Tom Lee Bitcoin 150.00
  • Tom Lee von Fundstrat bezeichnet Bitcoin in einer Sendung des CNBC als „sound money“
  • Zudem gibt er eine Prognose ab: 150.000 US-Dollar wird Bitcoin innerhalb dieses Jahres erreichen
  • Dafür nennt er drei Gründe

Während einer Sendung mit CNBC kommt der Chef der Forschungsabteilung von Fundstrat, Tom Lee, über Bitcoin zu sprechen. Er prognostiziert einen Anstieg des Bitcoin Preises auf 150.000 US-Dollar noch innerhalb dieses Jahres.

Drei Gründe für den Anstieg

Ein Anstieg auf 150.000 US-Dollar würde eine Verdreifachung des aktuellen Preises bedeuten, bemerkte der Moderator überrascht. Um seine Prognose zu stützen, gibt Tom Lee drei Gründe an:

Werbung
dogecoin20 100x meme coin
  • das Bitcoin Halving
  • die wachsende Nachfrage nach den Spot-Bitcoin-ETFs
  • die lockere Geldpolitik der USA

So haben die Spot-Bitcoin-ETFs die Nachfrage nach Bitcoin erhöht, während das anstehende Halving die Ausschüttung neuer Coins verringern wird. Wenn eine erhöhte Nachfrage auf ein immer kleiner werdendes Angebot trifft, sind Preissteigerungen die logische Folge.

Tom Lee erläutert weiterhin, dass die Geldpolitik in den Vereinigten Staaten dem Bitcoin Preis weiteren Auftrieb geben dürfte. Zinssenkungen stehen in Anbetracht der wirtschaftlichen Lage im Raum und damit günstige Kredite, womit Anleger weiter in Bitcoin investieren können.

Tom Lee ist von Bitcoins Eigenschaften überzeugt

Der Analyst Tom Lee ist schon seit langem für seine bullische Haltung gegenüber Bitcoin bekannt. So prognostizierte er einen Anstieg auf 200.000 US-Dollar innerhalb der nächsten Jahre. Die Begründung lieferte er auch gleich in der Sendung.

So bezeichnet er Bitcoin als solides Geld („sound money“), als großartigen Wertspeicher und Risiko-Asset. Bitcoin sei unglaublich stabil, was sich unter anderem daran zeigt, dass es seit dem Launch des Netzwerkes keine betrügerischen Einträge in der Blockchain gibt.

Dem folgte ein Seitenhieb auf die Banken, die solches nicht von sich behaupten könnten. Nach ihm seien 6 % aller Banktransaktionen verdächtig, bei Bitcoin sind es 0 % aller Transaktionen.

Die Entwicklung des Bitcoin Preises

Das Interesse an Bitcoin wächst, was auch der Grund für das Erscheinen von Tom Lee in der CNBC-Sendung ist. Bitcoin war im vergangenen Monat um knapp 30 % gestiegen, mit einem Preis von 53.000 US-Dollar als bisherigen Höchststand in diesem Jahr.

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $67,583.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.33 T

Die Zulassung der Spot-Bitcoin-ETFs stellte sich erst einmal als „sell the news“ Ereignis heraus und sorgte für einen massiven Abverkauf, vor allem Seitens des Vermögensverwalters Grayscale. Mittlerweile akkumulieren BlackRock und Co. mehr BTC’s, als es Abverkäufe gibt.

Aktuell notiert die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung bei 51.650 US-Dollar und liegt damit um 1,33 % im Minus im Vergleich zu Vortag. Nach einigen bullischen Wochen scheint sich mittlerweile ein Boden bei 51.000 US-Dollar gebildet zu haben und der Trend legt erst einmal eine Pause ein. Die kommenden Monate dürften dennoch spannend werden.

Kryptowährungen mit Potenzial 2024

Sortiere
  • Alle
  • Erster wirklich mehrkettiger Doge-Token
  • Inspiriert von Cosmos legendären Reisen
  • Nutzung der fortschrittlichen Bridge-Technologie
  • Lustige und fesselnde Community-Meme-Münze
4.8
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Sofortiger Airdrop, bei dem man $SOL in $SLOTH umwandeln kann.
  • 500.000 $ wurden innerhalb weniger Stunden nach dem Start gesammelt.
  • Der Slothana $SLOTH nutzt das virale Potenzial der Meme Coin Kultur.
  • Fixer Presale-Preis und Airdrop für SLOTH Token
5
5 Stars
Kein Code notwendig
  • Das weltweit erste Krypto-AR-, VR- und KI-Ökosystem
  • Tokenisierte Plattform – Spielen, Streamen, Lean kostenlos durch das Halten von Token
  • 15 Millionen US-Dollar Marktkapitalisierung
  • Tokenisierte Vorteile für Inhaber und Entwickler
5
5 Stars
Kein Code notwendig

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar
Alexander Naumann

Nach dem Studium von geisteswissenschaftlichen Exotenfächern machte sich Alexander Naumann als Texter und Autor selbstständig. Zu den Kryptowährungen fand er aufgrund seiner freiheitlichen Gesinnung.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.