XRP Staking Wie

Für den XRP Kurs könnte 2023 das wichtigste Jahr seiner Geschichte werden. Denn es wird von Marktbeobachtern erwartet, dass im 1. Halbjahr oder sogar schon im 1. Quartal dieses Jahres die Entscheidung im Prozess zwischen Ripple Labs und der US-Finanzaufsichtsbehörde SEC fallen wird. Konkret geht es in dem Prozess um die Frage, ob Ripple mit XRP ein unregistriertes Wertpapier verkauft hat oder nicht. Der Ausgang des Verfahrens könnte für den XRP Kurs dramatische Folgen haben.

Werbung
MEMAG kaufen

Die Anklage in diesem Fall reicht bereits ins Jahr 2020 zurück. Damals, als die Vorwürfe bekannt wurden, stürzte der Kurs von XRP/USD massiv ab. Innerhalb von nur gut einem Monat nach der Nachricht zu den Ermittlungen der SEC fiel der Preis von knapp 79 Cent auf nur noch rund 17 Cent. Das entspricht einer Korrektur von fast 80 Prozent. Die Anklage kam für Ripple dabei zu einem ungünstigen Zeitpunkt. Denn gerade in dieser Phase zwischen November und Dezember 2020 startete der große Bullenmarkt, der Bitcoin und viele Altcoins bis 2021 auf neue historische Bestmarken führte.

XRP Kurs leidet unter SEC-Beschuldigungen

XRP konnte indes kein neues All Time High erreichen. Die Vorwürfe wogen dabei zu schwer und viele Anleger von Kryptowährungen verzichteten auf den Kauf von XRP, weil ihnen das Risiko aufgrund des ungewissen Ausgangs des Verfahrens zu hoch erschien. In der Spitze konnte der XRP Kurs zwar auf knapp 2 Dollar im April 2021 steigen, blieb damit aber deutlich hinter dem Rekordwert von rund 4 Dollar aus dem Januar 2018 zurück.

Das relativ schwache Abschneiden im Bullenmarkt führte dazu, dass XRP auch im Ranking der wertvollsten Kryptowährungen deutlich an Boden verlor. War XRP 2018 noch kurzzeitig wertvoller als Ethereum und war damit die Nummer 2, und danach lange die Nummer drei der höchstbewerteten Coins, stürzte XRP 2021 zeitweise aus den Top 10.

Aktuell hat sich XRP jedoch wieder unter die vorderen Plätzen zurückgekämpft und befindet sich laut der Statistik von coincodex.com mit einer Marktkapitalisierung von gut 17 Milliarden Dollar auf dem sieben Platz. Lässt man die Stablecoins USDT, UDSC und BUSD unberücksichtigt, wäre XRP sogar wieder die Nummer 4 im Ranking. Lediglich der Binance Coin befindet sich abgesehen von Bitcoin und Ethereum noch deutlich vor XRP.

Dennoch dürften Anleger von XRP mit dem Preistrend nicht besonders zufrieden sein. So notiert XRP/USD zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei unter 0,35 Dollar und ist damit 91 Prozent von seinen Höchstständen entfernt. Der Kurs befindet sich damit etwa auf dem Niveau von vor zwei Jahren und ist nicht weit von den Tiefständen in 2021 bei rund 0,29 Dollar entfernt.

XRP Kursexplosion oder Korrektur? Entscheidung bis zum 15. Januar zu erwarten

Die technische Chartanalyse zeigt dabei ein interessantes Muster. So befindet sich XRP/USD in einem großen absteigenden Dreieck. Der Ausgangspunkt der Formation reicht bereits in den März 2020 zurück und in den vergangenen knapp drei Jahren wurden die Unterstützungszone sowie die Widerstandslinie mehrfach getestet. Bisher ist es XRP gelungen den wichtigen Support zu halten, doch die Chartformation nähert sich nun ihrem Endpunkt. Spätestens bis zum 15. Januar ist hier mit einer Richtungsentscheidung zu rechnen und die folgende Bewegung könnte sehr massiv werden.

Da es sich beim absteigenden Dreieck nach der technischen Analyse um ein bärisches Chartmuster handelt, gilt eine Korrektur nach unten als wahrscheinlicher. Für dieses Szenario müsste XRP/USD jedoch den Support bei aktuell rund 0,34 Dollar nach unten durchbrechen und mit einem Retest als neuen Widerstand bestätigen. Ein kurzer Dip unter den Support, wie er zuletzt am gestrigen Montag zu sehen war, gilt hingegen nicht als bestätigte Korrektur, sondern dabei handelte es sich um einen Fake-out und der Kurs ist sofort wieder in die Formation zurückgekehrt. In den nächsten zwei Wochen könnte es noch mehrere solcher Fake-outs geben, bevor eine klare Richtung eingeschlagen wird.

Selbst bei einer Korrektur ist es jedoch für XRP unmöglich das technische Preisziel zu erreichen, da dieses den Kurs in den negativen Bereich bringen würde. Jedoch lässt sich auf dem 1-Stunden-Chart auch eine potenzielle Kopf-Schulter-Formation erkennen, die ebenfalls als bärisch gilt. Hier liegt das technische Preisziel bei rund 0,25 Dollar. In diesem Szenario könnte der XRP Kurs gegenüber dem aktuellen Preis einen weiteren Rückgang von mehr als 26 Prozent sehen und zugleich auf ein neues Zweijahrestief fallen.

Tradingview
Tradingview

Ausbruch aus Chartmuster könnte XRP auf 2 Dollar führen

Neben diesen bärischen Szenarien, ist es ebenso möglich, dass der XRP Kurs in den nächsten zwei Wochen entgegen der Wahrscheinlichkeit einen bullischen Ausbruch nach oben aus dem absteigenden Dreieck schafft. Überwindet der Kurs die abfallende Resistenzlinie bei aktuell 0,36 Dollar und bestätigt sie als neuen Support, könnte dies den XRP Kurs in 2023 auf ein technisches Preisziel von rund 2 Dollar führen. Das wäre damit der Preiskorridor, den XRP auch im Bullenmarkt 2021 erreichte. Tritt dieses Szenario ein, könnte der Kauf von XRP zum aktuellen Preis Anlegern eine Rendite von rund 490 Prozent einbringen.

Einen so hohen Preisanstieg erwarten die Analysten von Digital Coin Price jedoch nicht. Sie schätzen, dass XRP/USD in 2023 auf ein Niveau von 76 Cent steigen kann. Diese XRP Prognose könnte Investoren in diesem Jahr jedoch immer noch eine Rendite von mehr als 100 Prozent bescheren. Noch etwa vorsichtiger, aber ebenfalls bullisch, fällt die Schätzung der Analysten von changelly.com aus. Sie gehen von Maximalpreisen von rund 0,57 Dollar in diesem Jahr für XRP aus. Coin Price Forecast geht hingegen von einer Konsolidierung aus und sieht den Preis von XRP in 2023 auf maximal 0,38 Dollar steigen.

Bärische Prognose sieht XRP 2023 auf 16 Cent abstürzen

Wallet Investor ist hingegen bärisch gestimmt und rechnet in diesem Jahr mit einem Preissturz auf nur noch 0,16 Dollar. Das wäre gegenüber dem aktuellen Niveau eine weitere Korrektur um mehr als 50 Prozent und würden XRP/USD auf einen Tiefpunkt bringen, der sogar noch unter dem Crash nach der Bekanntwerden der SEC-Ermittlungen gegen Ripple Labs liegt.

Abseits aller technischen Analysen und Preis Prognosen, wird am Ende aber wohl der Ausgangs des Verfahrens für die Zukunft des XRP Preises maßgeblich sein. Kommt es zu einem Schuldspruch und XRP wird tatsächlich als unregistriertes Wertpapier eingestuft, könnte der Kurs unmittelbar in die Tiefe stürzen. Bewahrheitet sich hingegen der Optimismus auf Seiten von Ripple Labs den Prozess zu gewinnen, ist eine schnelle Preisexplosion auf 2 Dollar sicher denkbar.

Fight out Token im Presale kaufen

Wem das Risiko eines XRP Investments aktuell zu groß scheint, findet andere interessante Optionen am Kryptomarkt. Dazu zählt auch der neue Token FGHT des Metaverse-Projektes Fight Out. Der Kauf von FGHT ist aktuell im Presale möglich und dabei winkt ein Bonus von 50 Prozent zum günstigen Vorverkaufspreis.

Kryptowährungen mit Potenzial 2023

Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter Filter schließen
  • Alle Angebote
Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Sortiere
zu MEMAG
  • Native Kryptowährung MEMAG günstig im Presale zu erwerben
  • Die größte mobile Gaming Gilde der Welt
  • Zukunft der Play to Earn Spiele
  • Eigener NFT-Marktplatz mit eigenen NFTs
5
ZU MEMAG
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu FightOut
  • Move to Earn Mechanismus mit Rewards
  • Metaverse Coin seit 14.12.2022 im Presale
  • Verbindung von digitalen und körperlichen Elementen
  • Blockchain-basiertes E-Sport-System
5
ZU FightOut
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
zu C+Charge
  • C+Charge ($CCHG) aktuell im Vorverkauf
  • Demokratisierung von Carbon Credits
  • CO₂-Zertifikate als Belohnungen für Besitzer von E-Autos
  • Umweltfreundliches Krypto Projekt - Ideal für Klimaaktivisten
5
ZU C+Charge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Attraktive Kombination aus Metaverse, NFT und Blockchain Gaming
  • Zahlreiche Belohnungen und Rewards in RobotEra Krypto Token (TARO) für das Erkunden neuer Gegenden
  • Gaming-Nische mit hohem ROI
5
ZU RobotEra
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • $RIA- und $eRIA-Token sind ERC-20-Token, die die Hauptwährungen von Calvaria: DoE darstellen.
  • RIA Token sind im Vorverkauf günstig zu erhalten.
  • Calvaria vereint Play to Earn, NFT und ein Kartenspiel miteinander.
5
ZU Calvaria
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Im Zentrum des Ökosystems von Dash 2 Trade steht der D2T-Token.
  • Erhalten Sie frühzeitig Zugang zum Vorverkauf von Dash 2 Trade. Kaufen Sie jetzt den D2T-Token.
  • Ziel von Dash 2 Trade ist es, eine erstklassige Social-Trading-Plattform zu sein.
5
ZU Dash 2 Trade
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Jetzt günstig im Presale erwerben!
  • IMPT Token als nachhaltiger Treibstoff für die IMPT.io Plattform
  • IMPT Token Holder profitieren von vielen “Goodies” der IMPT Plattform und haben Stimmrechte durch die Utility Token
5
ZU IMPT
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5
ZU Tamadoge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
ZU Battle Infinity
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
ZU Lucky Block
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.