Ausländische Börsenmakler 2021? Brokervergleich inkl Kosten und Gebühren!

Sebastian Schuster

International BrokerEs gibt viele Börsenmakler, mit denen man handeln kann. Wenn es darum geht, Aktien in bar zu kaufen, ist das Angebot begrenzter. Dies ist eine Realität, die noch offensichtlicher ist, wenn wir über den Kauf und Handel im Ausland sprechen.

Investitionen außerhalb unseres Landes erfordern die Einhaltung lokaler Vorschriften, was es für viele Cash-Broker unmöglich macht, bestimmte Produkte für ausländische Kunden anzubieten. Dadurch ist die internationale Reichweite der Broker stark eingeschränkt.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Traden bei unserem Testsieger eToro

5
etoro logo
  • Forex & CFD Trading mit zahlreichen Währungspaaren
  • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
  • Voll reguliert und lizenziert
  • Trading Strategien in der Akademie
  • Zuverlässige Auszahlungen
etoro logo
Jetzt bei eToro Traden
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter! Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!

Bevor wir fortfahren, ist es wichtig zu wissen, dass zwischen 54 % und 89 % der Kunden beim Handel mit Forex– und CFD-Anbietern Geld verlieren. Dies liegt daran, dass der CFD-Handel aufgrund des Hebels ein hohes Risiko beinhaltet. Deshalb kann die Möglichkeit, das gesamte Kapital zu verlieren, nicht ausgeschlossen werden. Um eine Investition mit Forex und/oder CFDs zu tätigen, müssen wir uns zunächst fragen, ob unser Wissen über die Wertpapiere ausreicht und ob wir uns den Verlust solcher Vermögenswerte leisten können.

Daher haben wir für Sie die besten Plattformen gesucht, die einen guten Service und niedrigere Gebühren bieten, um in Finanzprodukte wie Währungen, Futures, Aktien oder CFDs zu investieren.

Broker mit Zugang zu internationalen Märkten

eToro

eToro-logoWir scheuen uns nicht zu sagen, dass eToro die beste Option auf dem Markt ist. eToro präsentiert sich als eine Gemeinschaft, in der Benutzer auf die einfachste Art und Weise handeln können. Die Plattform unterstützt ihre Kunden bereits seit 2007, als das Unternehmen seine Geschäftstätigkeit aufnahm. Seitdem hat dieser Broker immer mehr neue Kunden gewonnen. Derzeit hat eToro 5 Millionen aktive Benutzer aus 120 Ländern auf der ganzen Welt.

Libertex

libertexLibertex ist ein echter Veteran in Sachen Finanzanwendungen. Das 1997 gegründete russische Unternehmen bietet seinen Anwendern nicht nur ein komplettes Erlebnis, sondern ermöglicht seinen Kunden auch, sich durch Webinare über den Handel weiterzubilden. Das Unternehmen hat ein Netzwerk mit bis zu 2,2 Millionen aktiven Nutzern. Dies ist eine mehr als respektable Zahl.

Capital.com

Das in Großbritannien ansässige Unternehmen, das Sub-Advisory-Services für Investmentfonds und andere gepoolte Investmentvehikel anbietet, hat sein globales Investorennetzwerk deutlich ausgebaut. So wird vermutet, dass das Unternehmen bereits bis zu 2 Millionen aktive Nutzer hat. Ebenso ist es bemerkenswert, dass Capital.com als beste Online-Handelsplattform im Jahr 2020 ausgezeichnet wurde.

Wie kann man mit wenig Geld handeln?

Wenn wir den Handel mit kleinen Geldbeträgen beginnen, müssen wir einige wichtige Faktoren in Betracht ziehen. Dazu gehört unter anderem, dass Gewinne und Verluste möglich sind – ganz unabhängig davon, ob sie hohe oder niedrige Geldbeträge investieren. Diese Information sollten Sie daher unbedingt berücksichtigen, um die Fehlermarge zu minimieren.

Es gibt viele Investoren, die im Vergleich zur Größe des Kontos große Positionen handeln. Außerdem sollten Sie bei einem kleinen Portfolio ein umsichtiges Risikomanagement betreiben. Wir empfehlen 1 bis 2 % des Gesamtkontos pro Position.

Sie sollten auch beachten, dass ein übermäßiger Leverage ein kleines Konto gefährden kann. Daher ist die Gefahr umso größer, je höher die Hebelwirkung ist, auch wenn natürlich der Anleger das letzte Wort bei der Bestimmung der Positionsgröße hat.

Ist der Online-Handel mit kleinen Konten profitabel?

Fragezeichen iconDer Handel funktioniert bei kleinen Geldbeträgen genauso, wie wenn wir mit größeren Beträgen arbeiten. Dies ist auf den Forex- und CFD-Handel zurückzuführen, da Trader mit Beträgen von wenigen Euro bis hin zu Centbeträgen handeln können.

Viele Broker bieten eine Echtgeld-Kontoeröffnung für $ 0 oder $ 100 an. Wenn Sie mit einem kleinen Kapital einsteigen wollen, ist eine gute Option der Forex- oder CFD-Handel. Es gibt auch andere Finanzprodukte, die jedoch ein höheres Kapital in Höhe von mehreren tausend Dollar erfordern.

Während die beiden genannten Optionen von $ 10 bis $ 50 reichen, spielen hier sowohl die Hebelwirkung des Produkts als auch die Handelsplattform eine entscheidende Rolle für den erfolgreichen Handel.

Konten mit geringem Kapital: Einzahlung und Abhebung

Sie können Ihr Geld auf Ihr Handelskonto mit gängigen Zahlungsmethoden einzahlen bzw. von dort abheben. Dazu gehören unter anderen Kreditkarten, PayPal und Banküberweisung. Broker erheben in der Regel keine Gebühren für Abhebungen oder Einzahlungen.

Meistens funktioniert die Einzahlung in Echtzeit und Auszahlungen werden innerhalb von 24 Stunden durchgeführt. Auf diese Weise haben Sie immer Zugriff auf die Mittel beim Broker. Das hat natürlich auch seine Vorteile:

  • Zur Direktaktivierung werden elektronische Methoden eingesetzt.
  • Der Mindesteinzahlungsbetrag hängt in den meisten Fällen von der Zahlungsmethode ab.
  • In der Regel fallen keine Gebühren für getätigte Transaktionen an.
  • Die Auszahlung des Geldes wird von den Brokern innerhalb weniger Stunden geregelt und sichergestellt.

Sind Sie auf der Suche nach einem Broker? Unsere Empfehlung

Wir empfehlen die folgenden Internationalen Online-Broker in Bezug auf die Gebühren:

Broker Regulierung Geldwechsel Andere Gebühren
eToro CySec Dollar-Konto  $ 5 pro Entnahme
Libertex CySec Dollar-Konto ETFs: 0,01 bis 0,5 %
Capital.com FCA Dollar-Pfund ETFs, CDFs und Fonds: 0,01 % bis 2 %

In ähnlicher Weise zeigt die folgende Tabelle die beliebtesten Broker aufgrund der Anzahl der Märkte und der Einfachheit des Handels in vielen Produkten.

Broker Marktplatz Gebühren pro Aktie Verwahrung Dividenden Devisen Mindestprovision
eToro Internationale Märkte Keine Transaktionsgebühren Frei Frei Ab: 50 PIP Frei
Libertex Internationale Märkte Keine Transaktionsgebühren Frei Frei  Ab: 50 PIP Frei

Capital.com
Internationale Märkte Keine Transaktionsgebühren Frei Frei Ab: 50 PIP Frei
DEGIRO EURO

London

USA

4 €+0,05 %

0,50 €+0,004 USD/acc

einschließlich Frei 0,10 € Frei
Interactive Brokers  EURO

London

USA

0,1 min 4 € 4

Min 6 £

0,005/Aktie 

einschließlich Frei Min 2.00$ Min 10$

In der Tabelle können wir sehen, dass es einen großen Unterschied zwischen den großen internationalen Brokern gibt. Obwohl eToro das stärkste Angebot hat, haben auch andere Unternehmen wettbewerbsfähige Preise.

Vor-Nachteile Analyse Icon

Vor- und Nachteile der internationalen Börsenmakler 2021

Vorteile

  • Der Hauptvorteil dieser Broker liegt in der Möglichkeit, in andere Arten von Märkten zu investieren. So ist es in Europa kein Hindernis, um Aktien und Anteile an Indizes wie dem S&P 500 oder dem Dow Jones zu erhalten. Es geht dabei um Durchschnittswerte, die die Unternehmen mit der größten Marktkapitalisierung der Welt gruppieren. Sie können also ein Investitionsportfolio erstellen, um neue Dividenden zu generieren.
  • In ähnlicher Weise bieten diese internationalen Optionen für diejenigen, die gerne in Rohstoffe investieren, eine globalisierte Handelserfahrung. Anhänger von Anleihen haben somit Zugang zu den asiatischen Rohstoffmärkten. Dies ist eine besonders beliebte Möglichkeit angesichts ihrer Performance in den letzten Wochen.
  • Zudem bieten diese Plattformen auch Zugang zu den Besten des Forex-Marktes. Deshalb wird es auch möglich sein, auf die Entwicklung der Währungen der Welt zu spekulieren.
  • Ein weiterer Vorteil ist, dass Benutzer durch Spekulationen mit internationalen Wertpapieren höhere Kurse erzielen können.

Nachteile

  • Auch wenn diese Unternehmen versuchen, ihr internationales Angebot zu erweitern, ist es klar, dass nicht alle Broker das Gleiche anbieten. Dies stellt ein Problem für diejenigen dar, die sich irgendwann dazu entschließen, ihre Portfolios auf andere Broker-Plattformen zu übertragen. Somit können nur die Aktien, die auf beiden Plattformen gehandelt werden, erfolgreich zum neuen Betreiber übertragen werden.

Aspekte, die bei der Auswahl von internationalen Brokern zu beachten sind

Wenn Sie in internationale Aktienmärkte investieren wollen, müssen Sie den besten Broker auswählen. Ihre Wahl hängt von den anfallenden Gebühren ab. So kann ein teurer Anbieter mehr als 60 Euro für den An- und Verkauf verlangen, während die günstigsten Anbieter mit sehr niedrigen Gebühren arbeiten.

Um den besten Börsenmakler zu wählen, müssen wir die folgenden Eigenschaften berücksichtigen:

Regulierung

Börsenmakler sind in der Regel vom traditionellen Typ. Die große Mehrheit von ihnen wird daher von den Behörden des jeweiligen Landes reguliert.

Kommission

Bei den meisten Brokern ist die Kommission in der Regel variabel, sodass es immer wichtig ist, sich auf den Websites der Broker zu informieren und dort eine möglichst genaue Vorstellung von den Unterschieden und Änderungen zu erhalten.

Wartung

Diese Art von Kosten ist ebenfalls ein zu berücksichtigendes Element. Die Kosten hängen vom Volumen ab und haben Tiefst- und Höchstwerte in der Periode.

Plattform

Einige Plattformen haben monatliche Betriebskosten. Sie können auf die Plattform, die Markttiefe oder einen anderen Faktor zurückzuführen sein. Dieser Punkt ist bei der Suche nach Brokern wichtig, denn wenn wir nicht zu viele Trades pro Monat machen wollen, können sich einige Plattformen als sehr teuer herausstellen.

Einzahlung

Es gibt eine große Vielfalt in Bezug auf die Einzahlung. Es gibt einerseits Broker, die keine Mindesteinlage verlangen, während es andererseits auch Broker gibt, die hohe Einlagen verlangen. An diesem Punkt ist es wichtig zu entscheiden, ob der Betrag, den Sie planen, für die unterschiedlichen Gebühren der einzelnen Broker geeignet ist.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Traden bei unserem Testsieger eToro

5
etoro logo
  • Forex & CFD Trading mit zahlreichen Währungspaaren
  • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
  • Voll reguliert und lizenziert
  • Trading Strategien in der Akademie
  • Zuverlässige Auszahlungen
etoro logo
Jetzt bei eToro Traden
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter! Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!

Steuern für den Handel an der internationalen Wertpapierbörse 2021

Marktplatz Steuer Gebühr
Frankreich FTT 0.3 % des Transaktionswerts des Kaufs
USA Sec Fee 0.0013 % des Verkaufswertes
Vereinigtes Königreich Stamp Duty Reserve Tax (für Wertpapiere, die von Unternehmen mit Sitz in Irland ausgegeben werden)

Stam Duty Reserve Tax (für Wertpapiere, die von Unternehmen außerhalb Irlands ausgegeben werden)

PTM Levy 

1 % des Transaktionswerts des Vorgangs

0.5 % des Kaufwertes

1 GBP pro Transaktion, wenn der Wert der Transaktion 10.000 £ übersteigt

Italien FTT 0.1% auf den Wert des Kaufs

FTT (Finanztransaktionssteuer) steht für:

  • Transaktionen, die aus einem effektiven Eigentumsübergang resultieren.
  • Transaktionen in Aktien von Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 1 Mio. EUR.

Die PTM Levy ist auf Transaktionen mit Wertpapieren von Unternehmen zu entrichten, die nicht im Vereinigten Königreich, auf den Kanarischen Inseln oder der Isle of Man ansässig sind und deren Aktien zum Handel an einem im Vereinigten Königreich geregelten Markt oder über ein unilaterales Handelssystem zugelassen sind.

In der obigen Tabelle sehen Sie die lokalen Steuern für den Handel an der Börse in verschiedenen Ländern. In fast allen Fällen sind sie nicht in der Kauf- und Verkaufsprovision enthalten, die der Vermittler berechnet.

Formular W8BEN, Verfahren für Makler

Einige Broker wie ING, Selfbank, Clicktrade, Reta 4, DEGIRO, BBVA Trader und andere bieten die Möglichkeit, das W8BEN-Formular zu bearbeiten oder direkt zu verwalten.

Investitionen in exotische Märkte

Viele Investoren stellen fest, dass es in Spanien viele Unternehmen gibt, die an Märkten notiert sind, die ihre Broker ihnen nicht geben. Daher ist es wichtig zu beachten, dass eToro und Libertex die Unternehmen mit dem größten Angebot sind. Im Falle der Londoner Märkte ist Capital.com ebenfalls eine gute Option.

Wie eröffnet man ein Konto für den Handel mit ausländischen Aktien?

Im Folgenden erläutern wir Schritt-für-Schritt, wie Sie bei eToro ein Konto eröffnen und dort handeln.

Registrierung

Für die Registrierung müssen Sie nur Ihre persönlichen Daten in die Felder im Anmeldeformular eintragen. Es ist jedoch auch möglich, Google oder Facebook die Arbeit für Sie erledigen zu lassen, wenn Sie bei diesen Anbietern bereits registriert sind. Wie bei fast allen digitalen Plattformen üblich, erhalten Sie eine E-Mail zur Bestätigung Ihrer Identität.

Ersteinlage

Etoro EinzahlungsmethodeNatürlich ist es unmöglich, den Handel ohne Kapital zu beginnen. Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, sollten Sie also mit der Einzahlung Ihres Geldes fortfahren. eToro bietet hierfür endlose Möglichkeiten. Die Einzahloptionen reichen von PayPal bis zu Banküberweisungen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Mindesteinlage zwar in der Regel 250 Euro beträgt, diese Zahl jedoch je nach Zahlungsmethode variieren kann. Im Gegenzug fordert der Server bei juristischen Personen höhere Beträge an.

Transaktion

Sobald der vorherige Schritt abgeschlossen ist, können Sie Ihre Transaktionen durchführen. Wählen Sie dazu einfach „Märkte“ aus der ersten Option im Seitenmenü. Sobald dies geschehen ist, wird eToro alle Angebote anzeigen, die es für sein Kundennetzwerk hat. Angesichts der feinen Designarbeit der Programmierer ist die Suche sehr einfach und intuitiv.

Für die weniger Erfahrenen bietet das Unternehmen ein Demokonto an. Dies ermöglicht es den Benutzern, sich mit der Oberfläche der Plattform vertraut zu machen, bevor sie mit echtem Kapital handeln. Es ist ein unschätzbares Werkzeug, um eine reibungslose finanzielle Erfahrung zu gewährleisten.

Fazit

Etoro Broker WählenWie man sieht, haben die Vorteile der Digitalisierung es uns ermöglicht, Investitionen zu generieren, ohne dass internationale Grenzen ein Problem darstellen. Die wirtschaftliche Verflechtung ermöglicht es uns nicht nur, das Einkommen mit dem Verhalten eines Wirtschaftssektors wahrzunehmen, sondern wir können nun durch das komplexe Beziehungsgeflecht spekulieren, das zwischen den verschiedenen Posten weltweit besteht.

Um diese Chancen zu nutzen, bieten Broker-Plattformen die perfekte Verbindung zwischen dieser internationalen Dynamik und unserem finanziellen Gleichgewicht. Es ist erwähnenswert, dass nicht alle von ihnen die gleiche Auswahl an Optionen bieten. Deshalb glauben wir, dass eToro die beste Wahl ist.

Die zypriotische Plattform eToro zeichnet sich nicht nur durch ein hohes Maß an Sicherheit und institutioneller Unterstützung aus, sondern auch durch eine breite Palette an Dienstleistungen und Instrumenten, die zur Auswahl stehen. Es ist erwähnenswert, dass unter den untersuchten Brokern einige höhere Gebühren haben als andere. Trotzdem können Sie mit eToro in diese Märkte zu den günstigsten Kursen einsteigen.

Empfohlener Broker

Alternativ unsere Empfehlung: Traden bei unserem Testsieger eToro

5
etoro logo
  • Forex & CFD Trading mit zahlreichen Währungspaaren
  • Social Trading + Copy Portfolio Funktion
  • Voll reguliert und lizenziert
  • Trading Strategien in der Akademie
  • Zuverlässige Auszahlungen
etoro logo
Jetzt bei eToro Traden
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter! Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!
Ihr Kapital ist im Risiko! 75 % der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter!

Beste Depots für Studenten – Häufig gestellte Fragen

Sind diese Broker-Plattformen sicher?

Ja. Jedes der oben genannten Unternehmen weist ein hohes Maß an staatlicher Regulierung und einen hohen institutionellen Aufbau auf. Da mehrere von ihnen in europäischen Städten ansässig sind, erfüllen viele von ihnen die Finanzvorschriften der Europäischen Union.

Kann ich auch mit wenig Kapital in Aktienindizes investieren?

Ja. Die meisten Broker-Plattformen ermöglichen es Ihnen, in Anteile von Wertpapieren zu investieren. Das ist eine ideale Option für diejenigen, die über wenig Kapital verfügen. In ähnlicher Weise sind auch Hebel-Optionen verfügbar, obwohl gesagt werden muss, dass dies mit höheren Risiken verbunden ist.

Ist es möglich, ein Portfolio von einer Plattform auf eine andere zu übertragen?

Dies hängt vom rechtlichen Sitz der jeweiligen Plattform und den Spezifikationen der einzelnen Unternehmen ab. Es ist ein Prozess, der einen großen bürokratischen Rahmen aktiviert und auch die Übertragung von persönlichen Informationen jedes Benutzers beinhaltet.

Obwohl es in vielen Fällen möglich ist, ist dies für diejenigen, die sich in verschiedenen Teilen der Welt befinden, ein komplizierter Prozess. Deshalb empfehlen wir, immer von Anfang an den besten Broker auszuwählen.

Erhebt eToro irgendwelche versteckten Gebühren?

Nein. Nutzer dieses Brokers sollten keine zusätzlichen Gebühren erwarten, die über die aus dem Handel selbst abgeleiteten hinausgehen. Darum ist eToro als eine der günstigsten Optionen auf dem Markt bekannt.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Testsieger im Bereich Online Broker

Testsieger im Bereich Online Broker

Testsieger im Bereich Online Broker

0% Gebühren auf Aktien, Copy Trading beim Testsieger eToro