Wall Street Memes

In nur vier Tagen wird eine der größten Krypto-Neuerscheinungen des Jahres 2023, Wall Street Memes, auf Kryptobörsen gelauncht, und es wird spekuliert, dass Binance, eine der führenden Handelsplattformen der Welt, als primärer Handelsort in Betracht kommt.

Das Herzstück dieses Projekts ist der $WSM-Coin. Er repräsentiert einen ambitionierten Plan, die Bewegung der Meme-Aktien zu monetarisieren und die Dynamik dieses Phänomens in die Kryptowelt zu übertragen. Das Spannende an dieser Initiative ist nicht nur das Konzept selbst, sondern auch die massive Gemeinschaft, die dahinter steht. Mit über einer Million Mitgliedern, die finanziell versiert sind und die Aufmerksamkeit von Persönlichkeiten wie Elon Musk auf sich gezogen haben, repräsentiert diese Gemeinschaft eine kraftvolle Basis für das Potenzial des $WSM-Coins.

Werbung
Playdoge jetzt kaufen

WSM - das Herzstück von Wall Street Memes

Die Aussicht, mit einem Investment von einigen hundert Dollar eventuell Millionen zu generieren, hat bereits viele Anleger angezogen. Dieses Vertrauen und Interesse zeigt, wie viel Optimismus und Erwartung in dieser neuen Kryptoanlage steckt. Gemäß Informationen von der offiziellen Website von Wall Street Memes wird in vier Tagen der Startschuss für die Listung des $WSM auf erstklassigen zentralisierten Kryptobörsen (CEX) gegeben. Es wird angenommen, dass mindestens zwei dieser Börsen zu den zehn größten Handelsplattformen weltweit gehören.

Binance und das Rennen um neue Kryptowährungen: Die Spekulation um den WSM-Token

Es brodelt in der Gerüchteküche: Informationen aus internen Kreisen lassen vermuten, dass Binance, die weltweit größte Kryptobörse, in Erwägung zieht, den Wall Street Memes Token in der kommenden Woche zu listen. Während einer Zeit, in der das Handelsvolumen von Kryptowährungen mehrjährige Tiefststände erreicht, befinden sich zentralisierte Börsen in einem intensiven Konkurrenzkampf. Binance schien zu einem Zeitpunkt fast unbesiegbar, mit einem beeindruckenden Marktanteil von bis zu 65 % Anfang dieses Jahres. Doch der Wind hat sich gedreht. In den letzten Monaten hat Binance mit regulatorischen Problemen zu kämpfen gehabt. Insbesondere der Handel auf der Binance.US-Plattform hat gelitten, und die Entscheidung, das gebührenfreie Handeln von Bitcoin zu beenden, hat ihrem globalen Geschäft auch keinen Gefallen getan.

Bald WSM auf Binance?
Bald WSM auf Binance?

Dennoch sollte man Binance nicht abschreiben. Trotz der vielen Gerüchte um mögliche Schwierigkeiten ist die Plattform bestrebt, in neue aufstrebende Kryptowährungen zu investieren, die beträchtliche Handelsgebühren generieren können. Tokens wie $WSM könnten genau das sein, wonach Binance sucht.

Dabei gibt es auch eine Verschiebung der Marktaktivitäten zu bemerken. Viele Anleger wenden sich dezentralisierten Börsen wie Uniswap zu, vor allem wegen der wahrgenommenen Risiken, die mit dem Handel auf zentralisierten Börsen verbunden sind. Dies wird besonders vor dem Hintergrund des Zusammenbruchs von FTX deutlich. Aber zentralisierte Börsen haben auch ihre Vorteile: Sie sind oft benutzerfreundlicher und kostengünstiger als Ethereum-basierte Plattformen wie Uniswap. Deshalb bleibt Binance trotz aller Herausforderungen weiterhin ein Schwergewicht in der Kryptowelt.

Das Potenzial von $WSM: Können sich Geschichte und Marktdynamik wiederholen?

Wenn man über den Einfluss von Binance auf den Markt für neue Altcoins spricht, sollte man sich an das beeindruckende Beispiel von PEPE erinnern. Vor etwa fünf Monaten betrat Pepe die Krypto-Bühne und wurde am 5. Mai von Binance gelistet. In der Woche vor dieser Listung schoss der Preis des Coins um fast 1.000 % in die Höhe.

Nun rückt ein weiteres vielversprechendes Projekt ins Rampenlicht: $WSM. Und obwohl Binance vielleicht nicht die erste der erstklassigen Börsen sein wird, die diesen Coin listet, zieht $WSM bereits jetzt die Aufmerksamkeit auf sich, insbesondere da die Gemeinschaft dahinter mit einigen der reichsten Persönlichkeiten der Welt in Verbindung steht.

PreSale von $WSM geht durch die Decke
PreSale von $WSM geht durch die Decke

Das besondere Augenmerk liegt auf dem Wall Street Memes Vorverkauf, der immer noch andauert und derzeit zu einem möglichen Tiefstpreis von $0,0337 angeboten wird. Sollte der Preis von $WSM nach der Listung um das Zehnfache steigen, könnte eine Investition von $10.000 einen Wert von $100.000 erreichen. Angesichts der Marktdynamik, die PEPE durch Binance erlebte, scheint solch ein Szenario nicht unrealistisch.

Es ist interessant zu beobachten, wie das Wall Street Memes-Team auf seiner Website deutlich macht, dass nicht nur eine, sondern mehrere erstklassige Börsen den Coin listen werden. Dies deutet darauf hin, dass in der nächsten Woche unabhängig von den spezifischen Börsen bedeutende Marktnachrichten zu erwarten sind, die die Bewegungen und Entscheidungen der Token-Inhaber beeinflussen könnten.

Von Meme-Aktien zur Krypto-Dominanz

Wall Street Memes entstand auf dem Höhepunkt der COVID-Pandemie als Antwort auf die plötzliche Popularität von Memes-Aktien. Wenn man zurückblickt auf das Jahr 2021, erinnert man sich an die erstaunliche Bewegung, bei der gewöhnliche Kleinanleger gegen einige der größten Namen an der Wall Street antraten. Durch die Unterstützung unerwarteter Aktienhits wie GameStop, AMC und Robinhood gelang es ihnen, mindestens einen Hedgefonds in den Ruin zu treiben.

Der selbsternannte “König der Aktien” strebt nun die Krone im Krypto-Sektor an. Das Ziel: den Aufbau eines community-basierten Belohnungssystems. Das System startete bereits erfolgreich mit einem beliebten “Stake-to-Earn”-Feature. Auch wenn weitere Produkte in der Pipeline sind, bleiben deren Details bisher streng geheim.

Ein Blick auf das Staking-Service von Wall Street Memes zeigt das beeindruckende Engagement der Gemeinschaft. Bislang wurden 372 Millionen $WSM-Token gestaked, wobei die Anleger eine jährliche Rendite (APY) von 53 % erzielen. Das bedeutet, dass 37 % der für den Vorverkauf zugewiesenen Token bereits im Staking-Pool-Smart-Contract gesperrt sind.

Staking von $WSM nimmt Fahrt auf
Staking von $WSM nimmt Fahrt auf

Von der maximalen Gesamttoken-Anzahl von 2 Milliarden waren 50 % (also 1 Milliarde) im Vorverkauf erhältlich, der in wenigen Tagen endet. In Bezug auf die Token-Ökonomie sind 20 % jeweils für die Liquidität von dezentralen und zentralen Börsen vorgesehen. 50 % sind für Marketingzwecke reserviert, während 30 % als Community-Belohnungen zurückfließen. Interessant ist, dass ein so großer Anteil der Token für das Marketing bestimmt ist, was die hohen Ambitionen dieses Projekts unterstreicht.

Gemessen an der Gesamtzahl der $WSM-Token sind 20 % (400 Millionen) für Staking-Belohnungen vorgesehen, die aus den für Community-Belohnungen zugewiesenen 30 % stammen. Ein besonderer Vorteil für Vorverkaufskäufer: Durch das Staking entsteht ein passives Einkommen, welches langfristiges Halten der Münze fördert und damit den Verkaufsdruck bei der Listung reduzieren könnte.

Das Potenzial von Wall Street Memes: Mehr als nur ein weiteres Meme-Coin

Wenn man über Wall Street Memes spricht, spricht man über ein Krypto-Projekt, das bereits eine beeindruckende Erfolgsgeschichte hinter sich hat und keinesfalls unterschätzt werden sollte. Es wäre ein Fehler, diesen Token einfach als weiteres kurzlebiges Meme-Coin abzutun, das auf Viralität hofft.

Hinter den Kulissen brodelt es: Man munkelt, dass Wall Street Memes mehrere bedeutende Produktveröffentlichungen in der Pipeline hat. Schon in der Vergangenheit hat das Team sein Können im Marketing und Produktlaunch bewiesen. Mit einer eindrucksvollen Online-Community, die in den letzten Jahren gewachsen ist, und erfolgreichen Produktstarts hat das Projekt bereits über $25 Millionen aufgebracht. So wurde im Mai die NFT-Kollektion “Wall Street Bulls Ordinals” vorgestellt, und bereits 2021 erzielte die Community mit der “Wall Street Bulls” NFT-Kollektion, die in nur 32 Minuten ausverkauft war, beeindruckende 2,5 Millionen Dollar.

Die Verbindung zu Elon Musk verleiht dem Ganzen zusätzlichen Glanz. Man stelle sich vor, einer der bekanntesten Unternehmer unserer Zeit interagiert mit Ihrem Projekt! Genau das kann Wall Street Memes von sich behaupten. Gerüchte besagen, dass Musk, bekannt für seine Auswirkungen auf Meme Coins, sogar $WSM gekauft haben könnte. Ein Engagement von Musk, wie es Dogecoin erfahren hat, könnte für das Token und seine Anhänger von enormer Bedeutung sein.

Sogar Elon Musk ist auf das Projekt aufmerksam geworden
Sogar Elon Musk ist auf das Projekt aufmerksam geworden

Wall Street Memes hat eine beeindruckende Internet-Community von über einer Million aktiven Tradern aufgebaut und zählt zu den einflussreichsten Online-Plattformen für Privatanleger. Allein ihr “Wall Street Bets” Instagram-Account hat 534k Follower, während weitere 260k und 100k Follower auf ihren anderen Kanälen gezählt werden.

Experten aus der Krypto-Szene, darunter namhafte YouTuber wie Zach Humphries, Joe Parys und Michael Wrubel, haben ihre positiven Erwartungen für Wall Street Memes geäußert und glauben an ein erhebliches Wachstumspotenzial des Tokens. Jacob Crypto Bury, ein bekannter Analyst für Krypto-Vorverkäufe, geht sogar davon aus, dass Wall Street Memes bei seinem Start um das Zehnfache wachsen könnte.

Mit all dieser Dynamik und bevorstehenden Listings bleibt abzuwarten, wie hoch der $WSM-Preis steigen wird. Doch eines ist klar: Wall Street Memes ist mehr als bereit, das Potenzial des Meme-Aktien-Movements zu monetarisieren und die Kryptowelt im Sturm zu erobern.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Pepe Unchained ist der weltweit erste PEPE-Token mit eigener Kette
  • Der Token basiert auf einer Layer-2-Blockchain
  • PEPU bietet Transaktionen, die 100-mal schneller sind als Ethereum
  • Verbessertes Meme-Coin-Ökosystem
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Lustiger Meme-Coin, der zwei heiße Nischen Meme und KI kombiniert
  • $WAI bietet tägliche Einsatzprämien, Käufern werden derzeit 1958 % angeboten
  • Der ERC20-Token beabsichtigt, die anderen Hunde-Token im Raum zu dominieren
  • Basierend auf Hype und Fomo eines sehr ähnlichen Projektes - scottyAi
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Patryk Don

Die Leidenschaft für Finanzen ist in ihm schon immer präsent gewesen. Auf der Suche nach finanzieller Freiheit stieß er dann "zufällig" auf Kryptowährungen. Seitdem verbringt er kaum einen Tag, ohne sich auf dem neuesten Stand zu halten. Die Verbindung zur traditionellen Aktienmarkt-Kausalität machte es unumgänglich, sich auch intensiv damit auseinanderzusetzen.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.