Werbung
Luckyblock Banner

Der Sportdirektor der amerikanischen Basketballmannschaft Houston Rockets hat sein Investment in die bekannte Kryptowährung Bitcoin bekanntgegeben. Daryl Morey ist bei weitem nicht der einzige prominente Bitcoin-Fan. Auch so manche Sportmannschaft interessiert sich für die digitalen Coins als Zahlungsmittel.

Bitcoin als Weg aus dem Chaos?

Der bekannte Bitcoin-Fan Anthony Pompliano twitterte: „Bitcoin erlaubt es dir aus diesem Chaos auszusteigen.“

Damit nicht Pompliano Bezug auf die momentane Lage des globalen Finanzmarktes. Experten vermuten auch, dass der Aufstieg des Bitcoins eng mit den weltpolitischen Entwicklungen zusammenhängt. Auf Pomplianos Tweet antwortete Daryl Morey: „Ich habe grade mehr gekauft.“

Wie viel Daryl Morey in die virtuelle Währung investiert hat, ist nicht bekannt. Ferner ist auch nicht klar, ob die Houston Rockets in Zukunft wie die Dallas Mavericks auf den Bitcoin als Zahlungsmittel setzen.

Die Kryptowährungen erobern die Sportwelt

Daryl Morey ist längst nicht der einzige Prominente der Sportwelt, der sich für die digitalen Coins interessiert. Während Moreys Investment höchstwahrscheinlich privater Investmentnatur ist, interessieren sich Sportmannschaften zunehmend für das virtuelle Gold als Zahlungsmittel. So zum Beispiel Dirk Nowitzkis ehemalige Mannschaft Dallas Mavericks. So ließ Isaac Harris vor nicht allzu langer Zeit auf Twitter verlauten: „Wenn Bitcoins dein Ding sind, kannst du damit jetzt Tickets und Merchandise online kaufen.“

Die Integration des Bitcoins als Zahlungsmethode bei den Dallas Mavericks ist kein Zufall. Denn auch der Clubbesitzer Mark Cuban hat sich bereits im Vorfeld des öfteren als Bitcoin-Fan positioniert. In einem Artikel von Forbes kommt auch Stephen Pair, CEO von BitPay, zu Wort: „Die Dallas Mavericks sind ein ausgesprochener Verfechter von Bitcoin und eröffnen dem Team neue Möglichkeiten, wenn es Bitcoin für den Ticketverkauf und den Verkauf von Waren akzeptiert.“

Ferner führte auch das NBA Team Sacramento im Jahr 2014 den Bitcoin als Zahlungsoption ein. Wir können also gespannt bleiben, welche weiteren sportlichen Größen sich in der Zukunft noch an den Kryptowährungen orientieren werden.

Photo by tortugadatacorp (Pixabay)

Unsere Krypto Kaufempfehlungen für 2022

Mehr Filter
Sortiere
  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
5
  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
5
  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie .Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen oder anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte, immer wenn möglich, eingeholt werden. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten.

author avatar

Alex Kanz

Ich habe Deutsch als Fremdsprache, Asien- und Orientwissenschaften und Arabistik studiert. Seit fünf Jahren beschäftigte ich mich mit Themen rund um die verschiedenen Aspekte der Kryptowährungen und habe dies als Übersetzerin und Texterin zu meinem Beruf gemacht.

Ersten kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.