Werbung
Luckyblock banner

Herauf und herunter, so dass es einem fast schwindelig werden könnte: Der Kurs von Stellar präsentierte sich seinen Anlegern in den zurückliegenden Handelstagen alles andere als konstant. In der Sieben-Tage-Analyse vom Montag der Vorwoche bis heute startete der Kurs zunächst bei rund 0,07 Dollar und fiel dann bis Donnerstag auf nur noch gut 0,065 Dollar.

Die starken Wellenbewegungen sind aber insbesondere in den letzten zwei Tagen zu beobachten. So stieg der Kurs innerhalb weniger Stunden erst auf 0,072 Dollar, fiel auf 0,067 und kletterte dann wieder auf 0,07 Dollar, um kurze Zeit später wieder auf 0,067 Dollar zu sinken. Aktuell bewegt sich Stellar wieder auf der Welle nach oben und notiert erneut bei rund 0,072 Dollar.

Trotz der fehlenden Konstanz dürften sich Anleger unter dem Strich über ein Wachstum von mehr als drei Prozent in den zurückliegenden sieben Tagen freuen. Nun bleibt allerdings abzuwarten, ob eine gewisse Ruhe einkehrt und Stellar sein Wachstum halten kann oder ob sich die Achterbahnfahrt fortsetzt.

15 Prozent Verlust im letzten Halbjahr

Weniger erfreulich ist für Anleger von Stellar eine längerfristige Kursbetrachtung von einem Monat. So ist der Kurs von etwa 0,085 Dollar am 27. Juli bis heute um mehr als 15 Prozent eingebrochen. Auch die Halbjahresanalyse fällt unter dem Strich negativ aus. Gegenüber rund 0,083 Dollar am 25. Februar sind es ebenfalls fast 15 Prozent Verlust bis heute.

Dabei sah es zwischenzeitlich noch viel positiver für die Anleger aus. So stieg der Kurs ab März 2019 deutlich an und erreichte bis Mitte April ein Niveau von mehr als 0,13 Dollar. Nach einer Schwächephase bis Anfang Mai, währenddessen der XLM-Kurs auf 0,09 Dollar absackte, ging es dann bis zum 20. Mai richtig steil bergauf. An diesem Tag wurde die Jahresbestmarke mit einem Kurs von 0,143 Dollar erreicht. Doch seitdem zeigte der Trend von Stellar leider nach unten.

Die Kursangaben im Artikel beruhen auf den Kryptowährungscharts von CoinMarketCap zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung.

___________________________________________________________________

Bildquelle: Photo von extranoise

Top Broker zum Kauf und Handeln von Kryptowährungen

  • Platform
  • Features
  • Rating
  • Visit Site
  • Paypal akzeptiert
  • EU-reguliert
  • Echte Kryptowährungen kaufen
4.9/5

eToro Reviews
  • CySEC-Lizenz
  • Gratis Demokonto
  • Günstige Gebühren
5/5

Reviews

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Steffen Bösweich

Steffen hat Medien, Politik und Kulturwissenschaft studiert und nebenher bereits erste Erfahrungen im Print-, Radio- und Hörfunkjournalismus gesammelt. Nach seinem Studienabschluss hat er seine Journalistenausbildung in einem Verlag für Wirtschaft & Sport absolviert. Dem Wirtschaftsjournalismus ist er auch bei seinen weiteren Tätigkeiten als Redakteur stets treu geblieben und verfügt inzwischen über mehr als zehn Jahre Berufserfahrung. Er interessiert sich für Finanzthemen aller Art, Aktien und Kryptowährungen sind sein Steckenpferd.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

19 + 4 =