziert werden. Dies ist jedoch bei FM Marketing Ltd. nicht der Fall.

Was noch schlimmer ist, wir haben festgestellt, dass dieses Unternehmen bereits einmal in Belize lizenziert war. Dort hat allerdings die lokale Finanzaufsichtsbehörde (IFSC) die Lizenz des Unternehmens widerrufen.

Die Personen, die CodexFX betreiben, sind also nicht an ein Gesetz gebunden und werden von keiner staatlichen Aufsichtsbehörde beaufsichtigt. Dies bedeutet auch, dass potenzielle Kunden (oder Opfer) niemanden haben, an den sie sich wenden können, wenn sie berechtigte Beschwerden haben.

Jeder Anleger sollte sich also bewusst sein, dass er ein hohes Risiko eingeht, wenn er mit CodexFX handelt. Wir empfehlen Ihnen daher die Nutzung eines vertrauenswürdigen Brokers wie eToro.

Fazit zu CodexFX

CodexFX besitzt als Broker keine legitime Lizenz. Daher darf er auch auf keinem regulierten Markt tätig sein.

Gemessen an den von der Website unterstützten Sprachen (Englisch, Deutsch und Italienisch) scheint der Broker jedoch hauptsächlich europäische Investoren anzusprechen. Kein Wunder, dass die italienische Aufsichtsbehörde CONSOB sowie die deutsche Aufsichtsbehörde BaFin vor diesem Broker gewarnt haben.

Wir glauben, dass Kunden dieses Brokers einem erheblichen Risiko ausgesetzt sind. Wie üblich empfehlen wir Anlegern am besten, sich nur mit Brokern zu befassen, die von renommierten Finanzagenturen wie CySEC in Zypern, ASIC in Australien oder BaFin in Deutschland lizenziert wurden (z.B. eToro)

CodeFX: FAQs

Was ist CodexFX?

CodexFX ist ein nicht regulierter Offshore Broker im Besitz von Codexfx Ltd mit Sitz im Trust Company Complex, Ajeltake Road, Ajeltake Island, Majuro, Marshallinseln MH 96960.

Kann man mit CodexFX reich werden?

Von garantierten Gewinnen kann niemals die Rede sein. Beim Online Handel sind Gewinne möglich, aber nicht garantiert.

Ist CodexFX Betrug?

Bei CodexFX handelt allen Anschein nach um Betrug, oder zumindest einen nicht vertrauenswürdigen und unregulierten Broker.

Lohnt sich der Handel mit CodexFX?

Nein. Wir können den Handel mit CodexFX nicht empfehlen. Man kann mit dem Online Handel Gewinne erzielen. Dieser sollte, wenn möglich aber über einen regulierten Broker stattfinden.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.