Ripple Kurs

Seit Anfang der Woche befindet sich der Ripple Kurs erneut in einem Abstieg. Die Kryptowährung war in den vergangenen zwei Jahren unter großem Druck geraten. Durch das Gerichtsverfahren gegen die SEC Behörde konnten keine nennenswerten Gewinne erzielen. In diesem Artikel gehen wir auf eine mögliche Zukunft des XRP Tokens ein und erläutern die Pläne der Krypto-Gründer.

Die Mehrheit der Kryptokurse konnte seit Jahresbeginn wichtige Pluspunkte sammeln. Bitcoin und Co. konnten um rund 40 Prozentpunkte aufsteigen. Auch Altcoins wie der XRP Token profitierten von diesem Anstieg.

Werbung
Playdoge jetzt kaufen

Trotz des laufenden Verfahrens stieg der Preis auf über 0,40 USD. Diese Marke war in der Vergangenheit ein wichtiger Abschnitt für den Token. Im März wurde dann bekannt, dass sich das Verfahren dem Ende neigt. Daraufhin ging der Anstieg weiter. Dabei erreichte der XRP ein Niveau von 0,55 USD.

Die Unterstützung bricht an wichtigen Marken

Der zurückliegende Monat zeigt, dass der XRP Token grundsätzlich das Potenzial mitbringt, wieder aufzusteigen. Die Investoren scheinen an ein positives Ende des Gerichtsverfahrens zu glauben.

Dennoch schafft es der Kurs nicht, deutliche Gewinne aus dieser Unterstützung mitzunehmen. In den vergangenen sieben Tagen zeigte sich ein gewisser Widerstand an der Marke von 0,46 USD.

  • ripple
  • XRP
    (XRP)
  • Preis
    $0.560
  • Marktkapitalisierung
    $31.22 B

An diesem Abschnitt scheiterte der Kurs dann zum Wochenbeginn. Nach kleineren Korrekturen bewegt er sich heute auf einem Niveau von 0,4263 USD. Die Marktkapitalisierung liegt derzeit bei 22,09 USD. Die bullischen Signale scheinen in dieser Woche also zunächst zu pausieren.

Diese könnten jedoch wieder aufgenommen werden, falls es der Kurs schafft, die Marke von 0,40 USD länger zu halten. Wann und ob dieses Szenario eintritt, ist von mehreren Faktoren abhängig. In unserem Krypto Broker Vergleich erhalten Investoren Einblicke darüber, welche Plattform die richtige für ihre Voraussetzungen sein könnte.

Während XRP schwächelt, blicken die Verantwortlichen

Der Coin des Ripple Unternehmens performt derzeit also nicht besonders überzeugend. Auch das Ende des Gerichtsverfahrens bleibt noch abzuwarten. Dennoch blickt das Unternehmen selbst positiv in Richtung Zukunft und veröffentlichte nun neue Pläne auf der eigenen Website.

Die Leitung spricht davon, die „Zukunft des Finanzwesens zu verändern“ Ihre Pläne beschreiben sie wie folgt:

„Durch unsere Krypto-Lösungen für Unternehmen, Regierungen und Entwickler verbessern wir das globale Finanzsystem und schaffen mehr wirtschaftliche Fairness und Chancen für mehr Menschen an mehr Orten auf der ganzen Welt. Und mit den endlosen Möglichkeiten der Blockchain-Technologie, die unser Team vorantreiben, suchen wir nach mutigen und leidenschaftlichen Köpfen, die etwas bewirken und uns helfen, den Weg zu weisen.“

Ganz im Gegensatz zu einigen Annahmen, dass es Ripple nicht mehr aus der Versenkung herausschaffen würde, plant man nun jedoch das Unternehmen auszubauen.

Kirit Bhatia, leitender Direktor und Geschäftsentwickler, äußert sich optimistisch zu den Plänen. Er geht davon aus, dass der Krypto-Sektor in Zukunft deutlich mehr Aufmerksamkeit erhalten wird und Ripple ein Teil davon sein wird.  „Wir sind führend bei der Entwicklung von Lösungen, damit sich der Wert so schnell bewegt, wie sich Informationen heute bewegen. Zahlungen, Kredite, CBDCs, Kryto und NFTs werden die Grundlage für das künftige Finanzsystem sein“.

Auch Brad Chase, Head of Liquidity Products sieht großes Potenzial darin, dass das Unternehmen seine bisherigen Erfolge weiter ausbauen kann. “Liquidity Hub profitiert von all den hart erkämpften Lektionen, die Ripple von anderen Anbietern und an mehreren Standorten für ODL gewonnen hat. Es kombiniert Benutzerfreundlichkeit, leistungsstarke Zahlungsintegrationen, Kosteneinsparungen und mehr in einer einzigen, skalierbaren Plattform für Unternehmen“.

Der erste Schritt soll dabei die Expansion nach Dubai sein. Das gab das Unternehmen in einem Interview mit CoinDesk bekannt.

Derzeit geht man davon aus, dass dort deutlich bessere Voraussetzungen für Krypto-Unternehmen und den Handel mit Kryptowährungen gelten.

Pläne sind abhängig von dem SEC Prozess

Dass das Unternehmen bereits jetzt, positiv in die Zukunft blickt, dürfte die bisherigen Unterstützer freuen. Dennoch sollte dabei bedacht werden, dass diese nur in die Tat umgesetzt werden, dass die Liquidität standhält.

Das ist wiederum von dem Ende des SEC Verfahrens anhängig. Dieses läuft bereits seit über zwei Jahren. Die Behörde behauptet, dass es sich bei dem XRP Token um ein nicht registriertes Wertpapier handelt.

Die Gründer der Kryptowährung hingegen nennen den Coin ein Investitionsvertrag nach dem Howey-Test.

In den vergangenen Monaten neigte sich der Prozess dem Ende. Beide Parteien haben bereits in Schlusspedolie gehalten und warten nun auf eine Entscheidung des Gerichts. Sollte dieser Abschluss tatsächlich zugunsten der Kryptowährung entschieden werden, könnte der Kurs und auch die Kunden des Unternehmers endlich wieder aufatmen. Möglicherweise gehört der Rippe also doch noch zu den Coins, die explodieren werden.

Die Entwicklungen der vergangenen Wochen und Monate zeigen, wie schnell sich eine kleine Nachricht auf den Kurs einer Kryptowährung auswirken kann. Außerdem wird unterstrichen, wie abhängig ein Krypto-Projekt von seinen Investoren ist.

Bei einer anderen Kryptowährung, einem Meme Coin zeigt sich unterdessen ein anderes Bild. Die Unterstützer des AI Doges zeigten in den vergangenen Tagen eine starke Nachfrage nach dem Projekt. Auf der geplanten Website soll es in Zukunft möglich sein, durch die Verbindung einer KI eigene Memes zu erstellen. Auch ein Staking soll den Usern auf der Plattform zur Verfügung stehen. Im Vergleich zu anderen Fun-Währungen setzt man hier gleich auf zwei Anwendungsfälle. Der Presale ist in mehrere Phasen unterteilt. Dabei wird der Verkaufspreis in regelmäßigen Abschnitten erhöht. Aktuell steht die neue vielversprechende Kryptowährung den Investoren zu einem Preis von 0.0000292 USD zur Verfügung.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Pepe Unchained ist der weltweit erste PEPE-Token mit eigener Kette
  • Der Token basiert auf einer Layer-2-Blockchain
  • PEPU bietet Transaktionen, die 100-mal schneller sind als Ethereum
  • Verbessertes Meme-Coin-Ökosystem
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Lustiger Meme-Coin, der zwei heiße Nischen Meme und KI kombiniert
  • $WAI bietet tägliche Einsatzprämien, Käufern werden derzeit 1958 % angeboten
  • Der ERC20-Token beabsichtigt, die anderen Hunde-Token im Raum zu dominieren
  • Basierend auf Hype und Fomo eines sehr ähnlichen Projektes - scottyAi
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Raphael Adrian

Nach dem Abschluss seines Journalismus Masters im Jahr 2013 arbeitete Raphael mehrere Jahre als freiberuflicher Journalist und Autor. In dieser Zeit spezialisierte er sich auf Finanzen, Business und Kryptowährungen. Seit November 2018 ist er als Chefredakteur bei Kryptoszene tätig. Seine Erfahrung im Bereich Investitionen und Handel gibt ihm eine solide Grundlage für die Analyse von Markttrends und das Treffen fundierter Investitionsentscheidungen. Dank seines Fachwissens in technischer und fundamentaler Analyse ist er in der Lage, profitable Geschäfte zu identifizieren und Risiken effektiv zu managen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.