Kryptoszene.de

Top Trending Coins des Tages: LRC, BAT und LPT jetzt kaufen?

Basic Attention Token auf Coinbase gelistet

Der Bitcoin-Kurs hat am heutigen Handelstag ein weiteres Allzeithoch erreicht und ist über die Marke von 68.500 Dollar gesprungen. Zwar ist der neue Rekord immer noch nur wenige Prozent höher als die Bestwerte im April dieses Jahres, aber einige Analysten gehen davon aus, dass die Rallye BTC noch in diesem Jahr über 100.000 Dollar katapultieren könnte.

Werbung

Doch im Schatten von BTC gibt es einige Altcoins, die noch deutlich stärkeres Kurswachstum verzeichnen als der Branchenführer. Dabei stechen 3 Top Trending Coins besonders heraus, deren Kurse in den vergangenen 24 Stunden zwischen 30 und mehr als 80 Prozent gestiegen sind.

Zu ihnen zählen Loopring (LRC), der Basic Attention Token (BAT) und Livepeer (LPT). Was von den Altcoins kurzfristig noch zu erwarten ist und ob sich der Kauf der Kryptowährungen mittel- bis langfristig laut Prognosen auch lohnen könnte, zeigt die folgende Analyse.

Loopring: LRC/USD steigt mehr als 50 Prozent an einem Tag

Käufer von Loopring können sich über einen Kurssprung von mehr als 50 Prozent seit dem gestrigen Tag freuen. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung notiert der Preis von LRC/USD bei rund 2,3 Dollar. Jedoch wurde der Coin bei einem Angriff auf das Allzeithoch bislang an einem starken Widerstand abgewiesen.

Die Bestmarke datiert immer noch auf den vergangenen Bullenmarkt als LRC/USD im Januar 2018 auf über 2,5 Dollar kletterte. Allerdings ist der Altcoin hiervon nicht mehr weit entfernt, so dass es schon in Kürze zu einem neuen Rekord kommen könnte, sofern der starke Trend von LRC anhält.

Mit einer Marktkapitalisierung von 3 Milliarden Dollar zählt LRC jetzt zu den Top 60 Kryptowährungen. Hinsichtlich des Handelsvolumens von rund 9 Milliarden Dollar in den letzten 24 Stunden liegt der Altcoin aktuell sogar unter den Top 5 weltweit.

Tradingview

Sollte LRC/USD jedoch unter dem vorherigen Hoch bleiben, könnte es sich auch um ein extrem bärisches Double-Top-Szenario handeln. Charakteristisch hierfür ist, dass der Kurs mit zeitlichem Abstand zwei ähnliche Hochpunkte erreicht und jeweils den Widerstand nicht durchbrechen kann und es zu einer starken Korrektur kommt. Hier sollten Anleger also auf dieses mögliche Szenario ebenfalls gefasst sein.

Bullisch wäre hingegen, wenn LRC/USD die alte Bestmarke überspringen kann und diese als neue Unterstützungszone bestätigt. Dann stünden die Chancen auf eine weitere Rallye des Altcoins deutlich höher.

Ein Blick auf den 1-Wochen-Chart von LRC/USD zeigt, dass der Altcoin zuletzt einen bullischen doppelten Boden geformt hat und aus der Formation erfolgreich nach oben ausgebrochen ist. Das technische Kursziel von knapp 1,4 Dollar hat LRC jedoch bereits deutlich übertroffen.

Die Analysten von Wallet Investor erwarten jedoch kurzfristig einen Preisrückgang von LRC. Demnach prognostizieren sie bis zum November 2022 eine Korrektur von rund 20 Prozent. Demnach würde LRC/USD wieder unter die 2 Dollar Marke fallen.

Dennoch sind die mittel- bis langfristen Prognosen durchaus bullisch. Zwar wird auch für 2023 noch eine Korrektur erwartet verglichen mit dem aktuellen Preis, aber ab 2024 dürfte nach Meinung der Analysten dann wieder eine Trendwende eingeläutet werden. Bis 2026 erwarten sie immerhin ein Wachstum von mehr als 35 Prozent gegenüber dem derzeitigen Kurs. Damit würde LRC/USD ein neues Allzeithoch bei 3,16 Dollar erreichen.

Wallet Investor

Basic Attention Token: BAT/USD macht 30 Prozent Sprung

Auch der Basic Attention Token gehört ganz klar zu den Altcoins der Stunde mit einem Zugewinn des Kurses von rund 30 Prozent in 24 Stunden. In der Spitze erreicht BAT/USD einen Wert von 1,37 Dollar, steht aktuell jedoch wieder 0,1 Dollar tiefer. Dennoch nähert sich der Coin einer Marktkapitalisierung von zwei Milliarden Dollar und gehört gemessen am Handelsvolumen aktuell sogar zu den Top 25 Coins am Kryptomarkt.

Der Allzeitrekord datiert jedoch noch aus der ersten Phase dieses Bullenzyklus und wurde im April 2021 bei 1,66 Dollar erreicht. Aktuell steht der BAT-Preis noch rund 25 Prozent unter dem Bestwert.

Tradingview

Auf dem Tageschart zeigt die Analyse ein bullisches Double-Bottom-Pattern mit zwei Tiefpunkten im Juni und September 2021. Die Nackenlinie der Formation hat BAT/USD längst überwunden, aber das technische Preisziel bei rund 1,58 Dollar wurde bislang noch nicht ganz erreicht.

Auch hier sollte Analysten aber die Möglichkeit des beschriebenen bärischen Double-Top-Szenario einkalkulieren, sofern BAT/USD kein neues Allzeithoch erreichen kann.

Die Einschätzung von Wallet Investor zur weiteren Entwicklung des Basic Attention Token fällt deutlich bullischer aus als bei Loopring. So wird bereits in den kommenden 12 Monaten eine weitere Preissteigerung von rund 13 Prozent erwartet. Auch für die Folgejahren sehen die Analysten nur grüne Zahlen für BAT/USD und halten bis 2024 ein Wachstum von mehr als 80 Prozent für möglich.

Bis 2026 erwarten die Marktbeobachter sogar eine Preissteigerung auf rund 3,13 Dollar je Token. Dies würde einem Wachstum von 150 Prozent gegenüber dem derzeitigen Niveau entsprechen.

Wallet Investor

Livepeer: LPT/USD Kurs explodiert um 80 Prozent

Den stärksten Trend unter den Top Trending Coins des Tages zeigt eindeutig Livepeer (LPT). Keine andere Kryptowährung unter den Top 100 nach Marktkapitalisierung kann mit dem Anstieg von 80 Prozent in 24 Stunden mithalten.

Vor wenigen Stunden erreichte der Altcoin einen Preis von mehr als 80 Dollar je Token, was zugleich einem neuen Allzeitrekord entspricht. Allerdings hat der Kurs inzwischen wieder etwas nachgegeben, so dass LPT/USD derzeit bei rund 73,5 Dollar notiert.

Tradingview

Mit einer Bewertung von aktuell 1,55 Milliarden Dollar hat es Livepeer bereits in die Top 90 der wertvollsten Kryptowährungen geschafft. Hinsichtlich des Handelsvolumens zählt LPT derzeit sogar zu den Top 40.

Eindeutige Kursmuster, die den starken Aufwärtstrend begründen könnten, zeigt der Chart von LPT nicht. Auf den 1-Stunden-Kerzen ist jedoch zu erkennen, dass der Kurs einen möglichen steigenden Keil formt. Aufgrund des sehr parabolischen Anstiegs, sollten Anleger hier etwas vorsichtig sein, da eine größere Korrektur möglich ist, sobald LPT unter die Unterstützungslinie fallen sollte.

Die kurzfristige Preiserwartung von Wallet Investor ist klar bärisch. So wird prognostiziert, dass der Altcoin-Kurs bis November 2022 um 25 Prozent fallen wird. Im folgenden Jahr wird eher mit einer Konsolidierung gerechnet, bevor die Preise ab 2024 wieder anziehen könnten. Mit einen prognostizierten Wachstum von knapp 80 Prozent bis 2026, könnte sich der Kauf des Altcoins langfristig also noch lohnen.

Wallet Investor

Altcoins bei eToro kaufen

Wer am starken Trend von Bitcoin und vieler Altcoins profitieren will, kann Kryptowährungen zum Beispiel beim kryptoszene.de-Testsieger kaufen. Die Anmeldung bei eToro ist dank der Integration von Google- oder Facebook-Anmeldedaten in wenigen Sekunden erledigt. Auch die vielen komfortablen Einzahlungsmöglichkeiten, wie etwa PayPal, machen den Start in die Welt der Kryptowährungen ganz einfach möglich.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × vier =

Was du als nächstes lesen solltest

Krypto 10 Stunden Ago

Shiba Inu fällt 18% – Wal geht auf Sh...

Shiba Inu Coin stürzt ab – wie Bitcoin und Ethereum auch. Zuvor hat ein vermögender Investor Shiba...

Cardano neue dezentrale Börse SundaeSwap befeuert den Kurs – ADA steigt mehr als 10%
Krypto 1 Tag Ago

Cardano: neue dezentrale Börse SundaeSwap befeuert d...

Cardano macht sich bereit für den...

Die 5 besten neuen Kryptowährungen für eine Investition in 2022
Krypto 1 Tag Ago

Die 5 besten neuen Kryptowährungen für eine Investit...

Welche Kryptowährungen werden 2022 explodieren? Wir...

Cardano (ADA) & XRP Millionen-Fonds aufgelegt! Ripple will NFT-Künstler unterstützen
Analyse, Beiträge, Cardano 2 Tagen Ago

Cardano Preis Prognose: ADA/USD steigt gegen den Bit...

Der Bitcoin-Kurs wurde gestern erneut an...

person holding pencil near laptop computer
Analyse, Krypto 2 Tagen Ago

Krypto mit Potenzial: Illuvium Coin, The Sandbox �...

Kommt es zur Blockchain-Revolution in der...

Terra +16% – neues Allzeithoch! Prognose Wie hoch kann das Top-DeFi-Projekt jetzt steigen?
Krypto 2 Tagen Ago

Terra: +16% – neues Allzeithoch! Prognose: Wie hoch ...

DeFi-Projekt Terra (LUNA) ist gerade auf...

496A1105_10_1_30
Beiträge 3 Tagen Ago

Steuern auf Bitcoin&Co: mit Software teure Fehl...

Was hat der Verkauf eines Bitcoins-Portfolios...