XRP Ripple Staking

Wenn Ripple Schlagzeilen machte, ging es in den vergangenen Monaten meist um das Gerichtsverfahren gegen SEC. Jetzt ist es eine Personalie, die für Ripple News sorgt: Der Director of Engineering tritt nach fast 10 Jahren zurück.

Werbung
Dash 2 Trade kaufen

Nik Bougalis kündigte seinen Rücktritt am vergangenen Wochenende über Twitter an.

https://twitter.com/nbougalis/status/1583548835028090880?s=46&t=4Y3QO2qjQhS6CPEAmMPp2g

Nach Führungspersönlichkeiten wie Alex Mashinsky, Ex-CEO von Celsius und Gavin Wood, dem Mitbegründer von Polkadot, verliert die Kryptobranche mit Nik Bougalis nun den Kopf der XRP-Entwickler. Die offensichtliche Frage ist: Wie wirkt sich sein Abgang beim einflussreichen Blockchain Unternehmen auf den XRP Kurs aus?

Was folgt auf den Rücktritt des Ripple Chef-Entwicklers?

Wenn eine prominente Führungskraft bei einem Star der Kryptowelt aussteigt, kann das einen Einfluss auf das Ansehen und die Kurse einer Kryptowährung haben. Wenn er, wie Bougalis selbst angibt, nicht anderswo anheuern wird, ist es zumindest ausgeschlossen, dass ein Mitbewerber profitieren wird: „Und was kommt als Nächstes? Ich werde darüber sprechen, wenn es an der Zeit ist, aber ich schließe mich KEINEM anderen Blockchain-Projekt/Unternehmen an, noch mache ich NFTs oder DeFi“

Wie sich diese Personalie auf den XRP Kurs auswirken wird, ist schwer zu beurteilen. Im Falle von Nik Bougalis sieht ein Chef-Software-Entwickler seine Mission bei Ripple jedenfalls als erfüllt an. Seine persönliche Reise gehe zu Ende, aber Ripple kann weiterhin von den Änderungen am Code von XRPL profitieren, die unter seiner Federführung passierten.

Das gilt insbesondere für die XLS-20-Änderung, mit deren Hilfe Programmierer NFTs direkt in das Ledger senden können. Das entscheidende Update hierzu soll im November dieses Jahres ausgerollt werden.

XRP Kurs Prognose: Wie geht es weiter mit Ripple?

Aktuell ist XRP mit 22.375.341,387 USD (Stand: 25.10.2002, 9:45 Uhr) die Nummer sechs der Kryptowährung nach Marktkapitalisierung. Der gesamte Kryptomarkt blickt aktuell einem ausgewachsenen Bärenmarkt entgegen. Die Zinsschritte der US-Notenbank FED und die ungebremste Inflation sorgen für einen allgemeinen Rückgang des Marktes.

Bitcoin, als Benchmark für Kryptowährungen, ist um 50 % gegenüber seinem Allzeithoch von 66.956 Euro im Oktober 2021 eingebrochen. Das starke Auf und Ab schockt aber viele erfahrene Anleger in der Community nicht. Sie haben diese Bewegungen bereits dutzende Male miterlebt.

Schon im Jahr 2021 wurde die Erwartung einiger Experten, die Ripple bei einem Preis von mindestens 1 USD sahen, nicht erfüllt. Der Kurs schloss am 31.12.2021 mit 0,73 Euro.

Ripple (XRP) zeigt eine seit Jahresbeginn 2022 stark rückläufige Marktkapitalisierung und hatte nach zwischenzeitlichen Tiefstwerten um 15 Mrd. USD kürzlich die Marke von 24,25 Mrd. USD getestet.

Aktuell steht die Nummer sechs der Kryptowährungen bei 22,37 Mrd. USD (Stand: 25.10.2022):

Platz Kryptowährung (Blockchain) Kürzel Marktkapitalisierung
1. Bitcoin BTC 370,25 Mrd. Dollar
2. Ethereum ETH 164,78 Mrd. Dollar
3. Tether USDT 68,47 Mrd. Dollar
4. USD Coin USDC 43,80 Mrd. Dollar
5. Binance Coin BNB 43,73 Mrd. Dollar
6. Ripple XRP 22,37 Mrd. Dollar
7. Binance USD BUSD 21,63 Mrd. Dollar
8. Cardano ADA 12,34 Mrd. Dollar
9. Solana SOL 10,19 Mrd. Dollar
10. Dogecoin DOGE 7,95 Mrd. Dollar
(Quelle: coinmarketcap.com, Stand 25/10/2002, 9:45 Uhr)

Betrachten wir das tägliche Handelsvolumen von XRP, zeigt sich der bullische Einfluss in einer Vervielfachung auf aktuell 1.264.022.592 EUR (Stand: 25.10.2022).

Beim Blick auf den Kurs liegt der XRP Coin zum gleichen Zeitpunkt mit 0,45 Euro deutlich unter dem Allzeithoch von knapp 2 USD im April 2022. In der 30-Tage-Betrachtung (September, Oktober 2022) legte der Ripple-Kurs hingegen ordentlich zu.

Auch in der langfristigen Betrachtung zeigt der XRP Coin wiederholt eine beachtliche Performance. Dass der Altcoin trotz zwischenzeitlicher Rückschläge vergleichsweise performant ist, könnte an seiner realen, praktischen Anwendung liegen.

Die Abwicklungsprozesse des Blockchain-Unternehmens werden von zahlreichen Banken erfolgreich genutzt. Hier liegt ein entscheidender Vorteil gegenüber anderen Kryptowährungen, der den XRP resilienter gegen den Einfluss aktueller Meldungen und kurzfristiger Entwicklungen zu machen scheint.

Diese Zuversicht zeigt sich auch in der Ankündigung der Ripple-Verantwortlichen, nach Ende des SEC-Prozesses an die Börse gehen zu wollen. Ein Börsengang ist nur dann realistisch, wenn das Unternehmen den laufenden Prozess gewinnt.

Ripple Gerichtsprozess: Ende des Verfahrens noch in 2022?

Ripple Die SEC-Klage, die viele Anleger Ende 2020 in einen Schockzustand versetzt hatte, führte zu einem Gerichtsverfahren, welches bis heute noch nicht abgeschlossen wurde. Trotz der harten Vorwürfe, die von Wertpapierhandel ohne Lizenz bis hin zur Börsenmanipulation reichen, konnte Ripple Labs zwischenzeitlich Teilerfolge verbuchen und musste interne Bankunterlagen nicht offenlegen.

Beinahe zeitgleich konnte die Ripple Labs, Inc. erwirken, dass Unterlagen der US-Börsenaufsicht bezüglich Bitcoin und Ethereum eingesehen werden können. Die Verteidigung von Ripple hat ihre Strategie auf der Vergleichbarkeit von XRP mit Bitcoin und Ethereum aufgebaut, da die Ankläger XRP als Wertpapier einstufen wollen.

Da die SEC aber erklärt hatte, gegen keine der vorgenannten Kryptowährungen vorzugehen, wurde die Einsicht in die Bitcoin und Ethereum-Dokumente teilweise sogar als vorzeitiger Sieg gewertet. Ein solcher “großer Sieg” sollte sich aber erst im April 2022 einstellen, nachdem bekannt wurde, dass SEC-Mitarbeiter selbst XRP gehandelt hatten.

Der Handel von Wertpapieren ist diesen aber arbeitsrechtlich nicht gestattet, weshalb das SEC-Direktorium in große Erklärungsnot geriet. Im vergangenen Monat haben sowohl Ripple als auch die SEC ein sogenanntes Summary Judgement beantragt.

Das bedeutet, dass beide Parteien glauben, dass ausreichende Beweise vorliegen, um zu einem Urteil zu kommen. Damit wurde das Ende des Prozesses SEC vs. Ripple Labs, Inc. eingeläutet.

Fazit

Ripple widersteht nicht dem allgemeinen, negativen Trend. Der XRP Coin kann aber von der breiten Nutzung des Ripple-Netzwerks im Bankensektor profitieren. Ob die jüngste Personalie oder das erwartete Urteil im SEC-Prozess – es scheint lohnenswert zu sein, XRP in den nächsten Tagen sehr genau zu beobachten.

Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter Filter schließen
  • Alle Angebote
Angebot, die Ihren Kriterien entsprechen...
Sortiere
Zu RobotEra
  • Attraktive Kombination aus Metaverse, NFT und Blockchain Gaming
  • Zahlreiche Belohnungen und Rewards in RobotEra Krypto Token (TARO) für das Erkunden neuer Gegenden
  • Gaming-Nische mit hohem ROI
5.0
ZU RobotEra
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Im Zentrum des Ökosystems von Dash 2 Trade steht der D2T-Token.
  • Erhalten Sie frühzeitig Zugang zum Vorverkauf von Dash 2 Trade. Kaufen Sie jetzt den D2T-Token.
  • Ziel von Dash 2 Trade ist es, eine erstklassige Social-Trading-Plattform zu sein.
5
ZU Dash 2 Trade
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Jetzt günstig im Presale erwerben!
  • IMPT Token als nachhaltiger Treibstoff für die IMPT.io Plattform
  • IMPT Token Holder profitieren von vielen “Goodies” der IMPT Plattform und haben Stimmrechte durch die Utility Token
5
ZU IMPT
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • $RIA- und $eRIA-Token sind ERC-20-Token, die die Hauptwährungen von Calvaria: DoE darstellen.
  • RIA Token sind im Vorverkauf günstig zu erhalten.
  • Calvaria vereint Play to Earn, NFT und ein Kartenspiel miteinander.
5
ZU Calvaria
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5
ZU Tamadoge
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
ZU Battle Infinity
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
ZU Lucky Block
Mehr Info Ihr Kapital ist im Risiko.
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Sebastian Schuster

Sebastian Schuster ist spezialisiert auf Kryptowährungen und Kursanalysen von Aktien. Schon früh beschäftigte er sich mit Finanzmarketing und entschloss sich darauf, sein Hobby zum Beruf zu machen, indem er Banking und Financing studierte. Neben seinem Hauptberuf als Analyst bei einer einflussreichen Finanzberatungsfirma schreibt er regelmäßig für Kryptoszene.de und analysiert Charts von Aktien und Kryptowährungen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.