Cardano (ADA) & XRP Millionen-Fonds aufgelegt! Ripple will NFT-Künstler unterstützen

Viele Anleger fragen sich aktuell, ob Cardano/ADA die wohl schlechteste Investition des Jahres 2023 ist. Hier stellt sich dann zusätzlich die Frage, ob es sich lohnt investiert zu bleiben, oder ob ein Investment in eine andere Kryptowährung nicht mehr geeignet ist, um noch Rendite in diesem Jahr zu erwirtschaften.

Please enter and activate your license key for Cryptocurrency Widgets PRO plugin for unrestricted and full access of all premium features.

Werbung
dogeverse coin kaufen

Generell ist Cardano in diesem Jahr eher beliebt und gehört sogar zu den beliebtesten Kryptowährungen überhaupt. Die Kryptowährung gehört zu den größten und bekanntesten Kryptowährungen in diesem Jahr.

Die Profitabilität von Cardano sinkt seit Jahren

Das Cardano-Netzwerk wächst, aber die Anleger von ADA profitieren aktuell nicht stark davon. Die Rentabilität des Blockchain-Projektes sinkt seit Jahren und es sieht aktuell nicht danach aus, als ob sich ADA nachhaltig erholen kann und ob Cardano in Zukunft profitabler wird.

Wer sich etwas tiefgehender mit Cardano beschäftigt, erkennt, dass es vermutlich keine Kryptowährung gibt, deren Rentabilität in diesem Jahr schwächer ist. Viele andere Kryptowährungen haben es geschafft nach dem Bärenmarkt wieder erfolgreicher zu werden, Cardano leider nicht.

Gibt es noch ADA-Anleger, die Gewinne machen? Und wie sieht es bei Bitcoin, Ethereum und Dogecoin aus?

Der Prozentsatz von ADA-Investoren, die aktuell noch in der Gewinnzone sind, sinkt kontinuierlich.  Fast alle Anleger befinden sich laut IntoTheBlock derzeit in der Verlustzone und nur sehr wenige sind wenigstens neutral. In der Gewinnzone befindet sich kaum ein ADA-Anleger mehr.

Erschreckend ist das für ADA-Anleger vor allem dahingehend, dass über 60 Prozent aller Bitcoin-Anleger in der Gewinnzone sind, obwohl auch diese Kryptowährung in diesem Jahr nicht besonders gut gelaufen ist.

Bei Ethereum sind immer über die Hälfte der Anleger noch in der Gewinnzone und auch bei Dogecoin sind immerhin noch knapp über 40 % im Plus.

Please enter and activate your license key for Cryptocurrency Widgets PRO plugin for unrestricted and full access of all premium features.

Die ADA-Anleger bleiben aktuell alle am Ball, über 60 Prozent aller ADA-Anleger haben laut IntoTheBlock ihre Coins seit mehr als einem Jahr. Für diese Anleger stellt sich durchaus die Frage, ob nicht andere Kryptowährungen besser sind.

Einige Krypto-Experten sind weiterhin der Meinung, dass auch ADA weiterhin gut laufen kann, und es sich um eine vielversprechende Kryptowährung handelt, die durchaus die Marke von 5 US-Dollar übersteigen kann.

https://twitter.com/kararesurrect/status/1697594189406404934

Mit $WSM gibt es eine interessante Alternative zu ADA

Wall Street Memes ($WSM) ist einer der erfolgreichsten Coin Launches in diesem Jahr. Die Community und die Entwickler wollen die Bewegung um GameStop-Aktien (Stonks) kapitalisieren und ihren Erfolg in die Welt der Kryptowährungen übertragen.

Innerhalb weniger Wochen hat die neue Kryptowährung im Presale über 25 Millionen US-Dollar eingespielt. Einige Krypto-Experten sind der Meinung, dass der neue Meme Coin nach dem Listing an dezentralen und zentralen Krypto-Börsen nach oben pumpt.

Elon Musk hat schon mehrere Tweets von Wall Street Memes kommentiert und beobachtet den Erfolg des Projektes genau. In diesem Zusammenhang ist auch interessant, dass  vor kurzer Zeit ein Krypto-Wahl mit über 1 Million US-Dollar in WSM eingestiegen. Wer das ist, weiß niemand, es könnte sich aber um jemanden aus dem Umfeld von Elon Musk handeln

Experten sehen eine rosige Zukunft in dem neuen Meme Coin. Angesichts des extrem erfolgreichen Presales ist zu erwarten, dass $WSM zu den Kryptowährungen gehört, deren Kurs in 2023 explodieren kann.

Die Prognose von WSM sieht beeindruckend aus. Das Kaufen von WSM kann sich als vorteilhaft herausstellen.

In den nächsten Tagen geben die Projekt-Betreiber von $WSM bekannt, auf welcher Tier 1-Krypto-Börse $WSM nach dem Ende des Krypto Presales gelistet wird. Andere Meme Coins wie Pepe Coin und Floki werden auf Binance gelistet. Das ist durchaus auch für $WSM möglich.

Die Community von Wall Street Memes wächst immer rasanter und hat bereits über eine Million Mitglieder auf verschiedenen Kanälen. Auch das spricht für das Projekt, weil schlussendlich die Community dafür sorgen kann, dass der Kurs deutlich weiter nach oben geht.

Der Vorverkauf von $WSM ist immer noch offen, Anleger können WSM-Token für  0,0337 US-Dollar im Presale kaufen. Die erste Innovation, der Staking-Dienst, wurde bereits eingeführt und genießt in der Community bereits großen Erfolg.

Bereits jetzt wurden 343 Millionen $WSM-Token gestaked, und es wird eine jährliche Rendite von 58 % erwartet. Das Token-Angebot für den Vorverkauf sieht insgesamt 2 Milliarden $WSM-Token vor, von denen 50 % aktuell im Vorverkauf erhältlich sind.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • PlayDoge erweckt das beliebte Doge-Meme zum virtuellen Haustier.
  • Kombiniert Videospiel-Branche und Krypto-Branche
  • Erinnert an einen Hund im Tamagotchi-Stil
  • Belohnungen in Form $PLAY-Token erhalten
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Neuer Memecoin auf Solana mit großem viralen Potenzial
  • South Park Tribut mit großzügigem Airdrop
  • Direkte SOL "Straight to Wallet" Transaktionen
  • 1 SOL ergibt 6.900 $SEAL
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar
Thomas

Als freiberuflicher Journalist, Autor von über 100 Fachbüchern und tausenden Fachbeiträgen, Consultant und Trainer behandelt Thomas Joos eine Vielzahl an Themen rund um Trends, Entwicklungen und Innovationen in der Business-IT. Er ist sehr an Kryptowährungen interessiert und investiert selbst viel in neuen Coins. Darüber hinaus beschäftigt er sich mit ETFs, Aktien, Immobilien und anderen Bereichen der Wirtschaft. Thomas ist ein Steuer-Freak und beschäftigt sich daher auch mit den steuerlichen Auswirkungen bei Krypto-Invests.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.