Kryptoszene.de

UMA, WAXP, KCS – Top Trending Coins jetzt kaufen?

Aktienmarkt - Pfeil - Aufwärtstrend

Die Leitwährung Bitcoin befindet sich zum Zeitpunkt der Veröffentlichung im Korrekturmodus. Notierte BTC/USD am heutigen Vormittag noch in der Spitze bei rund 66.400 Dollar, steht aktuell ein Rückgang auf gut 60.000 Dollar zu Buche. Das ist ein Minus von etwa 10 Prozent in 24 Stunden.

Werbung

Doch ein Blick auf die Top 100 Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung zeigt ein paar interessante Altcoins, die ungeachtet des BTC-Trends derzeit eine starke Rallye verzeichnen. Welche Chancen der Kauf der Top Trending Coins UMA, WAXP und KCS Anlegern jetzt noch bieten könnte, zeigt die folgende Analyse.

UMA: Altcoin klettert 30 Prozent

Die aktuelle beste Entwicklung aller Top 100 Kryptowährungen zeigt derzeit UMA. Innerhalb nur eines Tages hat der Altcoin-Kurs etwa 20 Prozent an Wert gewonnen. Im der Betrachtung der zurückliegenden sieben Handelstage kommt UMA/USD sogar auf einen Kursanstieg von rund 30 Prozent.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung notiert der Altcoin bei 21,20 Dollar. Allerdings liegt der Kurs damit aktuell etwa 10 Prozent unter dem gestrigen Top-Wert von 24 Dollar.

Tradingview

Auf dem Tageschart von UMA/USD ist zu erkennen, dass der Altcoin zuletzt einen bullischen doppelten Boden im Kursbereich von 8,50 Dollar gebildet hat. Die Nackenlinie dieser Formation hat der Altcoin im Bereich von 14 Dollar erfolgreich durchbrochen und als neue Unterstützung durch einen weiteren Test bestätigt. Auch das technische Kursziel von rund 21 Dollar wurde bereits erreicht und sogar übertroffen. Gegenüber dem Tiefpunkt des doppelten Boden hat sich der UMA/USD-Kurs in der Spitze fast verdreifacht.

Allerdings ist auf dem 1-Stunden-Chart als weiteres Muster ein ansteigender paralleler Kanal erkennbar. Hier ist es UMA/USD bislang nicht gelungen, den Widerstand der oberen Linie zu durchbrechen. Wichtig ist es nun, dass der Support der unteren Linie gehalten wird, sonst droht womöglich eine größere Korrektur.

Tradingview

Im Gegensatz zu vielen anderen Altcoins ist es UMA/USD bisher im zweiten Teil dieses Bullenzyklus, der im Sommer nach der großen Korrektur im Mai begann, nicht gelungen an den Trend des Frühjahrs anzuschließen. Von seinem Allzeithoch, dass am 4. Februar 2021 bei mehr als 43 Dollar erreicht wurde, ist UMA/USD aktuell über 50 Prozent entfernt.

Mit einer Marktkapitalisierung von gut 1,3 Milliarden Dollar rangiert UMA im Ranking der wertvollsten Kryptowährungen derzeit auf Platz 91. Allerdings ist das Handelsvolumen in den vergangenen 24 Stunden um 870 Prozent gestiegen, was ein erhöhtes Interesse am Altcoin zeigt.

Die Analysten von Wallet Investor erwarten für die kommenden 12 Monate eine Seitwärtsbewegung von UMA/USD mit leicht fallender Tendenz. So wird von einem Rückgang von knapp 10 Prozent binnen eines Jahres ausgegangen.

Die mittel- bis langfristige Kursprognose fällt jedoch bullisch aus. Für November 2023 wird erwartet, dass der Altcoin das aktuelle Niveau wieder leicht übertrifft. Und bis November 20226 wird einer Preissteigerung von mehr als 30 Prozent vorausgesagt. Die Prognose fällt damit zwar langfristig positiv aus, so dass sich der Kauf der Kryptowährung lohnen könnte, jedoch haben die Analysten bei vielen anderen Altcoins weit stärkere Prognosen aufgestellt.

Wallet Investor

WAXP: Wachstum von mehr als 40 Prozent in einer Woche

Zu den aktuellen Gewinnern am Kryptomarkt zählen auch Käufer auf Handelsbörsen von WAXP. Der Altcoin-Kurs übertrifft sogar die Wochenentwicklung von UMA und kommt auf einen Anstieg von mehr als 43 Prozent binnen einer Woche. Damit ist WAXP auch im Ranking der wertvollsten Kryptowährungen an UMA vorbeigezogen und belegt mit einer leicht höheren Bewertung Platz 88.

Allerdings ist der Altcoin von seinem Allzeihoch noch wesentlich weiter entfernt als UMA. Denn in diesem Bullenzyklus ist es WAXP noch überhaupt nicht gelungen, an frühere Zeiten anzuknüpfen. So notiert der Kurs aktuell bei rund 0,73 Dollar. Der Rekord aus dem vergangenen Bullenmarkt lag hingegen bei mehr als 5 Dollar und wurde am 21. Dezember 2017 erreicht. Hiervon ist WAXP aktuell sogar mehr als 85 Prozent weg, trotz des jüngsten Aufwärtstrends.

Tradingview

Ist also noch viel Potenzial für weiteres Wachstum in diesem Bullenmarkt vorhanden? Der Blick auf den Tageschart des Kurses zeigt, dass sich WAX/USD seit Ende Oktober in einem parabolischen Aufwärtstrend bewegt. Von weniger als 0,3 Dollar ist der Altcoin in der Spitze auf mehr als 0,9 Dollar am 15. November gestiegen. Das entspricht einem Wachstum von 200 Prozent in nur 3 Wochen.

Allerdings kam es an der Widerstandslinie des aufsteigenden parallelen Kanals zu einer heftigen Korrektur, die den Altcoin seit gestern um etwa 20 Prozent zurückgeworfen hat. Wichtig ist nun, dass der Altcoin die Supportlinie bei aktuell etwa 0,6 Dollar hält, um die Chance auf einen weiteren Anstieg in der Formation zu wahren.

Wallet Investor

Die Prognose von Wallet Investor für den weiteren Trend von WAXP fällt jedoch sehr bullisch aus und übertrifft die Vorhersage für UMA bei weitem. So wird bereits in den kommenden 12 Monaten mit weiterem Wachstum von knapp 54 Prozent gerechnet. Und bis November 2023 wird sich der Altcoin-Preis nach Meinung der Analysten sogar verdoppeln.

Langfristig erwarten sie sogar ein Anstieg um mehr als 230 Prozent bis November 2026. Dies würde den Altcoin-Preis über 2,4 Dollar je Token bringen.

KCS: Kucoin Token steigt stark und fällt schnell

Eigentlich ist auch der Kucoin Token einer der Top Trending Coins der vergangenen Wochen. Noch vor einigen Tage notierte der Altcoins-Kurs bei rund 20 Dollar. Dann kam es zur Kursexplosion auf ein Niveau von 28 Dollar, was einem Zugewinn von 40 Prozent in kurzer Zeit entspricht. Zudem hat KCS/USD damit ein neues Allzeithoch erreicht.

Jedoch hat der Altcoin nach dem gestrigen Top eine starke Korrektur zurück auf 23 Dollar zum Zeitpunkt der Veröffentlichung erlebt. Das ist ein Minus von knapp 15 Prozent binnen eines Tages. Für die zurückliegenden sieben Handelstage ist das Wachstum deshalb zu einem großen Teil schon wieder verloren.

Tradingview

Der Altcoin hat aber bislang die wichtige Supportlinie des parallelen Kanals halten könnten, die auf dem 1-Stunden-Chart zu erkennen ist. Genau auf der Linie kam es zu einem starken Abpraller und der Kurs ist wieder in einem leichten Aufwärtstrend auf diesem kleinen Zeitrahmen.

Mit einer Marktkapitalisierung von rund 1,78 Milliarden Dollar belegt KCS aktuell Platz 75 im Krypto-Ranking. Das Handelsvolumen ist in den vergangenen 24 Stunden um mehr als 30 Prozent gestiegen. Dies könnte in Abverkäufen im Bereich der gestrigen Bestmarke begründet sein.

Wallet Investor

Die Analysten erwarten massive Preissteigerungen bei KCS in den nächsten 5 Jahren. Bereits in den kommenden 12 Monaten prognostiziert Wallet Investor einen Anstieg von knapp 80 Prozent. Auch für die Folgejahre wird ein anhaltend bullischer Trend erwartet, so dass KCS bis zum Jahr 2026 sogar um fast 340 Prozent steigen könnte. Damit würde der Token-Preis auf über 100 Dollar klettern.

Tipp: Weitere Altcoins können Anleger zum Beispiel bei eToro kaufen, dem Testsieger von kryptoszene.de

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechs + 13 =

Was du als nächstes lesen solltest

Minecraft Steve toy
Analyse, Krypto 17 Stunden Ago

Minecraft Kryptowährung „Synex ...

Die Integration von Blockchain-Technologie in die Welt des Gamings ist auf dem Vormarsch. Durch Dezentralisierung erhalten die...

Beiträge 17 Stunden Ago

Cardano aktueller Kurspreis könnte bald einen gehöri...

Auf dem ersten Blick scheint Cardano...

Tezos explodiert, +45%! Neue Kooperation mit Gaming-Gigant Ubisoft treibt den Kurs gen Allzeithoch
Krypto 19 Stunden Ago

Tezos explodiert, +45%! Kooperation mit Gaming-Gigan...

Die vielversprechende Kryptowährung Tezos (XTZ) verzeichnet...

Analyse, Beiträge, Dogecoin, Krypto, Ripple, SHIB 1 Tag Ago

XRP, DOGE, Cardano und SHIB nach Korrektur jetzt gün...

Der große Crash des Bitcoin-Kurses auf...

nimbus clouds under moon
Analyse, Krypto 1 Tag Ago

Terra (LUNA) knackt Allzeithoch und trotzt Kryptomar...

Seit Ende November befindet sich die...

Polygon +41% – Kurs explodiert! Entwickler verspricht eine „große Ankündigung“
Krypto 2 Tagen Ago

Polygon: +41% – Kurs explodiert! Entwickler verspric...

Polygon geht durch die Decke! Mehr...

polar bear on snow covered ground during daytime
Analyse, Bitcoin, Krypto 3 Tagen Ago

Bitcoin Kurs aktuell schon wieder im Verfall: Droht ...

Der Kurs des Bitcoins enttäuschte im...