Werbung
Tamadoge auf OKX kaufen

Für das Jahr 2020 hat Panini eine Neuauflage von Sammelkarten mit den berühmtesten Sportlern geplant. Unter Sammlern sind die Panini Karten seit Jahren sehr beliebt, entsprechend kommt es bei Sonderauflagen immer wieder zu Fälschungen. Das möchte Panini nun mit der Integration der Blockchain verhindern.

Die Blockchain für mehr Sammelspaß

In einer Pressemitteilung vom 19. Dezember kommt Mark Warsop, CEO von Panini America, zu Wort: „Wir waren sehr gründlich und eine Reihe von Faktoren wurden bei der Auswahl der Spieler berücksichtigt, die für unsere Panini-Sammelkarten mit Blockchain-Technologie freigegeben werden. Es gibt keine legendärere Sammelkarte als die seltene Honus Wagner T206-Baseballkarte von 1909-11. Es ist wirklich eine Ehre, zusammen mit all diesen anderen Spielern, die die Blockchain-Technologie einsetzen, die erste Honus Wagner-Blockchain-Karte herstellen zu können und sicherzustellen, dass diese Karten nun für immer im digitalen Bereich leben.“

Die ersten offiziell lizenzierten Blockchain-Sammelkarten zeigen Spitzensportler wie Honus Wagner, Mickey Mantle, Aaron Judge, Shohei Ohtani, Mariano Rivera, Kobe Bryant, Zion Williamson, Charles Barkley, Stephen Curry und Allen Iverson Shaquille O’Neal, Giannis Antetokounmpo, Patrick Mahomes, Tom Brady und Lamar Jackson.

Wo gibt es die Blockchain-Sammelkarten?

Panini hat für Januar 2020 eine Auktion auf der firmeneigenen Webseite für die Ausgabe der Blockchain-Sammelkarten geplant. Panini speichert das Blockchain-Asset auf einer geschlossenen Panini-Plattform. Dort können die Käufer dann auch mit den gefragten Karten handeln. Die Sammelkarten gibt es nicht nur in der digitalen Form als Unikat, sondern auch als physische Versio.

Warsop erklärt: „Wir haben jahrelang nach dem bestmöglichen Weg gesucht und gesucht, Blockchain in unsere Sammelkarten als weitere Authentifizierungsebene einzubauen – und Sportfans und Sammlern den bestmöglichen Weg, Blockchain einzuführen. Wir glauben an unsere Plattform und die Tatsache, dass die Karten wird eher in US-Dollar als in einer digitalen Währung verkauft, um Fans und Sammlern ein besseres Verständnis zu vermitteln, da sie wissen, dass ihre Karten die Blockchain als weitere Authentizitätsebene verwenden.“

Mit Kryptowährungen sind die Sammelkarten übrigens nicht zu erstehen. Vielmehr dürfte es sich um eine Gelegenheit handeln, ein alternatives Investment zu wagen. Wer trotzdem in Kryptowährungen investieren will, ist hier richtig.

Photo by pixel2013 (Pixabay)

Unsere Krypto Kaufempfehlungen 2022

4 Angebote, die Ihren Kriterien entsprechen...
Mehr Filter
Sortiere
  • Erstes Tamadoge ICO Listing startet an der Krypto-Börse OKX ab dem 27.09.2022
  • TAMA Pre-Sale ausverkauft mit $19 Millionen
  • Play 2 Earn Belohnungen
  • Neuer Meme Coin mit Tamagotchi Funktion
5

  • Dezentrale Gaming Plattform mit P2E-Kampfspielen in der Metaverse Gaming Plattform
  • Play to Earn-System
  • Interagiere, spiele, beobachte und erkunde die virtuelle Welt der Battle Arena
5
  • NFT Wettkampf Plattform, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

Hier treten Sie unserem Telegramm-Channel bei, in welchem wir regelmäßig gemeinsam den Markt analysieren und über die aktuell heißesten Krypto-Projekte sprechen.
author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.