Der Altcoin XTZ ist einer der großen Gewinner der vergangenen Woche am Kryptomarkt. Unter den Top-20-Währungen konnte kein Coin einen stärkeren Zuwachs verzeichnen.

Werbung
Dash 2 Trade kaufen

In der Sieben-Tage-Rückschau legt Tezos einen deutlich Trend nach oben hin. Der Kursgewinn beträgt derzeit über 13 Prozent. Allein binnen der letzten 24 Stunden stieg der XTZ-Coin um knapp fünf Prozent und ist aktuell für 1,10 US-Dollar zu haben.

Auch die Marktkapitalisierung stieg beträchtlich und Tezos reiht sich nun auf Rang 16 unter den größten Kryptowährungen der Welt ein. Etwa 870 Millionen Dollar Marktkapitalisierung zählt Tezos aktuell. Binnen eines Tages kamen allein rund 40 Millionen Dollar hinzu.

Tezos wächst gegen den Trend

Der Anstieg des Altcoin ist besonders bemerkenswert, weil die meisten Kryptowährungen in der vergangenen Woche in den roten Bereich rutschten. Neben Tezos kann unter den Top-20-Kryptowährungen allein der Binance Coin noch ein nennenswertes Plus von aktuell drei Prozent verbuchen.

new TradingView.MediumWidget(
{
„container_id“: „tv-medium-widget“,
„symbols“: [
„KRAKEN:XTZUSD|12m“
],
„greyText“: „Quotes by“,
„gridLineColor“: „#e9e9ea“,
„fontColor“: „#83888D“,
„underLineColor“: „#dbeffb“,
„trendLineColor“: „#4bafe9“,
„width“: „1000px“,
„height“: „400px“,
„locale“: „de_DE“
}
);

Deutlich im Minus liegen in der Sieben-Tage-Rückschau unter anderem Ripple (-10 Prozent), Litecoin (-12 Prozent), Bitcoin SV (-19 Prozent), IOTA (-14 Prozent), NEO (-14 Prozent) und Ethereum Classic (-17 Prozent). Nach den überraschenden Kursanstiegen zu Beginn des Monats ist am Kryptomarkt der von vielen Anlegern erhoffte Bull Run bislang ausgeblieben. Möglicherweise ist das aber auch nur die Ruhe vor dem Sturm.

Höchstes Niveau seit sechs Monaten

Vor einem Monat stand der Kurs von XTZ noch bei 0,45 Dollar. Seitdem konnte die Kryptowährung ihren Kurs mehr als verdoppeln und sich in den Top 20 etablieren. Tezos erreichte damit aktuell ein Niveau, das zuletzt im November 2018 verzeichnet wurde. Im Dezember war XTZ auf nur noch 0,35 Dollar je Coin gefallen.

Doch es gibt noch viel Potenzial nach oben. Zumindest bei einem Blick auf das Allzeithoch im Dezember 2017. Damals stieg die Kryptowährung kurzfristig auf einen Wert von 10,74 Dollar je Coin. Das ist das Zehnfache des derzeitigen Stands.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Photo by mahdadiwalidi (Pixabay)

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!
author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.