Studie: Hälfte aller Blockchain-betriebenen Tracking-Systeme werden in der Lebensmittelbranche eingesetzt

In einer Studie, die das Blockchain-Zentrum des University College London am 4. August veröffentlichte, kamen die Forscher zum Ergebnis, dass die Lebensmittelbranche für fast die Hälfte aller Blockchain-Projekte verantwortlich ist, die zur Nachverfolgung von Lieferketten eingesetzt werden.

Werbung

Demnach stammen fast die Hälfte der entsprechenden Projekte aus dem Lebensmittelbereich, während 15 Prozent im Gesundheitswesen und in der Modebranche eingesetzt werden. Die verbleibenden 39 Prozent der Blockchain-basierten Tracking-Systeme lassen sich nicht exakt zuordnen.

Während einige zwar auf einen bestimmten übergeordneten Bereich ausgelegt sind, wie beispielsweise für die Logistik, sind andere Systeme wiederum breiter gefächert und kommen in verschiedenen Branchen zum Einsatz.

Insgesamt wurden in der Studie 105 Blockchain-Projekte erfasst, wovon 49 auf eine spezielle Branche zugeschnitten sind (gelbe Balken). Davon befinden sich in der Lebensmittelbranche etwa 71 Prozent, im Gesundheitswesen sind es 43 Prozent und die Modebranche erreicht den dritten Platz mit 35 Prozent.

Anzahl der Blockchain-Tracking-Systeme; (Gesamtanzahl-blau; spezialisierte Systeme-gelb), Quelle: UCL

Ende Juni verkündete die chinesische Tochter des US-Einzelhandelskonzerns Walmart, dass sie den großflächigen Einsatz von Blockchain zur Nachverfolgung der eigenen Lebensmittelprodukte plant.

 

Bildquelle: Photo von muammerokumus

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • Mehr als 200 handelbare Finanzwerte
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Eines der renommiertesten Broker
4.8/5

Libertex Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Dragan Marinkanovic

Seit zwei Jahren bin ich neben meinem Studium freiberuflicher Blogger und schreibe über die verschiedensten Themen. Auf den Begriff "Bitcoin" stieß ich jedoch erst Anfang 2017, von da an habe ich mich maßgeblich über die breite Thematik informiert und verfolgte auch regelmäßig die Entwicklungen auf dem Kryptowährungsmarkt. Seitdem befasse ich mich tagtäglich mit digitalen Währungen sowie deren innovativer Einsatzmöglichkeiten und berichte darüber.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

76 + = 79

Was du als nächstes lesen solltest

man leaning on fence washing game
Krypto 8 Stunden Ago

Bitcoin Sportwetten-Anbieter wird zum...

Fans der englischen Premier League dürften sich bereits auf die neue Saison freuen, die mit dem Aufsteiger...

Analyse, Beiträge, Krypto, Ripple 3 Tagen Ago

XRP massiv unterbewertet? Analysten mit Preisziel vo...

Im Bullenzyklus 2020/2021 haben viele Kryptowährungen...

two man riding horse while racing
Beiträge 3 Tagen Ago

Neue Regeln für Bitcoin Sportwetten: Panic Button &#...

Deutschland hat einen neuen Glücksspielstaatsvertrag. Am...

Analyse, Beiträge, Krypto, MATIC 5 Tagen Ago

Preis Prognose 12 Dollar: MATIC/USD jetzt für 0,8 Do...

Polygon (MATIC) hat Anlegern in den...

DeFi Coin DeFiCoinSwap
Krypto 5 Tagen Ago

DeFi Coin (DEFC): Experten prognostizieren einen Pre...

Seit dem 20. Juli ist DeFi...

Analyse, Beiträge, Ethereum, Krypto 6 Tagen Ago

Stürzt Ethereum jetzt auf 1.420 Dollar? ETH/USD Kurs...

Der Kryptomarkt befindet sich weiterhin im...