• CryptoCon’s Analyse prognostiziert, dass Bitcoin bis Juli 2024 ein Preisziel von 47.000 US-Dollar erreichen könnte, basierend auf zyklischen Mustervergleichen und Fibonacci MVRV-Chartanalysen.
  • Langfristige Vorhersagen deuten auf eine Konsolidierungsphase Anfang 2024 hin, gefolgt von einem potenziellen Zyklushöhepunkt von 130.000 US-Dollar im Dezember 2025.
  • Aktuell hält Bitcoin Gewinne über dem Pivot-Level von 42.500 US-Dollar, mit positiven Anzeichen für eine weitere Aufwärtsbewegung und Unterstützungsniveaus, die Aufschluss über mögliche zukünftige Preisbewegungen geben.

CryptoCons Zyklusvergleich und Preisvorhersage

CryptoCon, ein anerkannter Analyst in der Bitcoin-Community, hat kürzlich eine faszinierende Prognose für den Bitcoin Preis abgegeben. Er nutzt einen Zyklusvergleich, der den aktuellen Bitcoin-Zyklus mit dem von 2015-2018 gegenüberstellt.

In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag präsentierte CryptoCon ein Diagramm, das den derzeitigen Zyklus mit dem Zyklus von 2015-2018 vergleicht. Auffallend ist, dass sein Modell den frühen Höhepunkt im Juli und den darauffolgenden Tiefpunkt im August dieses Jahres treffend vorhergesagt hat, eine Parallele zu den Ereignissen von 2015.

Werbung
$BTCMTX jetzt kaufen

Laut CryptoCons Modell steht ein nächstes wichtiges Ziel bei 47.000 US-Dollar an, symbolisiert durch einen violetten Punkt im “blauen Jahr”. Er stellt die Frage, ob Bitcoin bereits auf dem Weg zu diesem Niveau ist. Erwartet wird ein zweiter früher Höhepunkt um den 9. Juli 2024, unabhängig vom aktuellen Preis.

Er betont auch, dass der sogenannte Mittelhöhepunkt während der blauen oder grünen Jahre auftreten kann. Dieser wird durch die 0,618-Retracement-Marke der wöchentlichen Zykluskerzenkörper bestimmt. Er äußert die Überzeugung, dass Bitcoin in naher Zukunft die 47.000-Dollar-Marke erreichen könnte.

Diese Prognose basiert auf der Analyse des Fibonacci MVRV-Charts, der eine wichtige Rolle in CryptoCons Methodik spielt. Die Analyse verdeutlicht, dass Bitcoin, sobald es die grüne Zone von 0,37 bis 0,65 im MVRV durchbricht, geradewegs zum Zyklus-Mittelhöhepunkt steuert.

Aktuelle Kursentwicklung von Bitcoin

Der Bitcoin-Preis hat in der jüngsten Zeit eine bemerkenswerte Stabilität gezeigt und hält sich konstant über dem wichtigen Pivot-Level von 42.500 US-Dollar. Derzeit handelt die führende Kryptowährung über 43.600 US-Dollar und bleibt damit über dem 100-Stunden-Simple Moving Average – ein deutliches Zeichen für anhaltenden Optimismus unter den Anlegern.

Nach einer leichten Korrektur unter die Marke von 44.000 US-Dollar hat Bitcoin eine robuste Unterstützung gefunden. Trotz des Rückgangs unter 44.000 US-Dollar blieben die Bullen aktiv und der Preis fand Halt in der Nähe des 50% Fibonacci-Retracement-Levels des Aufwärtstrends vom Swing-Tief bei 41.427 US-Dollar bis zum Hoch bei 44.465 US-Dollar.

Es bildet sich eine wichtige bullische Trendlinie mit Unterstützung nahe 42.900 US-Dollar auf dem Stundenchart des BTC/USD-Paares. Diese Unterstützungslinie deutet darauf hin, dass sich der Preis für eine frische Aufwärtsbewegung oberhalb der 44.000-Dollar-Marke vorbereitet.

Quelle: CoinMarketCap

Derzeit zeigt Bitcoin positive Anzeichen über dem Niveau von 43.000 US-Dollar. Bei einem Anstieg könnte die erste bedeutende Widerstandsmarke nahe 44.450 US-Dollar liegen. Wird diese Marke überschritten, könnte der Preis einen weiteren Schub erhalten und sich auf das Ziel von 45.000 US-Dollar zubewegen.

Ein Durchbruch über den Widerstand bei 45.000 US-Dollar könnte einen starken Aufwärtstrend auslösen. Der nächste Schlüsselwiderstand liegt bei 46.000 US-Dollar, über dem BTC möglicherweise auf 47.200 US-Dollar ansteigen könnte.

Sollte Bitcoin es nicht schaffen, über die Widerstandszone von 44.450 US-Dollar zu steigen, könnte ein weiterer Rückgang drohen. Die sofortige Unterstützung liegt nahe 42.900 US-Dollar und der Trendlinie. Die nächste bedeutende Unterstützung befindet sich nahe 42.580 US-Dollar oder dem 61,8% Fibonacci-Retracement-Level des Aufwärtstrends. Ein Fall unter diese Marke könnte den Preis in Richtung 42.150 US-Dollar drücken. Bei einem Durchbruch unter 42.150 US-Dollar besteht das Risiko weiterer Verluste, möglicherweise bis hinunter zur Unterstützung bei 41.500 US-Dollar im kurzfristigen Bereich.

Dieser Coin stellt aktuell eine interessante Investitionsalternative zu BTC dar

Der Bitcoin ETF Token ($BTCETF) könnte sich in der aktuellen Investmentlandschaft als eine überzeugende Alternative zu Bitcoin (BTC) etablieren. Während BTC als die führende Kryptowährung und als maßgebliche Anlageklasse im Kryptomarkt anerkannt ist, zeichnet sich der $BTCETF durch seine spezifische Ausrichtung auf den Bereich der Bitcoin-basierten Exchange-Traded Funds (ETFs) aus. Die besondere Fokussierung ermöglicht es Anlegern, von den potenziellen Entwicklungen und der Akzeptanz von Bitcoin in traditionellen Finanzstrukturen zu profitieren, was dem $BTCETF eine einzigartige Stellung im Kryptomarkt verleiht und bei Experten zu sehr bullischen Bitcoin ETF Token Prognosen führte.

Im Gegensatz zu einer direkten Investition in BTC, die hauptsächlich von Marktschwankungen und globalen Trends beeinflusst wird, bietet der $BTCETF eine gezielte Beteiligung an der fortschreitenden Integration von Bitcoin in das etablierte Finanzsystem. Mit Funktionen wie Staking und einem Tokenverbrennungsmechanismus, der auf Schlüsselereignisse im Bitcoin-ETF-Bereich reagiert, bietet der $BTCETF eine dynamische Investitionsmöglichkeit, die sich eng an die Entwicklung des regulierten Finanzmarktes anlehnt.

Derartige Eigenschaften machen das $BTCETF kaufen zu einer attraktiven Investition für Anleger, die nach einer Alternative zu herkömmlichen BTC-Investitionen suchen und sich eine Beteiligung an der zukünftigen Entwicklung von Bitcoin-ETFs wünschen.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • SMOG ist die einzige Meme-Münze, die sie alle beherrscht
  • Der größte SOL-Airdrop aller Zeiten mit Zealy Airdrop-Integration
  • Kein Vorverkauf! Fairer Starttoken und gleicher Einstiegspunkt für alle
  • Voraussichtlich die größte Sol-Meme-Münze des Jahres 2024
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Smog
  • Das zweite Erscheinen von $SPONGE, der 100X-Community-Meme-Münze 2023
  • Neues P2E-Dienstprogramm und deutlich größere Marketingkampagne
  • $SPONGEV2 kann nur durch den Einsatz von $SPONGE verdient werden
  • Stake Sponge V1 für 40 % APY-Einsatzprämien für 4 Jahre
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Der erste Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • Passives Einkommen durch Staking und Mining
  • Cloud-Mining - eine umweltfreundlichere Version des Minings
  • Mining-Credits erhalten, ohne hohe Hardwarekosten oder Betrugsrisiken
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Bitcoin Minetrix
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Neuer Utility Token mit Meme Coin Battle Arena
  • Vielfältige Wettmöglichkeiten
  • Ein innovatives Blockchain Projekt
  • Automatisches Staking während des Vorverkaufs
5
5 Stars
Kein Code notwendig
Kein Code notwendig
ZU Meme Kombat
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Patryk Don

Die Leidenschaft für Finanzen ist in ihm schon immer präsent gewesen. Auf der Suche nach finanzieller Freiheit stieß er dann "zufällig" auf Kryptowährungen. Seitdem verbringt er kaum einen Tag, ohne sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Verbindung zur traditionellen Aktienmarkt-Kausalität machte es unumgänglich, sich auch intensiv damit auseinanderzusetzen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.